t3n 13

Veranstaltungstipps

    Veranstaltungstipps

RailsConf Europe 2008: 2. - 4. September, Berlin

Anfang September wird Berlin erneut zum Treffpunkt der europäischen Rails-Gemeinde. O'Reilly lädt wie 2007 ins Hotel Maritim zur zweiten RailsConf Europe. Erneut konnte der Verlag hochkarätige Redner gewinnem, darunter Rails-Erfinder David Heinemeier Hansson, der auch die Keynote halten wird, David A. Black (Ruby Central, Inc.), Jeremy Kemper (37signals) und Dan Webb (danwebb.net).

In bis zu fünf Sälen bringen die Vortragenden den Besuchern Themen wie „Accessible Ajax on Rails“, „Offline Rails Applications with Google Gears and Adobe AIR“, „Design on Rails for Usability“ oder „Add E-Commerce to Your Website in Less Than One Week Using ActiveMerchant“ näher. Der Eröffnungstag ist dabei Tutorials und Workshops vorbehalten. Parallel zum Vortragsprogramm gibt es auch eine Ausstellungsfläche. Am Vorabend des ersten Veranstaltungstags trifft sich die Community wie im letzten Jahr zu „Bratwurst on Rails“ in der Berliner Kalkscheune.

Web 2.0 Expo 2008: 21. - 23. Oktober, Berlin

dms_393122d7092379b0935f1f2571aa76d3Ebenfalls zum zweiten Mal nach Berlin kommt die Web 2.0 Expo Europe, die von O'Reilly auch in San Francisco, New York und Tokyo ausgerichtet wird. Vom 21. bis zum 23. Oktober trifft sich die gesamte Bandbreite der Web-2.0-Gemeinde in der Hauptstadt – Designer, Entwickler, Produktmanager, Gründer, Venture Capitalists und Marketing-Experten. Diese Bandbreite findet sich auch im Vortragsprogramm wieder, das in die Bereich „Design & User Experience“, „Development“,„Marketing & Community“ und „Strategy & Business Models“ gegliedert ist.

Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Schreib den ersten Kommentar!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Jetzt anmelden

Hey du! Schön, dass du hier bist. 😊

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus, um diesen Artikel zu lesen.

Wir sind ein unabhängiger Publisher mit einem Team bestehend aus 65 fantastischen Menschen, aber ohne riesigen Konzern im Rücken. Banner und ähnliche Werbemittel sind für unsere Finanzierung sehr wichtig.

Danke für deine Unterstützung.

Digitales High Five,
Stephan Dörner (Chefredakteur t3n.de) & das gesamte t3n-Team

Anleitung zur Deaktivierung