Software & Infrastruktur

typo3-tutorials.org: Plattform für TYPO3-Tutorials

Vor knapp einem Jahr gründete der Fachinformatiker Julian Kleinhans die erste deutschsprachige Plattform für TYPO3-Tutorials. Diese Plattform richtet sich zwar hauptsächlich an Anfänger, soll aber auch Profis als hilfreiche Referenz dienen.

Ein Relaunch der Plattform [1] im Dezember 2006 brachte neben einer Neustrukturierung auch viele neue Features mit sich. Um den Besuchern einen schnellen Überblick zu garantieren, werden auf der Website nun die jeweils fünf aktuellsten Tutorials dargestellt. Zusätzlich können sich User mittels RSS-Feed über neue Tutorials informieren lassen.

Ein ebenfalls als neues Feature dazugekommen ist das „Kommentar-Abonnement“, mit dem aktuelle Tutorials von registrierten Benutzern abonniert werden können. Abonnenten werden dann automatisch per E-Mail über neu eingegangene Kommentare benachrichtigt.

Die neu gestaltete Seite besteht im wesentlichen aus einer TYPO3-Extension zur Verwaltung der Tutorials. Für Fragen, Anregungen und Kommentare steht dem Besucher jedoch auch eine überarbeitete Kommentar-Extension zur Verfügung. Als Ergänzung gibt es ein Gästebuch und – auf der Startseite – Neuigkeiten rund um die TYPO3-Szene.

Derzeit sind auf der über 60.000 Mal besuchten Seite um die 50 öffentliche Tutorials und mehr als 260 User-Kommentare zu finden. Neben einer Bewertungsfunktion der einzelnen Tutorials ist eine englische Version der erfolgreichen Website bereits in Planung.

Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Wir freuen uns über kontroverse Diskussionen, die gerne auch mal hitzig geführt werden dürfen. Beleidigende, grob anstößige, rassistische und strafrechtlich relevante Äußerungen und Beiträge tolerieren wir nicht. Bitte achte darauf, dass du keine Texte veröffentlichst, für die du keine ausdrückliche Erlaubnis des Urhebers hast. Ebenfalls nicht erlaubt ist der Missbrauch der Webangebote unter t3n.de als Werbeplattform. Die Nennung von Produktnamen, Herstellern, Dienstleistern und Websites ist nur dann zulässig, wenn damit nicht vorrangig der Zweck der Werbung verfolgt wird. Wir behalten uns vor, Beiträge, die diese Regeln verletzen, zu löschen und Accounts zeitweilig oder auf Dauer zu sperren.

Trotz all dieser notwendigen Regeln: Diskutiere kontrovers, sage anderen deine Meinung, trage mit weiterführenden Informationen zum Wissensaustausch bei, aber bleibe dabei fair und respektiere die Meinung anderer. Wir wünschen Dir viel Spaß mit den Webangeboten von t3n und freuen uns auf spannende Beiträge.

Dein t3n-Team

Schreib den ersten Kommentar!