Fundstück

Diese Ressourcen erleichtern Webdesignern den Wechsel von Mac zu Windows

(Screenshot: mactowindows.com)

In letzter Zeit sind immer mal wieder Beiträge von Entwicklern aufgetaucht, die von Mac zu Windows wechseln (oder Windows antesten) und ihre Erfahrungen teilen. Hier stellen wir euch eine Website vor, die solche Artikel sammelt.

Hilfreiche Ressourcen für den Wechsel von Mac zu Windows

Die Website mactowindows.com sammelt Artikel, die euch beim Wechsel von Mac zu Windows helfen. (Screenshot: mactowindows.com)

Aaron Gustafson, Webstandard- und Accessibility-Advocate bei Microsoft, hat die Website mactowindows.com erstellt, auf der Artikel zum Wechsel von Mac zu Windows zusammengetragen werden. Die Artikel sind in Kategorien unterteilt, wie etwa „Web Design“, „Opinions & Reactions“ und „Development“.

Die Bandbreite der Inhalte reicht vom Bericht über die ersten Schritte mit Windows über das Bauen eines skalierbaren Online-Spiels und das Aufsetzen von Bash auf Windows bis hin zur Nutzung von Jekyll auf Bash – über GitHub können neue Ressourcen vorgeschlagen werden.

Wenn ihr über einen Wechsel von Mac zu Windows nachdenkt, dann solltet ihr euch diese Website auf jeden Fall anschauen.

Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Wir freuen uns über kontroverse Diskussionen, die gerne auch mal hitzig geführt werden dürfen. Beleidigende, grob anstößige, rassistische und strafrechtlich relevante Äußerungen und Beiträge tolerieren wir nicht. Bitte achte darauf, dass du keine Texte veröffentlichst, für die du keine ausdrückliche Erlaubnis des Urhebers hast. Ebenfalls nicht erlaubt ist der Missbrauch der Webangebote unter t3n.de als Werbeplattform. Die Nennung von Produktnamen, Herstellern, Dienstleistern und Websites ist nur dann zulässig, wenn damit nicht vorrangig der Zweck der Werbung verfolgt wird. Wir behalten uns vor, Beiträge, die diese Regeln verletzen, zu löschen und Accounts zeitweilig oder auf Dauer zu sperren.

Trotz all dieser notwendigen Regeln: Diskutiere kontrovers, sage anderen deine Meinung, trage mit weiterführenden Informationen zum Wissensaustausch bei, aber bleibe dabei fair und respektiere die Meinung anderer. Wir wünschen Dir viel Spaß mit den Webangeboten von t3n und freuen uns auf spannende Beiträge.

Dein t3n-Team

3 Kommentare
tester
tester

Warum sollte man sowas tun? Freiwillig? Ich bin fassungslos…

Antworten
Gop

Ich habe es getan
Das Surface ist aber auch ziemlich cool und es gibt kein Vergleichbares Produkt von Apple – also musste ich umsteigen.

Antworten
JeanLuc7

Ich bin da leidenschaftslos. Nach 11 Jahren ist mein neustes Firmennotebook jetzt ein Surface Book, und alle von mir genutzten Programme sehen auf beiden Systemen weitaus gleich aus. Die Hardware hingegen: wenn ich schon ein verklebtes Notebook nehmen muss, dann doch wenigstens ein preislich attraktives. Und das sind die MBPs nun einmal derzeit nicht.

Antworten

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus!

Hey du! Schön, dass du hier bist. 😊

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus, um diesen Artikel zu lesen.

Wir sind ein unabhängiger Publisher mit einem Team bestehend aus 65 fantastischen Menschen, aber ohne riesigen Konzern im Rücken. Banner und ähnliche Werbemittel sind für unsere Finanzierung sehr wichtig.

Danke für deine Unterstützung.

Digitales High Five,
Stephan Dörner (Chefredakteur t3n.de) & das gesamte t3n-Team

Anleitung zur Deaktivierung