In eigener Sache

t3n sucht Startup-Reporter/in (m/w/d)

Du hast eine journalistische Ausbildung oder bereits Erfahrung und bist in der Startup-Szene vernetzt? Dann bewirbt dich jetzt als Startup-Reporter/in bei t3n.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Startup-Reporter/in, im Idealfall mit journalistischer Erfahrung. Du berichtest aus Berlin oder Hannover über die deutsche Startup-Szene, besuchst die relevanten Events und pflegst dein Netzwerk, um immer mal wieder auch eine exklusive News aus der Startup-Szene zu ergattern.

Du schreibst Reportagen, führst Interviews und schreibst für uns die wichtigsten Nachrichten der deutschen Gründerszene auf. Darüber hinaus bleibt auch ab und zu Zeit für nutzwertige Artikel, die Gründerinnen und Gründern beim Aufbau ihres Unternehmens helfen.

Du bist ein Teamplayer, und als Journalist/in mit einiger Erfahrung hilfst du auch deinen Kolleginnen und Kollegen im Team, besser zu werden, und bringst dabei dein journalistisches Gespür und das Bewusstsein für gute Texte mit ein.

Dein Job

  • Du startest mit Morgenkaffee oder Tee in den Tag und checkst alle relevanten Quellen rund um die Welt der Startups.
  • Du trägst interessante Themen in unser Redaktionstool ein, bewertest die Ideen deiner Kollegen und stimmst dich mit ihnen ab, worauf du dich als Erstes stürzt.
  • Du führst Interviews mit interessanten Gründerpersönlichkeiten, berichtest von den relevanten Startup-Events Deutschlands und schreibst Porträts über interessante Startups aus Deutschland.
  • Du stellst unseren Leserinnen und Lesern interessante Tools, Tipps und Software-Lösungen vor, mit denen Gründerinnen und Gründer ihr Unternehmen voranbringen.

Profil

  • Im Idealfall hast du eine journalistische Ausbildung und bereits erste Erfahrungen im Schreiben von Texten gesammelt.
  • Du interessierst dich für die Startup-Welt und hast bereits ein gutes Fachwissen und ein Netzwerk in diesem Bereich.
  • Du hast „journalistischen Biss“ – wenn du eine heiße News entdeckt, kribbelt es dir in den Fingern und du willst sofort loslegen.

Unsere Benefits

  • Du bekommst ein zeitgemäßes und flottes Macbook, das du auch privat nutzen kannst.
  • Wir versorgen dich in unserem modernen Office in Hannover mit Obst, Müsli, Brot, feinstem Kaffee und allerlei Getränken.
  • Du brauchst eine Pause? Dann fordere deine Kollegen zum Krökeln, zum Tischtennis oder zu einem Fifa-Match heraus!
  • Ob interne Barcamps, Weindonnerstage, unser jährliches BBQ oder die sagenumwobene Weihnachtsfeier – du bist zu allen t3n-Events herzlich eingeladen!
  • Wir fördern deine Entwicklung und ermöglichen dir den Besuch geeigneter Fortbildungen.
  • Das ist noch lange nicht alles – wir bieten unseren Mitarbeitern noch viele weitere Benefits!

Über t3n

Agile Arbeitsmethoden, flache Hierarchien und ein gemütliches, modernes Office: Sowas gibt’s nur in Berlin? Wir beweisen dir das Gegenteil! Unsere 70 Kolleginnen und Kollegen kommen jeden Tag gerne in unser HQ im Herzen von Hannover und arbeiten daran, t3n weiter als Plattform für die Digitalwirtschaft und Bewegung für digitale Zukunft zu etablieren.

Zum t3n-Universum gehören unser seit 2005 erscheinendes Printmagazin, die Website t3n.de, die IT-Jobbörse t3n Jobs, die Plattform Pioneers Network und das Firmenverzeichnis t3n Firmen.

Hier geht’s zur Bewerbung

Du findest dich in unserer Stellenausschreibung wieder und willst unsere Content-Unit unterstützen? Klick einfach auf den unten stehenden Button und überzeug uns mit deiner Bewerbung! Dein Ansprechpartner ist Sébastien Bonset.

Jetzt bewerben
Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Wir freuen uns über kontroverse Diskussionen, die gerne auch mal hitzig geführt werden dürfen. Beleidigende, grob anstößige, rassistische und strafrechtlich relevante Äußerungen und Beiträge tolerieren wir nicht. Bitte achte darauf, dass du keine Texte veröffentlichst, für die du keine ausdrückliche Erlaubnis des Urhebers hast. Ebenfalls nicht erlaubt ist der Missbrauch der Webangebote unter t3n.de als Werbeplattform. Die Nennung von Produktnamen, Herstellern, Dienstleistern und Websites ist nur dann zulässig, wenn damit nicht vorrangig der Zweck der Werbung verfolgt wird. Wir behalten uns vor, Beiträge, die diese Regeln verletzen, zu löschen und Accounts zeitweilig oder auf Dauer zu sperren.

Trotz all dieser notwendigen Regeln: Diskutiere kontrovers, sage anderen deine Meinung, trage mit weiterführenden Informationen zum Wissensaustausch bei, aber bleibe dabei fair und respektiere die Meinung anderer. Wir wünschen Dir viel Spaß mit den Webangeboten von t3n und freuen uns auf spannende Beiträge.

Dein t3n-Team

Schreib den ersten Kommentar!

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus!

Hey du! Schön, dass du hier bist. 😊

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus, um diesen Artikel zu lesen.

Wir sind ein unabhängiger Publisher mit einem Team bestehend aus 65 fantastischen Menschen, aber ohne riesigen Konzern im Rücken. Banner und ähnliche Werbemittel sind für unsere Finanzierung sehr wichtig.

Danke für deine Unterstützung.

Digitales High Five,
Stephan Dörner (Chefredakteur t3n.de) & das gesamte t3n-Team

Anleitung zur Deaktivierung