Artikel

Power-Hosting für typo3.org

Entwickler und Benutzer von TYPO3 treffen sich auf der Kommunikationsplattform typo3.org. Da Besucherzahlen und Datenmengen beständig wachsen, war ein Relaunch der Website notwendig.

Die Website typo3.org enthält umfangreiche Informationen über Events, Projekte und Teams. Die TYPO3-Software und Extensions werden hier ebenfalls zum Download angeboten. News, Mailinglisten, Dokumentationen und viele weitere nützliche Informationen runden das Angebot ab. Damit ist die Website ein Muss für alle, die sich an der Weiterentwicklung von TYPO3 beteiligen, und nützlich für all jene, die mit der Installation und Pflege von TYPO3-Anwendungen in ihren Unternehmen betraut sind.

Mit der steigenden Popularität von TYPO3 wuchs auch die typo3.org-Website: immer mehr Besucher und ständig wachsende Inhalte. Die TYPO3Association entschied sich deshalb, das Hosting der Website technisch auf neue Beine zu stellen und beauftragte das Karlsruher Systemhaus punkt.de GmbH mit dem Projekt. Die hohen Anforderungen von Seiten der TYPO3-Community schlossen jegliche „Feld-, Wald- und Wiesenlösung“ von vornherein aus. Neben der höchstmöglichen Verfügbarkeit war auch eine hohe Performance gewünscht. Die Spezialisten von punkt.de erstellten aus diesen Anforderungen ein Pflichtenheft mit den folgenden Schwerpunkten:

  • Redundante Internet-Anbindung, um eine höchstmögliche Erreichbarkeit zu gewährleisten
  • Rechenzentrumsumgebung mit Einrichtungen wie USV und Klimatisierung
  • Redundante Systemauslegung, um einen möglichst unterbrechungsfreien Betrieb zu gewährleisten
  • Überwachungseinrichtungen, um im “worst case“ schnell reagieren zu können.

Zu berücksichtigen waren außerdem weitere Anwendungen wie das Extension-Repository, News und Mailingliste.

Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Wir freuen uns über kontroverse Diskussionen, die gerne auch mal hitzig geführt werden dürfen. Beleidigende, grob anstößige, rassistische und strafrechtlich relevante Äußerungen und Beiträge tolerieren wir nicht. Bitte achte darauf, dass du keine Texte veröffentlichst, für die du keine ausdrückliche Erlaubnis des Urhebers hast. Ebenfalls nicht erlaubt ist der Missbrauch der Webangebote unter t3n.de als Werbeplattform. Die Nennung von Produktnamen, Herstellern, Dienstleistern und Websites ist nur dann zulässig, wenn damit nicht vorrangig der Zweck der Werbung verfolgt wird. Wir behalten uns vor, Beiträge, die diese Regeln verletzen, zu löschen und Accounts zeitweilig oder auf Dauer zu sperren.

Trotz all dieser notwendigen Regeln: Diskutiere kontrovers, sage anderen deine Meinung, trage mit weiterführenden Informationen zum Wissensaustausch bei, aber bleibe dabei fair und respektiere die Meinung anderer. Wir wünschen Dir viel Spaß mit den Webangeboten von t3n und freuen uns auf spannende Beiträge.

Dein t3n-Team

Schreib den ersten Kommentar!