Anzeige
Anzeige
Listicle
Artikel merken

Auch nach der Gamescom: Diese 6 Spiele hätten mehr Aufmerksamkeit verdient

Auch wenn auf der diesjährigen Gamescom einige der großen Anbieter gefehlt haben, gab es doch wieder einige Blockbuster zu sehen. In dem Getöse sind einige Spiele aber etwas untergegangen.

3 Min. Lesezeit
Anzeige
Anzeige
Auf der gamescom gab es einige Spiele, die unter dem Radar geblieben sind. (Screenshots: Red Soul Games/Cyberware)

Sicherlich, auf so eine Spielemesse gehen die meisten Menschen vor allem, um die großen Blockbuster-Spiele an den gigantischen Ständen anzuspielen. Sei es Starfield, Cyberpunk 2077 mit neuem DLC oder Mortal Kombat 1 – auf der Gamescom 2023 gab es durchaus einiges zu sehen.

Anzeige
Anzeige

Doch neben diesen gigantischen Spielen haben einige Entwickler und Entwicklerinnen auch wieder ihre kleineren Spiele ausgestellt. Oftmals handelt es sich dabei um Projekte mit kleinstem Budget – die die Aufmerksamkeit daher umso besser gebrauchen können.

Wir wollen euch hier sechs Spiele vorstellen, die in den kommenden Wochen erscheinen sollen und auf jeden Fall einen Blick wert sind. Am besten direkt auf die Wunschliste bei Steam packen.

Anzeige
Anzeige

Post Trauma

Horrorspiele kann man eigentlich nie genug haben – besonders dann nicht, wenn sie eine Hommage sind an die Größen des Genres wie Silent Hill oder Alone in the Dark. Genau das will Post Trauma sein. Ihr spielt Roman, der an einem unbekannten und obskuren Ort aufwacht und seinen Weg nach Hause finden muss. Dabei gilt es, in alter Survival-Horror-Tradition, gekonnt mit Items und Munition umzugehen und auch das ein oder andere Rätsel zu lösen.

Constance

Die sogenannten Metroidvanias – also ein Genre, das zurückgeht auf die Castlevania– und Metroid-Reihen – erfreuen sich nun schon seit einigen Jahren großer Beliebtheit. Oftmals haben sie einen knackigen Schwierigkeitsgrad und erfordern viel Geschick. In Constance stehen die handgezeichneten Hintergründe im Mittelpunkt – die gezeichnet sind von den psychischen Belastungen, die die Protagonistin erlebt.

Anzeige
Anzeige

The Darkest Files

Schon der Vorgänger des Berliner Studios Paintbucket Games konnte durch historische Akkuratesse bei gleichzeitiger spielerisch-persönlicher Auseinandersetzung mit einem drastischen und wichtigen Thema überzeugen. Bei dem ersten Spiel ging es dabei um den Widerstand im sogenannten Dritten Reich in Berlin. Bei The Darkest Files sitzt ihr als Anwältin bei Gericht und sollt dafür sorgen, dass die Naziverbrecher auch wirklich ihrer gerechten Strafe zugeführt werden.

Solarpunk

Solarpunk soll ein Survival-Spiel sein. Aber hier soll es nicht, wie üblich, darum gehen, dass ihr euch durch eine wilde Umwelt kämpfen müsst, um zu überleben. Hier soll alles ohne Gewalt und eher gemächlich ablaufen. Ihr befindet euch auf einer fliegenden Insel in einer zukünftigen Welt, die technologisch sehr viel fortgeschrittener ist. Hier baut ihr eure Gemeinschaft auf, züchtet Tiere und Pflanzen und sorgt mit neuen Erfindungen dafür, dass alles floriert.

Anzeige
Anzeige

Closer the Distance

Ihr erwacht nach einem Unfall in einem kleinen Dorf, das euch ziemlich bekannt vorkommt. Es ist euer Heimatdorf – aber ihr seid nicht mehr richtig Teil davon. Die Bewohner gehen ihren Routinen nach, leben ihr Leben. Und ihr könnt nur dabei zusehen – oder etwa doch nicht? Closer the Distance ist eine Lebenssimulation, die mit Themen wie Tod und Vergessen spielt. Das Studio dahinter, Osmotic Games, konnte schon mit dem Spiel Orwell beweisen, dass sie intelligente und bewegende Spiele entwickeln können.

We Stay Behind

Ein Komet soll eine kleine Stadt in einem Nationalpark auslöschen. Aber die Bewohner entscheiden, statt zu fliehen, der Sache lieber auf den Grund zu gehen. Lässt sich der Einschlag vielleicht verhindern? We Stay Behind ist ein Mystery-Game vom deutschen Studio Backwoods Entertainment. Das Spiel macht bisher nicht nur durch eine interessante Geschichte auf sich aufmerksam. Auch der Grafikstil sticht ins Auge und schafft es, eine Idylle aufleben zu lassen, die es sich lohnt, zu schützen – und sei es vor einem mysteriösen Kometen.

Diese 9 modernen 3D-Spiele setzen auf PSX- und N64-Grafik:

Diese 9 modernen 3D-Spiele setzen auf PSX- und N64-Grafik Quelle: Steam

Mehr zu diesem Thema
Fast fertig!

Bitte klicke auf den Link in der Bestätigungsmail, um deine Anmeldung abzuschließen.

Du willst noch weitere Infos zum Newsletter? Jetzt mehr erfahren

Anzeige
Anzeige
Schreib den ersten Kommentar!
Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Wir freuen uns über kontroverse Diskussionen, die gerne auch mal hitzig geführt werden dürfen. Beleidigende, grob anstößige, rassistische und strafrechtlich relevante Äußerungen und Beiträge tolerieren wir nicht. Bitte achte darauf, dass du keine Texte veröffentlichst, für die du keine ausdrückliche Erlaubnis des Urhebers hast. Ebenfalls nicht erlaubt ist der Missbrauch der Webangebote unter t3n.de als Werbeplattform. Die Nennung von Produktnamen, Herstellern, Dienstleistern und Websites ist nur dann zulässig, wenn damit nicht vorrangig der Zweck der Werbung verfolgt wird. Wir behalten uns vor, Beiträge, die diese Regeln verletzen, zu löschen und Accounts zeitweilig oder auf Dauer zu sperren.

Trotz all dieser notwendigen Regeln: Diskutiere kontrovers, sage anderen deine Meinung, trage mit weiterführenden Informationen zum Wissensaustausch bei, aber bleibe dabei fair und respektiere die Meinung anderer. Wir wünschen Dir viel Spaß mit den Webangeboten von t3n und freuen uns auf spannende Beiträge.

Dein t3n-Team

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus!
Hallo und herzlich willkommen bei t3n!

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus, um diesen Artikel zu lesen.

Wir sind ein unabhängiger Publisher mit einem Team von mehr als 75 fantastischen Menschen, aber ohne riesigen Konzern im Rücken. Banner und ähnliche Werbemittel sind für unsere Finanzierung sehr wichtig.

Schon jetzt und im Namen der gesamten t3n-Crew: vielen Dank für deine Unterstützung! 🙌

Deine t3n-Crew

Anleitung zur Deaktivierung
Artikel merken

Bitte melde dich an, um diesen Artikel in deiner persönlichen Merkliste auf t3n zu speichern.

Jetzt registrieren und merken

Du hast schon einen t3n-Account? Hier anmelden

oder
Auf Mastodon teilen

Gib die URL deiner Mastodon-Instanz ein, um den Artikel zu teilen.

Anzeige
Anzeige