t3n 4

Power-Hosting für typo3.org

    Power-Hosting für typo3.org

Entwickler und Benutzer von TYPO3 treffen sich auf der Kommunikationsplattform typo3.org. Da Besucherzahlen und Datenmengen beständig wachsen, war ein Relaunch der Website notwendig.

Die Website typo3.org enthält umfangreiche Informationen über Events, Projekte und Teams. Die TYPO3-Software und Extensions werden hier ebenfalls zum Download angeboten. News, Mailinglisten, Dokumentationen und viele weitere nützliche Informationen runden das Angebot ab. Damit ist die Website ein Muss für alle, die sich an der Weiterentwicklung von TYPO3 beteiligen, und nützlich für all jene, die mit der Installation und Pflege von TYPO3-Anwendungen in ihren Unternehmen betraut sind.

Mit der steigenden Popularität von TYPO3 wuchs auch die typo3.org-Website: immer mehr Besucher und ständig wachsende Inhalte. Die TYPO3Association entschied sich deshalb, das Hosting der Website technisch auf neue Beine zu stellen und beauftragte das Karlsruher Systemhaus punkt.de GmbH mit dem Projekt. Die hohen Anforderungen von Seiten der TYPO3-Community schlossen jegliche „Feld-, Wald- und Wiesenlösung“ von vornherein aus. Neben der höchstmöglichen Verfügbarkeit war auch eine hohe Performance gewünscht. Die Spezialisten von punkt.de erstellten aus diesen Anforderungen ein Pflichtenheft mit den folgenden Schwerpunkten:

  • Redundante Internet-Anbindung, um eine höchstmögliche Erreichbarkeit zu gewährleisten
  • Rechenzentrumsumgebung mit Einrichtungen wie USV und Klimatisierung
  • Redundante Systemauslegung, um einen möglichst unterbrechungsfreien Betrieb zu gewährleisten
  • Überwachungseinrichtungen, um im “worst case“ schnell reagieren zu können.

Zu berücksichtigen waren außerdem weitere Anwendungen wie das Extension-Repository, News und Mailingliste.

Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Schreib den ersten Kommentar!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Jetzt anmelden

Hey du! Schön, dass du hier bist. 😊

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus, um diesen Artikel zu lesen.

Wir sind ein unabhängiger Publisher mit einem Team bestehend aus 65 fantastischen Menschen, aber ohne riesigen Konzern im Rücken. Banner und ähnliche Werbemittel sind für unsere Finanzierung sehr wichtig.

Danke für deine Unterstützung.

Digitales High Five,
Stephan Dörner (Chefredakteur t3n.de) & das gesamte t3n-Team

Anleitung zur Deaktivierung