Software & Infrastruktur

Die TYPO3-Extension „pbsurvey“ im Einsatz: Formulare mit Wenn und Aber

Zur Interaktion mit den Besuchern einer Website stehen im Web neben Kontaktformularen und Blogs auch Umfragen zur Verfügung. Die Spannweite der TYPO3-Extensions reicht dabei von der einfachen Blitzabstimmung, in der nur eine Frage beantwortet werden kann, bis hin zu Befragungen über mehrere Seiten. Dieser Artikel zeigt am Beispiel eines Tarifkalkulators die Installation und die Möglichkeiten der„pbsurvey“-Extension.

Mit der„pbsurvey“-Extension kann ein kompletter Fragebogen für eine Umfrage im Web erzeugt werden. Die gewonnenen Daten können zur Weiterverarbeitung über CSV in Excel exportiert oder über ein Statistikprogramm wie SPSS ausgewertet werden. Für die Gestaltung einer Umfrage stehen 16 Fragetypen mit sowohl offenen als auch geschlossenen Fragen zur Verfügung. Als Erweiterung der Extension können die Ergebnisse einer Umfrage direkt im Web dargestellt werden. Dabei hilft die„pbsurveystatistics“-Extension, die auf die eigentliche Extension aufsetzt.

Um die„pbsurvey“-Extension zu installieren, gehen Sie als Administrator im TYPO3-Backend auf das Modul „Tools > Extension Manager“ und wählen im oberen Pull-Down-Menü den Eintrag „Import Extensions“ aus. Achten Sie bitte darauf, dass Sie in den Einstellungen die Auswahl möglicher Extensions auf „all“ gesetzt haben. Anschließend geben Sie „pbsurvey“ im Eingabefeld für die TER-Suche ein. Durch einen Klick auf das rote Pfeilsymbol in der Ergebnisliste können Sie nun die Extension installieren.

Bestätigen Sie die Installation nach dem Download über das grüne Plussymbol und führen Sie die nötigen Datenbankänderungen über „Make updates“ aus. Im Modul „Web“ steht Ihnen jetzt ein neuer Eintrag „Umfrage“ zur Verfügung.

Im Feld „Statische einschließen“ wird das Template eingebunden.

Im Feld „Statische einschließen“ wird das Template eingebunden.

Damit Datensätze von der neuen Extension auf der Website dargestellt werden können, muss das default-TypoScript-Template eingebunden werden. Gehen Sie dazu auf das Modul „Web > Template“ und wählen Sie im Seitenbaum die Seite aus, auf der Ihr root-Template liegt. Über „Info / Modify“ im Pull-Down-Menü erscheint der Dialog zur Bearbeitung des gesamten Templates. Im Reiter „Enthält“ müssen Sie die neue Extension im Feld „Statische einschließen“ auswählen.

Zur richtigen Darstellung müssen die beiden TypoScripte manuell in das Constants- und Setup-Feld des TypoScript-Root-Templates kopiert werden.

Zur richtigen Darstellung müssen die beiden TypoScripte manuell in das Constants- und Setup-Feld des TypoScript-Root-Templates kopiert werden.

Ab TYPO3 4.2 werden die Dateien„ext_typoscript_setup.txt“und„ext_typoscript_constants.txt“nicht mehr automatisch eingebunden. Damit die Umfrage im Frontend richtig dargestellt wird, müssen Sie bis zum nächsten Update der Extension die beiden Dateien in Ihr Constants- und Setup-Feld des TypoScript-Root-Templates kopieren, am einfachsten geht das mit dem Quixplorer. Sollten Sie diese Extension noch nicht installiert haben, können Sie das über den Extension-Manager nachholen. Navigieren Sie für
die setup-Datei in das Verzeichnis: typo3conf/ext/pbsurvey.

Die Karlsruher Medienversicherung hat ihren Schritt-für-Schritt-Tarif-Kalkulator mit der „pbsurvey“-Extension realisiert.

Die Karlsruher Medienversicherung hat ihren Schritt-für-Schritt-Tarif-Kalkulator mit der „pbsurvey“-Extension realisiert.

Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Wir freuen uns über kontroverse Diskussionen, die gerne auch mal hitzig geführt werden dürfen. Beleidigende, grob anstößige, rassistische und strafrechtlich relevante Äußerungen und Beiträge tolerieren wir nicht. Bitte achte darauf, dass du keine Texte veröffentlichst, für die du keine ausdrückliche Erlaubnis des Urhebers hast. Ebenfalls nicht erlaubt ist der Missbrauch der Webangebote unter t3n.de als Werbeplattform. Die Nennung von Produktnamen, Herstellern, Dienstleistern und Websites ist nur dann zulässig, wenn damit nicht vorrangig der Zweck der Werbung verfolgt wird. Wir behalten uns vor, Beiträge, die diese Regeln verletzen, zu löschen und Accounts zeitweilig oder auf Dauer zu sperren.

Trotz all dieser notwendigen Regeln: Diskutiere kontrovers, sage anderen deine Meinung, trage mit weiterführenden Informationen zum Wissensaustausch bei, aber bleibe dabei fair und respektiere die Meinung anderer. Wir wünschen Dir viel Spaß mit den Webangeboten von t3n und freuen uns auf spannende Beiträge.

Dein t3n-Team

Schreib den ersten Kommentar!

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus!

Hey du! Schön, dass du hier bist. 😊

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus, um diesen Artikel zu lesen.

Wir sind ein unabhängiger Publisher mit einem Team bestehend aus 65 fantastischen Menschen, aber ohne riesigen Konzern im Rücken. Banner und ähnliche Werbemittel sind für unsere Finanzierung sehr wichtig.

Danke für deine Unterstützung.

Digitales High Five,
Stephan Dörner (Chefredakteur t3n.de) & das gesamte t3n-Team

Anleitung zur Deaktivierung