Anzeige
Anzeige
Fundstück
Artikel merken

KI als Storyteller: In diesem kostenlosen Spiel entscheidet eine KI, wer gewinnt

Death by AI ist ein spannendes Partyspiel, bei dem Spieler ihre eigenen Szenarien kreieren und mit kreativen Taktiken auf lebensbedrohliche Situationen reagieren. KI entscheidet anschließend über das Überleben oder Scheitern der Strategien.

2 Min. Lesezeit
Anzeige
Anzeige

In Death by AI entscheidet die KI über Erfolg oder Misserfolg. (Foto: Dall-E 3)

Death by AI ist ein Partyspiel mit einem besonderen Dreh: Hier könnt ihr mit bis zu acht Spielern eure eigenen Szenarien entwerfen und die KI fungiert als Storyteller, der über euer Überleben entscheidet.

Anzeige
Anzeige

In dem Spiel geht es darum, die Spieler in lebensgefährliche Situationen zu versetzen, aus denen sie sich herausmanövrieren müssen. Ihr könnt die Situation selbst auswählen, indem ihr einen Text-Prompt eingebt, wie zum Beispiel „Du wurdest von einer giftigen Schlange in die Ecke getrieben“ oder „Du fällst aus einem Flugzeug“.

Diese Herausforderungen bieten die perfekte Gelegenheit, eurer Kreativität freien Lauf zu lassen. Sobald das Szenario feststeht, haben die Spieler jeweils eine Minute Zeit, um eine Strategie zu entwickeln, mit der sie diese gefährlichen Umstände überleben können.

Anzeige
Anzeige

Die KI entscheidet, wer überlebt

Nachdem die Spieler ihre Überlebenstaktiken entwickelt haben, tritt die KI in Aktion und entscheidet, ob die Strategien erfolgreich waren oder ob die Spieler die gefährlichen Situationen nicht überlebt haben.

Ihr könnt nicht nur eure eigenen Taktiken einbringen, sondern auch sehen, wie die KI die Ansätze der anderen Spieler in die Geschichte einwebt. Dies führt oft zu sehr absurden und unterhaltsamen Szenarien, wie einige Nutzer auf Hacker News berichten.

Anzeige
Anzeige

Ein Beispiel ist der Charakter Foo, der versucht, einem schnellen Alterungsprozess zu entkommen. „Foo, mit dem plötzlichen Einsetzen einer schnellen Alterung konfrontiert, beschließt, in einem verzweifelten Versuch, das Syndrom umzukehren, zu einer Diät überzugehen, die ausschließlich aus Karotten besteht. Bemerkenswerterweise erweist sich die hohe Aufnahme von Beta-Carotin, das in den Karotten enthalten ist, als wirksam, und Foos Alterungsprozess verlangsamt sich allmählich und kommt schließlich zum Stillstand. Ihr Körper beginnt, seine Vitalität wiederzugewinnen, und sie kehren zu einer normalen Alterungsrate zurück.“

In einem anderen Beispiel musste ein Nutzer einem heranstürmenden Nashorn entkommen und berichtet, dass es ihm gelungen ist, das Nashorn durch eine Bitte zum Anhalten zu bewegen.

Anzeige
Anzeige

Nicht alle Taktiken funktionieren

In meinem eigenen Erlebnis mit Death by AI fand ich mich in einer brenzligen Lage wieder, eingekesselt von einer giftigen Schlange. Ich wählte den Ansatz, mich hinter die Schlange zu schleichen und in absoluter Stille zu verharren, in der Hoffnung, dass sie mich vergessen würde. Leider erwies sich diese Taktik als erfolglos, und die KI entschied, dass ich in dieser Runde verlor.

Nicht alle Taktiken funktionieren. (Screenshot: t3n / Death by AI)

Einige Spieler haben festgestellt, dass eine direkte Eingabe an die KI, man habe die Situation erfolgreich überlebt, oft zum Erfolg führt. Jedoch trägt dieser Ansatz nicht unbedingt zum Spielspaß bei, da er die Herausforderung und die Kreativität, die das Spiel bietet, untergräbt.

Trotzdem bleibt Death by AI ein unterhaltsamer Zeitvertreib, besonders wenn man es mit Freunden oder Kollegen spielt. Die KI spielt dabei eine zentrale Rolle und sorgt für unerwartete Wendungen und spannende Momente.

6 Beispiele, wie KI jetzt schon Videospiele verändert

6 Beispiele, wie KI jetzt schon Videospiele verändert Quelle: trafficinggame.com
Mehr zu diesem Thema
Fast fertig!

Bitte klicke auf den Link in der Bestätigungsmail, um deine Anmeldung abzuschließen.

Du willst noch weitere Infos zum Newsletter? Jetzt mehr erfahren

Anzeige
Anzeige
Ein Kommentar
Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Wir freuen uns über kontroverse Diskussionen, die gerne auch mal hitzig geführt werden dürfen. Beleidigende, grob anstößige, rassistische und strafrechtlich relevante Äußerungen und Beiträge tolerieren wir nicht. Bitte achte darauf, dass du keine Texte veröffentlichst, für die du keine ausdrückliche Erlaubnis des Urhebers hast. Ebenfalls nicht erlaubt ist der Missbrauch der Webangebote unter t3n.de als Werbeplattform. Die Nennung von Produktnamen, Herstellern, Dienstleistern und Websites ist nur dann zulässig, wenn damit nicht vorrangig der Zweck der Werbung verfolgt wird. Wir behalten uns vor, Beiträge, die diese Regeln verletzen, zu löschen und Accounts zeitweilig oder auf Dauer zu sperren.

Trotz all dieser notwendigen Regeln: Diskutiere kontrovers, sage anderen deine Meinung, trage mit weiterführenden Informationen zum Wissensaustausch bei, aber bleibe dabei fair und respektiere die Meinung anderer. Wir wünschen Dir viel Spaß mit den Webangeboten von t3n und freuen uns auf spannende Beiträge.

Dein t3n-Team

Rik

Sieht auf den ersten Blick lustig aus. Werde ich auf jeden Fall mal mit meinem Freundeskreis ausprobieren.

Antworten

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus!
Hallo und herzlich willkommen bei t3n!

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus, um diesen Artikel zu lesen.

Wir sind ein unabhängiger Publisher mit einem Team von mehr als 75 fantastischen Menschen, aber ohne riesigen Konzern im Rücken. Banner und ähnliche Werbemittel sind für unsere Finanzierung sehr wichtig.

Schon jetzt und im Namen der gesamten t3n-Crew: vielen Dank für deine Unterstützung! 🙌

Deine t3n-Crew

Anleitung zur Deaktivierung
Artikel merken

Bitte melde dich an, um diesen Artikel in deiner persönlichen Merkliste auf t3n zu speichern.

Jetzt registrieren und merken

Du hast schon einen t3n-Account? Hier anmelden

oder
Auf Mastodon teilen

Gib die URL deiner Mastodon-Instanz ein, um den Artikel zu teilen.

Anzeige
Anzeige