News

Artikel merken

Wieso auf einmal Pornovideos auf seriösen Websites auftauchen

Wenn unter aktuellen Nachrichtenmeldungen plötzlich nicht ganz jugendfreie und anzügliche Filmchen laufen, fällt auch dem Gelegenheitsleser auf, dass hier etwas nicht stimmen kann. Doch was ist der Grund für die unfreiwillige Pornooffensive einiger großer Medien?

Lesezeit: 1 Min.

(Foto: Shutterstock)

Huffington Post, New York Magazine, Washington Post – sie alle zeigten plötzlich Hardcore-Pornos auf ihren Websites. Was war der Auslöser? Eine Protestaktion? Ein Hackerangriff? Die Antwort ist deutlich kürzer und einfacher zu erklären.

Wie der Twitter-Nutzer „dox_gay“ herausfand, wurden die Videos über den Dienst Vidme in die Nachrichtentexte eingebunden. Vidme existierte zwischen 2014 und 2017 und sollte eine Konkurrenz zu Marktführer Youtube darstellen. Dieses Vorhaben gelang nicht und der Dienst stellte seine Aktivitäten ein. Die Domain existierte allerdings weiter und lief nun ab. Mittlerweile gibt es einen neuen Besitzer. Dabei handelt es sich um eine Pornoseite namens „5 Star Porn HD“.

Zwischen News und Nacktheit

Das führt dazu, dass alle Einbettungen, die mit Vidme-Videos vorgenommen wurden, auf die Homepage von 5-Star-Porn-HD führen. Dabei müssen in den betroffenen Artikeln gar keine Videos eingebunden sein. Es reicht, wenn in einer vorherigen Version irgendwann einmal ein derartige Video eingebettet war. Das zeigen verschiedene archivierte Versionen der einzelnen Seiten. Derartige Verknüpfungen sind oft noch im Quellcode nachzuverfolgen.

Für viele Leser dürften die unerwarteten Videos belustigend und verstörend zugleich gewesen sein. Unter dem Huffpost-Artikel über „Pharma Bro“ Martin Shkrelis Twitter-Bann ging es auf einmal gar nicht mehr um den US-Hedgefonds-Manager, sondern um „Porsha’s Ass“ und die Frage „Why Don’t We Tag Team Your GF“ – und GF stand in diesem Fall nicht für Geschäftsführer. Die unfreiwillige Pornoflut bei seriösen Medien zeigt vor allem wieder einmal eins: Das Internet vergisst nie.

Fast fertig!

Bitte klicke auf den Link in der Bestätigungsmail, um deine Anmeldung abzuschließen.

Du willst noch weitere Infos zum Newsletter? Jetzt mehr erfahren

Das könnte dich auch interessieren

Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Wir freuen uns über kontroverse Diskussionen, die gerne auch mal hitzig geführt werden dürfen. Beleidigende, grob anstößige, rassistische und strafrechtlich relevante Äußerungen und Beiträge tolerieren wir nicht. Bitte achte darauf, dass du keine Texte veröffentlichst, für die du keine ausdrückliche Erlaubnis des Urhebers hast. Ebenfalls nicht erlaubt ist der Missbrauch der Webangebote unter t3n.de als Werbeplattform. Die Nennung von Produktnamen, Herstellern, Dienstleistern und Websites ist nur dann zulässig, wenn damit nicht vorrangig der Zweck der Werbung verfolgt wird. Wir behalten uns vor, Beiträge, die diese Regeln verletzen, zu löschen und Accounts zeitweilig oder auf Dauer zu sperren.

Trotz all dieser notwendigen Regeln: Diskutiere kontrovers, sage anderen deine Meinung, trage mit weiterführenden Informationen zum Wissensaustausch bei, aber bleibe dabei fair und respektiere die Meinung anderer. Wir wünschen Dir viel Spaß mit den Webangeboten von t3n und freuen uns auf spannende Beiträge.

Dein t3n-Team

Ein Kommentar
Durchwinker
Durchwinker

Wirklich schade, dass Vidme jetzt auch noch ihre Domain hat flöten gehen lassen. Das Ende einer Ära.

Antworten

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus!

Hallo und herzlich willkommen bei t3n!

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus, um diesen Artikel zu lesen.

Wir sind ein unabhängiger Publisher mit einem Team von mehr als 75 fantastischen Menschen, aber ohne riesigen Konzern im Rücken. Banner und ähnliche Werbemittel sind für unsere Finanzierung sehr wichtig.

Schon jetzt und im Namen der gesamten t3n-Crew: vielen Dank für deine Unterstützung! 🙌

Digitales High Five
Holger Schellkopf (Chefredakteur t3n)

Anleitung zur Deaktivierung

Artikel merken

Bitte melde dich an, um diesen Artikel in deiner persönlichen Merkliste auf t3n zu speichern.

Jetzt registrieren und merken

Du hast schon einen t3n-Account? Hier anmelden

oder