Digitale Gesellschaft

Web-Fundstücke

Seite 3 / 5

Foursquare: Location Based Social Network

Mobile Dienste auf Basis von GPS-Daten gelten als die nächste
Evolutionsstufe von Social Networks. Zahlreiche Anbieter wie
Brightkite, Google Latitude oder aka.aki buhlen um die Gunst mobiler
Menschen mit Smartphone und Datenflatrate. Als „das nächste große Ding
nach Twitter“ wird allerdings ein anderer Dienst gehandelt: foursquare [8]. Foursquare kombiniert das klassische Schema (an einem Ort einchecken, Infos zum
Ort hinterlegen, sehen wer in der Nähe ist) mit einer spielerischen
Komponente: Besonders aktive Nutzer erhalten Punkte, der aktivste wird
zum „Mayor“ eines Orts erkoren. In Europa funktioniert foursquare derzeit
nur in Amsterdam, weitere Städte sollen folgen.

Going Up: Web-Analytics und SEO

Der Webdienst GoingUp [9] kombiniert verschiedenste Tools zur Analyse der eigenen Website in einer übersichtlichen AJAX-basierten Weboberfläche. Zu der langen Feature-Liste gehören unter anderem ein Web-Analytics-Tool, zahlreiche SEO-Tools, Heat-Maps, ein Alexa- und PageRank-Tracking sowie Reports zur Website-Optimierung. Zur Nutzung von GoingUp muss zunächst ein JavaScript-Schnipsel in die eigene Website eingebunden werden. Neben einer kostenlosen Free-Edition gibt es für größere Log-Files kostenpflichtige Versionen, die zwischen 15 und 60 US-Dollar pro Monat kosten.

Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Wir freuen uns über kontroverse Diskussionen, die gerne auch mal hitzig geführt werden dürfen. Beleidigende, grob anstößige, rassistische und strafrechtlich relevante Äußerungen und Beiträge tolerieren wir nicht. Bitte achte darauf, dass du keine Texte veröffentlichst, für die du keine ausdrückliche Erlaubnis des Urhebers hast. Ebenfalls nicht erlaubt ist der Missbrauch der Webangebote unter t3n.de als Werbeplattform. Die Nennung von Produktnamen, Herstellern, Dienstleistern und Websites ist nur dann zulässig, wenn damit nicht vorrangig der Zweck der Werbung verfolgt wird. Wir behalten uns vor, Beiträge, die diese Regeln verletzen, zu löschen und Accounts zeitweilig oder auf Dauer zu sperren.

Trotz all dieser notwendigen Regeln: Diskutiere kontrovers, sage anderen deine Meinung, trage mit weiterführenden Informationen zum Wissensaustausch bei, aber bleibe dabei fair und respektiere die Meinung anderer. Wir wünschen Dir viel Spaß mit den Webangeboten von t3n und freuen uns auf spannende Beiträge.

Dein t3n-Team

Schreib den ersten Kommentar!

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus!

Hey du! Schön, dass du hier bist. 😊

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus, um diesen Artikel zu lesen.

Wir sind ein unabhängiger Publisher mit einem Team bestehend aus 65 fantastischen Menschen, aber ohne riesigen Konzern im Rücken. Banner und ähnliche Werbemittel sind für unsere Finanzierung sehr wichtig.

Danke für deine Unterstützung.

Digitales High Five,
Stephan Dörner (Chefredakteur t3n.de) & das gesamte t3n-Team

Anleitung zur Deaktivierung