Gadgets & Lifestyle

Samsung Galaxy S II jetzt in Deutschland [Video]

(Foto: BENM.AT Live Coverage / flickr.com, Lizenz: CC-BY)

Die Auslieferung des Samsung Galaxy S II hat jetzt auch in Deutschland begonnen. Zum öffentlichen Verkaufsstart des neuen Galaxy S werden aufgrund der hohen Nachfrage allerorten lange Warteschlangen vorhergesagt. Samsung hat eine unverbindliche Preisempfehlung von 649 Euro für sein neues Flaggschiff ausgegeben. Ohne Vertrag ist das Smartphone jedoch bereits für weniger zu haben.

Samsung Galaxy S II

An den Specs des Smartphones hat sich seit dem MWC in Barcelona in puncto Prozessor nochmal was getan. Technisch ist das Samsung Galaxy S II auf hohem Niveau:

  • Super-AMOLED-Plus-Display (4,27 Zoll)
  • Exynos 4210 Dual-Core-Prozessor mit 1,2 GHz (statt bisher 1-GHz-Taktung)
  • 16 GB Flash-Speicher
  • microSD-Slot
  • Gewicht: 116g
  • Größe: 125x66x8,49mm
  • Akkulaufzeit 1.650 mAh
  • HSPA+ (bis zu 21 Mbit/s)
  • HSUPA (bis zu 5,76 Mbit/s)
  • WLAN (n-Standard)
  • NFC Standard (nicht alle Geräte!)
  • Zwei Kameras: 8 MP (HD) und 2 MP
  • Android 2.3 „Gingerbread“
  • Preis: unverbindlich 649 Euro, ohne Vetrag ab 520 Euro

Das Samsung Galaxy S II wird jetzt ausgeliefert. Auf dem MWC wurden die Specs von Samsungs neuem Flaggschiff bereits ausgiebig vorgestellt. (Foto: BENM.AT Live Coverage / flickr.com, Lizenz: CC-BY)

Indes sollen in der ersten Produktionsphase von Hersteller Samsung Lieferengpässe aufgetreten sein. Das Smartphone wird deshalb in zwei Varianten an den Handel ausgeliefert: Im Galaxy S II i9100 werkelt Samsungs eigener SoC-Prozessor, der Exynos 4210, während im Galaxy S II i9103 Nvidias bekannter Tegra 2 verbaut wird, der ebenfalls mit 1,2 Gigahertz taktet. Mehr Informationen zu Samsungs neuem Flaggschiff findet ihr in dem nachfolgenden Video (12 Minuten):

Habt ihr das Samsung Galaxy S II schon im Online-Handel vorbestellt und wartet bereits sehnsüchtig? Oder reiht ihr euch gerade in eine Warteschlange ein?

Weiterführende Links:

 

Zur Startseite
Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Wir freuen uns über kontroverse Diskussionen, die gerne auch mal hitzig geführt werden dürfen. Beleidigende, grob anstößige, rassistische und strafrechtlich relevante Äußerungen und Beiträge tolerieren wir nicht. Bitte achte darauf, dass du keine Texte veröffentlichst, für die du keine ausdrückliche Erlaubnis des Urhebers hast. Ebenfalls nicht erlaubt ist der Missbrauch der Webangebote unter t3n.de als Werbeplattform. Die Nennung von Produktnamen, Herstellern, Dienstleistern und Websites ist nur dann zulässig, wenn damit nicht vorrangig der Zweck der Werbung verfolgt wird. Wir behalten uns vor, Beiträge, die diese Regeln verletzen, zu löschen und Accounts zeitweilig oder auf Dauer zu sperren.

Trotz all dieser notwendigen Regeln: Diskutiere kontrovers, sage anderen deine Meinung, trage mit weiterführenden Informationen zum Wissensaustausch bei, aber bleibe dabei fair und respektiere die Meinung anderer. Wir wünschen Dir viel Spaß mit den Webangeboten von t3n und freuen uns auf spannende Beiträge.

Dein t3n-Team

7 Kommentare
René

Für ein Smartphone ist es mir definitiv zu groß, das ist ja schon ein halbes Tablet…

Antworten
Tommsen
Tommsen

irgendwie funktioniert das Video nicht..

Antworten
Kai
Kai

„An den Specs des Smartphones hat sich seit dem MWC in Barcelona nichts getan.“ ist – wenn ich mich richtig erinnere falsch. Es wurde dort mit 2 x 1GHz angekündigt und wird nun – wie im weiteren Verlauf des Textes erwähnt – mit 2 x 1,2 GHz ausgeliefert. Außerdem sollen nicht alle Versionen vom Start weg NFC an Bord haben.

„Indes sollen in der ersten Produktionsphase von Hersteller Samsung Lieferengpässe aufgetreten sein.“ Der Umstand, dass Samsung zwei Versionen ausliefert, ist ebenfalls seit vielen Wochen bekannt und offiziell. Darum klingt das Wort „sollen“ etwas komisch in dem Satz.

@René: Was die Größe angeht: finde es auch schon grenzwertig. Allerdings sind die absoluten Maße kaum Größer als beim ersten Galaxy, was von der Größe her mMn noch geht. Mal anschauen, wenn es draußen ist.

Antworten
Jan Borns
Jan Borns

@Kai
Danke vielmals, ist geändert!

Antworten
Marcel Seer
Marcel Seer

@patryk: Danke für den Hinweis, der Link ist jetzt korrigiert.

Antworten
Abbrechen

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus!

Hey du! Schön, dass du hier bist. 😊

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus, um diesen Artikel zu lesen.

Wir sind ein unabhängiger Publisher mit einem Team bestehend aus 65 fantastischen Menschen, aber ohne riesigen Konzern im Rücken. Banner und ähnliche Werbemittel sind für unsere Finanzierung sehr wichtig.

Danke für deine Unterstützung.

Digitales High Five,
Stephan Dörner (Chefredakteur t3n.de) & das gesamte t3n-Team

Anleitung zur Deaktivierung