Du hast deinen AdBlocker an?

Es wäre ein Traum, wenn du ihn für t3n.de deaktivierst. Wir zeigen dir gerne, wie das geht. Und natürlich erklären wir dir auch, warum uns das so wichtig ist. Digitales High-five, deine t3n-Redaktion

t3n 14

T3CON08, T3TD08 und das „Berliner Manifest“: TYPO3 5.0

    T3CON08, T3TD08 und das „Berliner Manifest“: TYPO3 5.0

Angetrieben durch Konferenzen wie die OpenExpo in Zürich oder die TYPO3-Konferenz in Berlin hat das TYPO3-5.0-Team in den letzten Wochen intensiv entwickelt. Darüber hinaus fanden sich gut zwanzig Entwickler zu den TYPO3 Transition Days zusammen, um in größerem Rahmen über die Zukunft von TYPO3 zu diskutieren – und diese nicht dem Zufall zu überlassen.

Robert Lemke eröffnete die TYPO3-Konferenz-Saison mit einem Vortrag zu FLOW3 [1] und TYPO3 5.0 bei der OpenExpo in Zürich. In Gesprächen mit Besuchern und anderen Referenten wurde die Architektur von TYPO3 5.0 gelobt und über die Continuous-Integration-Infrastruktur gestaunt. Interessant ist in diesem Zusammenhang auch der Vergleich zwischen TYPO3 5.0 und Communiqué im Entwickler-Blog von Day Software [2].

In Zürich derart motiviert, fiel die Vorbereitung auf die T3CON in Berlin umso leichter. Das 5.0-Team wollte aber nicht nur eine packende Präsentationen erstellen, sondern hatte auch ehrgeizige Ziele für das zu präsentierende Featureset von TYPO3 5.0.

TYPO3-Konferenz 2008 in Berlin

Bereits der Tutorial-Tag vor Beginn der eigentlichen Konferenz zeigte dem 5.0-Team, wie groß das Interesse vieler Agenturen und Entwickler an FLOW3 mittlerweile ist. Etwa 70 Zuhörer verfolgten Robert Lemkes komplett ausgebuchten Vortrag zu „Development with FLOW3“ [3].

Im weiteren Verlauf der Konferenz waren die Vorträge zu „Test-Driven Development with FLOW3“, „Touchless Security with FLOW3“, „Transparent Object Persistence with FLOW3“ und der „Hitchhiker's Guide to TYPO3 5.0“ ebenfalls sehr gut besucht. In diesen Vorträgen konnten die Besucher ein funktionierendes Security-Framework ebenso bewundern wie ein erstes Backend für TYPO3 5.0.

Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Schreib den ersten Kommentar!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Jetzt anmelden