Anzeige
Anzeige
News
Artikel merken

Ohne Code-Kenntnisse: Lego und Unity lassen euch eigene Minispiele erstellen

Zu alt, um mit Lego zu spielen? Mitnichten! Dank einer Zusammenarbeit mit Unity kann jetzt jeder zum Spieleentwickler werden.

1 Min. Lesezeit
Anzeige
Anzeige

(Screenshot: Youtube / t3n)

Als Kind war man entweder Team Lego oder Team Playmobil. Wer zu den Lego-Kindern gehörte, wird sich noch gut daran erinnern, wie man mit den bunten Steinchen seine eigenen Fantasiewelten erschaffen hat, in denen dann die kleinen Helden mit den gelben Gesichtern auf Abenteuerreise gingen. Wer jetzt nostalgisch wird und das Ganze gern noch einmal erleben will, der kann das nun tun – auf einem ganz neuen Level und virtuell!

Anzeige
Anzeige

Lego hat sich mit dem Game-Engine-Entwickler Unity zusammengetan und ein Lego Microgame entwickelt. Darin können virtuelle Bausteine nach den eigenen Wünschen zusammengesetzt und so eine ganz persönliche Spielwelt geschaffen werden. Das Microgame ist kostenlos und erfordert keinerlei Vorkenntnisse im Bereich der Programmierung von Videospielen.

Um loszulegen, müssen lediglich ein paar Tutorials im Unity-Editor absolviert werden. Sobald die Spielumgebung fertiggestellt wurde, kann mit einer kleinen Lego-Figur drauf los gerannt, gesprungen und eventuell auch gestorben werden. Je nachdem, was für Fallen und Hindernisse sich in der virtuellen Welt verstecken. Es können auch sogenannte „Behavior Bricks“ verbaut werden, also Steine, in denen bereits Gameplay-Aktionen integriert sind.

Anzeige
Anzeige

Einfacher Zugang zur Spieleentwicklung

Durch Creative Mods von Unity kann auch ein Gegner erstellt werden, gegen den gekämpft werden muss. Menüs können angepasst werden und auch die Optik der eigenen Minifigur ist beliebig veränderbar. Dank einer Zusammenarbeit mit Bricklink können sogar ganze Sets in das Minigame importiert werden.

Anzeige
Anzeige

Laut Unity ist die Verständlichkeit des Aufbaus des Mikrospiels so einfach, dass es möglich ist, innerhalb einer Stunde ein eigenes 3D-Game zu erstellen. Unity will den Benutzern so auch die Möglichkeit bieten, erste Einblicke in die Entwicklung von Computerspielen zu erhalten.

Mehr zu diesem Thema
Fast fertig!

Bitte klicke auf den Link in der Bestätigungsmail, um deine Anmeldung abzuschließen.

Du willst noch weitere Infos zum Newsletter? Jetzt mehr erfahren

Anzeige
Anzeige
Schreib den ersten Kommentar!
Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Wir freuen uns über kontroverse Diskussionen, die gerne auch mal hitzig geführt werden dürfen. Beleidigende, grob anstößige, rassistische und strafrechtlich relevante Äußerungen und Beiträge tolerieren wir nicht. Bitte achte darauf, dass du keine Texte veröffentlichst, für die du keine ausdrückliche Erlaubnis des Urhebers hast. Ebenfalls nicht erlaubt ist der Missbrauch der Webangebote unter t3n.de als Werbeplattform. Die Nennung von Produktnamen, Herstellern, Dienstleistern und Websites ist nur dann zulässig, wenn damit nicht vorrangig der Zweck der Werbung verfolgt wird. Wir behalten uns vor, Beiträge, die diese Regeln verletzen, zu löschen und Accounts zeitweilig oder auf Dauer zu sperren.

Trotz all dieser notwendigen Regeln: Diskutiere kontrovers, sage anderen deine Meinung, trage mit weiterführenden Informationen zum Wissensaustausch bei, aber bleibe dabei fair und respektiere die Meinung anderer. Wir wünschen Dir viel Spaß mit den Webangeboten von t3n und freuen uns auf spannende Beiträge.

Dein t3n-Team

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus!
Hallo und herzlich willkommen bei t3n!

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus, um diesen Artikel zu lesen.

Wir sind ein unabhängiger Publisher mit einem Team von mehr als 75 fantastischen Menschen, aber ohne riesigen Konzern im Rücken. Banner und ähnliche Werbemittel sind für unsere Finanzierung sehr wichtig.

Schon jetzt und im Namen der gesamten t3n-Crew: vielen Dank für deine Unterstützung! 🙌

Deine t3n-Crew

Anleitung zur Deaktivierung
Artikel merken

Bitte melde dich an, um diesen Artikel in deiner persönlichen Merkliste auf t3n zu speichern.

Jetzt registrieren und merken

Du hast schon einen t3n-Account? Hier anmelden

oder
Auf Mastodon teilen

Gib die URL deiner Mastodon-Instanz ein, um den Artikel zu teilen.

Anzeige
Anzeige