Digitale Gesellschaft

Media ahead: Zukunftskongress für digitale Medien mit Entrepreneurship-Camp

Der Medienkongress media ahead findet dieses Jahr zum ersten Mal statt. (Grafik: Netzwerk Digital)

Am 22. und 23. November findet in Hannover der Medienkongress „media ahead“ statt. Bietet der erste Tag Inhalte zum Thema der digitalen Medien, findet am zweiten Tag das Entrepreneurship-Camp statt.

Ende November lockt der Medienkongress media ahead nach Hannover. Am 22. Novemver vermitteln Referenten dabei Wissen rund um die digitalen Medien. Unter anderem gibt es Vorträge wie „Digitale Medien als Geschäftsmodell” oder „Aus Alt mach Neu – Von Print zu Digital“.

Der Medienkongress media ahead findet dieses Jahr zum ersten Mal statt. (Bild: Netzwerk Digital)
Der Medienkongress media ahead findet dieses Jahr zum ersten Mal statt. (Grafik: Netzwerk Digital)

Media ahead: Entrepreneurship-Camp bietet Zeit und Raum für Austausch

Am zweiten Tag des media ahead gibt es für junge Gründer die Chance, sich auf dem Entrepreneurship-Camp mit Branchenkennern und Young Professionals auszutauschen. Eine gute Chance, um die eigene Geschäftsidee zu konkretisieren. Highlight des Tages ist dann das Speed-Dating der Teilnehmer untereinander.

Media ahead im Überblick

Datum und Ort:

  • 22. bis 23. November 2013
  • Hannover

Themen:

  • Digitale Medien

Tickets

Hier gelangst du zur offiziellen Seite des media ahead und der Anmeldung.

Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Eine Reaktion
JustuClover

hannoverimpuls verlost noch Karten: http://bit.ly/1bG3209

Antworten

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.

Hey du! Schön, dass du hier bist. 😊

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus, um diesen Artikel zu lesen.

Wir sind ein unabhängiger Publisher mit einem Team bestehend aus 65 fantastischen Menschen, aber ohne riesigen Konzern im Rücken. Banner und ähnliche Werbemittel sind für unsere Finanzierung sehr wichtig.

Danke für deine Unterstützung.

Digitales High Five,
Stephan Dörner (Chefredakteur t3n.de) & das gesamte t3n-Team

Anleitung zur Deaktivierung