Du hast deinen AdBlocker an?

Es wäre ein Traum, wenn du ihn für t3n.de deaktivierst. Wir zeigen dir gerne, wie das geht. Und natürlich erklären wir dir auch, warum uns das so wichtig ist. Digitales High-five, deine t3n-Redaktion

t3n 5

Projektmanagement: Methode und Controlling stärker koppeln: Project-Open

    Projektmanagement: Methode und Controlling stärker koppeln: Project-Open

Project-Open ist ein Open-Source-basiertes Projektmanagement-/ERP-System für Dienstleistungs- und Serviceunternehmen von zwei bis 200 Mitarbeitern. Es unterstützt die Verwaltung, Steuerung und das Controlling von Projekten. Die Software wurde in diesem Jahr für die Sourceforge Community Awards nominiert.

Project-Open unterstützt den Lifecycle eines Projekts und deckt mit seinen Modulen und Funktionalitäten die gesamte Wertschöpfungskette eines Serviceunternehmens ab. Von der Erstellung eines Angebots über die Durchführung des Projekts bis hin zur Rechnungslegung unterstützt Project-Open das Informationsmanagement und die Abwicklung der internen Prozesse durch die Zusammenführung aller im Projekt anfallenden Informationen auf einer Plattform. Ein fein granuliertes Rechtesystem erlaubt zudem die Einbindung externer Ressourcen und Kunden. Project-Open eignet sich somit auch als Integrations- und Kooperationsplattform für das Arbeiten in verteilten Teams.

Kernfunktionen

Mit der Erfassung sämtlicher im Unternehmen abgewickelter Projekte mit ihren jeweiligen Attributen erleichtert Project-Open aus Managementsicht die zentrale Überwachung, Steuerung und Priorisierung von hierarchischen Projekten, die gegebenenfalls auf Basis eines Templates angelegt werden. Die integrierte Zeit- und Kostenerfassung gewährleistet die zeitnahe Überwachung der im Projekt benötigten Personal- und Sachressourcen. Der Projektmanager kann sich somit jederzeit auf Knopfdruck ein aktuelles Bild über den operativen und wirtschaftlichen Status des Projekts machen und so frühzeitig Überschreitungen des Projektbudgets erkennen. Mit Hilfe des Filemanagers können alle im Projekt beteiligten Mitarbeiter die während der Durchführung anfallenden Dateien speichern oder anderen Beteiligten zum Download bereitstellen. Die Reglementierung des Zugriffs für die Benutzergruppen erfolgt auf Verzeichnisebene.

Die Abwicklung der projektinternen Kommunikation über Foren anstelle von E-Mail soll die Transparenz in der Projektarbeit fördern und die Nachvollziehbarkeit von Entscheidungen für alle Projektmitglieder sicherstellen. Zur gezielten Kommunikation werden Zugriffsrechte auf Beitragsebene gesetzt. Die in Project-Open integrierte Volltextsuche erfasst nicht nur Kunden, Benutzer und Projekte sondern auch alle Forenbeiträge und liefert Suchergebnisse unter Berücksichtigung des Rechtekonzepts.

Finde einen Job, den du liebst

Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Schreib den ersten Kommentar!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Jetzt anmelden