Tool-Tipp

Artikel merken

Backloggd: Videospiel-Sammlung und Fortschritts-Tracker in einem

Der Grundgedanke hinter vielen Games ist derselbe: Es geht darum, neue Dinge zu entdecken und Objekte zu sammeln. Angereichert wird das Ganze durch Statistiken. Genau dieses Konzept verfolgt auch Backloggd – als Ort, an dem alle Games zusammenfließen können.

1 Min. Lesezeit

Backloggd bringt Ordnung in die eigene Spielesammlung. (Foto: charnsitr / Shutterstock)


Was als Hobbyprojekt eines einzelnen Entwicklers begann, wird mittlerweile von über 5.000 Gamern genutzt. Die Website Backloggd versteht sich selbst als Ort, an dem jeder seine persönliche Videospielsammlung aufbewahren kann. Vom Prinzip her orientiert sich Backloggd an Letterboxd.

Letterboxd ist ein Social-Networking-Dienst, der sich seit seinem Start 2011 darauf konzentriert, Menschen zusammenzubringen, die sich über Filme austauschen wollen. Nutzer von Letterboxd haben die Möglichkeit, die von ihnen geschauten Filme zu sammeln, Rezensionen zu schreiben, Listen zu erstellen und mit anderen Filmliebhabern zu diskutieren. Diesen Ansatz verfolgt auch Backloggd. In der Datenbank befinden sich mittlerweile über 615.000 Spiele, von denen knapp die Hälfte mit einem Rating versehen wurde. Dazu kommen über 20.000 Reviews, die zu den einzelnen Spielen veröffentlicht wurden.

Detaillierte Informationen und Community-Charakter

Auf Backloggd finden sich Spiele aller gängigen Plattformen, die von registrierten Nutzern ihrem eigenen Journal hinzugefügt werden. Mit verschiedenen Filtern ist es möglich, die eigene Sammlung übersichtlich zu halten. Besonders interessant ist, dass eigene Spielstände protokolliert werden können. Das Journal besteht aus zwei Abschnitten, dem Log und den Playthroughs. Im Log kann markiert werden, welche Spiele bereits durchgespielt wurden, welche gerade gespielt werden und was eventuell noch auf der Wunschliste für die Zukunft steht.

Für mehr Social-Media-Charakter sorgt vor allem die Funktion, dass anderen Nutzern gefolgt werden kann. Die Spieler können so ganz einfach die Aktivitäten ihrer Freunde einsehen und werden benachrichtigt, wenn Reviews veröffentlicht oder Bewertungen abgegeben werden. Hier werden auch die Playthroughs interessant. Diese dienen in erster Linie dazu, detailliert den täglichen Spielfortschritt zu erfassen.

Mit dieser Plattform verfolgt Backloggd das Ziel, die Bereiche „Discover“, „Collect“ und „Analyze“ zu vereinen und den Nutzern einen Mehrwert neben dem Spielerlebnis an sich zu bieten.

Fast fertig!

Bitte klicke auf den Link in der Bestätigungsmail, um deine Anmeldung abzuschließen.

Du willst noch weitere Infos zum Newsletter? Jetzt mehr erfahren

Das könnte dich auch interessieren

Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Wir freuen uns über kontroverse Diskussionen, die gerne auch mal hitzig geführt werden dürfen. Beleidigende, grob anstößige, rassistische und strafrechtlich relevante Äußerungen und Beiträge tolerieren wir nicht. Bitte achte darauf, dass du keine Texte veröffentlichst, für die du keine ausdrückliche Erlaubnis des Urhebers hast. Ebenfalls nicht erlaubt ist der Missbrauch der Webangebote unter t3n.de als Werbeplattform. Die Nennung von Produktnamen, Herstellern, Dienstleistern und Websites ist nur dann zulässig, wenn damit nicht vorrangig der Zweck der Werbung verfolgt wird. Wir behalten uns vor, Beiträge, die diese Regeln verletzen, zu löschen und Accounts zeitweilig oder auf Dauer zu sperren.

Trotz all dieser notwendigen Regeln: Diskutiere kontrovers, sage anderen deine Meinung, trage mit weiterführenden Informationen zum Wissensaustausch bei, aber bleibe dabei fair und respektiere die Meinung anderer. Wir wünschen Dir viel Spaß mit den Webangeboten von t3n und freuen uns auf spannende Beiträge.

Dein t3n-Team

Schreib den ersten Kommentar!

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus!

Hallo und herzlich willkommen bei t3n!

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus, um diesen Artikel zu lesen.

Wir sind ein unabhängiger Publisher mit einem Team von mehr als 75 fantastischen Menschen, aber ohne riesigen Konzern im Rücken. Banner und ähnliche Werbemittel sind für unsere Finanzierung sehr wichtig.

Schon jetzt und im Namen der gesamten t3n-Crew: vielen Dank für deine Unterstützung! 🙌

Digitales High Five
Holger Schellkopf (Chefredakteur t3n)

Anleitung zur Deaktivierung

Artikel merken

Bitte melde dich an, um diesen Artikel in deiner persönlichen Merkliste auf t3n zu speichern.

Jetzt registrieren und merken

Du hast schon einen t3n-Account? Hier anmelden

oder