Entwicklung & Design

CSS-Witze: Der reddit-Gag zum Durchklicken

Mit CSS Puns die Lachmuskeln aufwecken. (Screenshot Atom)

Denkblockaden lockern oder einfach mal kurz abschalten. Wir haben das richtige Material für euch. Schaut euch die CSS-Puns an und gebt euren kreativen Zellen eine Auszeit.

Manchmal stecken wir fest, kommen gedanklich nicht weiter oder laufen im Kreis. Diese Situationen setzen uns unter Druck und erhöhen den Stresspegel. Es ist Zeit für eine kurze Pause. Zu einer intensiven und wirkungsvollen Pause gehört natürlich die Bewegung – unsere Gliedmaßen freuen sich über die Betätigung, was unsere Leistungsfähigkeit und Konzentration fördert.

Darüber hinaus ist Lachen Medizin – rezeptfrei und kostenlos! Herzhaft lachen regt nicht nur den Stoffwechsel an, sondern fördert auch die Durchblutung von Herz und Lunge, baut Stress ab und befreit von Ängsten. Blutdruck und Blutzuckerspiegel sinken und unser Organismus wird mit Wohlbefinden belohnt. Durch das Lachen lösen sich Anspannungen und eingefahrene Gedankenmuster. Unser Kopf ist frei für neue Perspektiven und Lösungsansätze.

Unsere CSS-Puns

CSS-Puns sind kleine CSS-Wortspiele. Sie verwenden die CSS-Syntax, wobei kleine Witze eingeflochten werden. Perfekt für eine kurze Fünf-Minuten-Pause, um die Lachmuskeln auf Hochtouren zu treiben.

CSS Puns: Rapper (Bild: Digital Synopsis)

CSS-Puns: Rapper (Bild: Digital Synopsis)

CSS-Puns: Kim Kardashian (Bild: Digital Synopsis)

1 von 10

Noch nicht genug? Dann schaut doch auf CSS Puns & CSS Jokes von Saijo George vorbei oder lasst euch auf reddit inspirieren.

Habt ihr auch noch tolle CSS-Puns für uns?

Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Wir freuen uns über kontroverse Diskussionen, die gerne auch mal hitzig geführt werden dürfen. Beleidigende, grob anstößige, rassistische und strafrechtlich relevante Äußerungen und Beiträge tolerieren wir nicht. Bitte achte darauf, dass du keine Texte veröffentlichst, für die du keine ausdrückliche Erlaubnis des Urhebers hast. Ebenfalls nicht erlaubt ist der Missbrauch der Webangebote unter t3n.de als Werbeplattform. Die Nennung von Produktnamen, Herstellern, Dienstleistern und Websites ist nur dann zulässig, wenn damit nicht vorrangig der Zweck der Werbung verfolgt wird. Wir behalten uns vor, Beiträge, die diese Regeln verletzen, zu löschen und Accounts zeitweilig oder auf Dauer zu sperren.

Trotz all dieser notwendigen Regeln: Diskutiere kontrovers, sage anderen deine Meinung, trage mit weiterführenden Informationen zum Wissensaustausch bei, aber bleibe dabei fair und respektiere die Meinung anderer. Wir wünschen Dir viel Spaß mit den Webangeboten von t3n und freuen uns auf spannende Beiträge.

Dein t3n-Team

Ein Kommentar

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus!

Hey du! Schön, dass du hier bist. 😊

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus, um diesen Artikel zu lesen.

Wir sind ein unabhängiger Publisher mit einem Team bestehend aus 65 fantastischen Menschen, aber ohne riesigen Konzern im Rücken. Banner und ähnliche Werbemittel sind für unsere Finanzierung sehr wichtig.

Danke für deine Unterstützung.

Digitales High Five,
Stephan Dörner (Chefredakteur t3n.de) & das gesamte t3n-Team

Anleitung zur Deaktivierung