Software & Infrastruktur

Die Entwicklung ist auf Touren: Statusbericht TYPO3 5.0

Seite 2 / 2

Entwicklung

Natürlich wurde auch programmiert in den letzten Wochen: Christian Jul Jensen nutzte die Snowboard-Tour dazu, ein Memcached-Backend für das weiter verfeinerte Caching-System zu implementieren. Andreas Förthner hat auf den TYPO3 Developer Days 2008 in Elmshorn die Implementationen von Validator und Property Editor für die MVC-Komponente von FLOW3 vorgestellt.

Und Robert Lemke hat erneut die Refactoring-Keule geschwungen und den Bootstrap-Mechanismus von FLOW3 massiv umgebaut, um die einzelnen Komponenten stärker zu entkoppeln und ein besseres Caching für die Einzelteile zu ermöglichen. Neu hinzugekommen sind Mechanismen zur Konfiguration von FLOW3 sowie die Dokumentation des MVC-Frameworks.

Auf in die Zukunft

Nachdem sich das 5.0-Team uns lange mit dem Unterbau von TYPO3 5.0 beschäftigt hat, geht es nun auch an die Oberfläche: Aufbauend auf Ergebnissen aus dem letzten Jahr hat Robert Lemke auf Basis von ExtJS damit begonnen, prototypisch mögliche Architekturen für die geplanten Widgets auszuloten.

Ziel ist die weitgehende Entkopplung der Widgets vom restlichen HTML und JavaScript dahinter, so dass gegebenenfalls sogar die genutzte JavaScript-Bibliothek ausgetauscht werden könnte.

TYPO3 TV Channel 2

Robert Lemke hat Anfang Mai eine neue Podcast-Serie [2] gestartet, in der er regelmäßig über den aktuellen Entwicklungsstand von TYPO3 5.0 und FLOW3 berichten wird. Auch Beiträge zu neuen Entwicklungstechniken sind geplant. Stay tuned!

Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Wir freuen uns über kontroverse Diskussionen, die gerne auch mal hitzig geführt werden dürfen. Beleidigende, grob anstößige, rassistische und strafrechtlich relevante Äußerungen und Beiträge tolerieren wir nicht. Bitte achte darauf, dass du keine Texte veröffentlichst, für die du keine ausdrückliche Erlaubnis des Urhebers hast. Ebenfalls nicht erlaubt ist der Missbrauch der Webangebote unter t3n.de als Werbeplattform. Die Nennung von Produktnamen, Herstellern, Dienstleistern und Websites ist nur dann zulässig, wenn damit nicht vorrangig der Zweck der Werbung verfolgt wird. Wir behalten uns vor, Beiträge, die diese Regeln verletzen, zu löschen und Accounts zeitweilig oder auf Dauer zu sperren.

Trotz all dieser notwendigen Regeln: Diskutiere kontrovers, sage anderen deine Meinung, trage mit weiterführenden Informationen zum Wissensaustausch bei, aber bleibe dabei fair und respektiere die Meinung anderer. Wir wünschen Dir viel Spaß mit den Webangeboten von t3n und freuen uns auf spannende Beiträge.

Dein t3n-Team

Schreib den ersten Kommentar!

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus!

Hey du! Schön, dass du hier bist. 😊

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus, um diesen Artikel zu lesen.

Wir sind ein unabhängiger Publisher mit einem Team bestehend aus 65 fantastischen Menschen, aber ohne riesigen Konzern im Rücken. Banner und ähnliche Werbemittel sind für unsere Finanzierung sehr wichtig.

Danke für deine Unterstützung.

Digitales High Five,
Stephan Dörner (Chefredakteur t3n.de) & das gesamte t3n-Team

Anleitung zur Deaktivierung