News

Appell von Nvidia an die Gaming-Community: Stellt eure GPUs in den Dienst gegen Corona

Appell an Gamer: Nvidia will GPUs im Kampf gegen Krankheiten wie Covid-19 im Einsatz sehen. (Bild: Nvidia)

Nvidia appelliert an Gamer, die Rechenpower ihrer Spiele-PCs für Folding@home bereitzustellen – und damit gegen das Coronavirus Sars-CoV-2 und die Lungenkrankheit Covid-19 zu helfen.

Heutzutage einen dicken Gaming-Rechner daheim stehen zu haben, ist nicht nur gut, um ordentlich zocken zu können. Dank Folding@home könnt ihr damit helfen, der Corona-Pandemie Herr zu werden. Grafikkarten-Schmiede Nvidia forderte Zockende in aller Welt via Twitter dazu auf, die Rechenpower ihrer Spiele-PCs, und damit ihrer Nvidia-GPUs, für den guten Zweck zur Verfügung zu stellen.

Nix mehr verpassen: Die t3n Newsletter zu deinen Lieblingsthemen! Jetzt anmelden

Mit eurer Gaming-Power gegen Covid-19

Über Folding@home haben wir schon vor einigen Tagen berichtet – die Plattform ermöglicht es euch, die Hardware-Power eurer Rechner für große Berechnungs- und Verarbeitungsaufgaben frei zu machen. Wenig überraschend: Hardware, die gut darin ist, umfangreiche Grafikanwendungen wie Games zu berechnen, ist auch gut darin, andere umfangreiche Berechnungen vorzunehmen. Das zeigte schon der Hype um derartige Hardware im Zusammenhang mit Kryptomining.

Folding@home-Modell.

So sehen die Modelle aus, für die Folding@home Rechenpower benötigt. (Bild: Folding@home)

Von Folding@home wird eure Rechenpower in erster Linie dafür angezapft, um bei der Forschung um Krankheiten wie Krebs, Alzheimer, Influenza und nun eben auch Covid-19 zu helfen. Im Blog schreibt Folding@home, wofür die bereitgestellte Rechenleistung genau eingesetzt wird: Genauer geht es dabei um die Berechnung komplexer Protein- und Molekül-Modelle. Um mitzuhelfen, müsst ihr einfach nur eine kleine Software installieren, die im Hintergrund auf eurem PC läuft und diesen mit anderen Geräten in aller Welt zu einem internationalen Netzwerk zusammenschaltet. Und keine Sorge – ihr könnt sie jederzeit wieder aussetzen, damit ihr eure volle Grafikpower für’s Gaming zur Verfügung habt.

Mehr zum Thema:

Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Wir freuen uns über kontroverse Diskussionen, die gerne auch mal hitzig geführt werden dürfen. Beleidigende, grob anstößige, rassistische und strafrechtlich relevante Äußerungen und Beiträge tolerieren wir nicht. Bitte achte darauf, dass du keine Texte veröffentlichst, für die du keine ausdrückliche Erlaubnis des Urhebers hast. Ebenfalls nicht erlaubt ist der Missbrauch der Webangebote unter t3n.de als Werbeplattform. Die Nennung von Produktnamen, Herstellern, Dienstleistern und Websites ist nur dann zulässig, wenn damit nicht vorrangig der Zweck der Werbung verfolgt wird. Wir behalten uns vor, Beiträge, die diese Regeln verletzen, zu löschen und Accounts zeitweilig oder auf Dauer zu sperren.

Trotz all dieser notwendigen Regeln: Diskutiere kontrovers, sage anderen deine Meinung, trage mit weiterführenden Informationen zum Wissensaustausch bei, aber bleibe dabei fair und respektiere die Meinung anderer. Wir wünschen Dir viel Spaß mit den Webangeboten von t3n und freuen uns auf spannende Beiträge.

Dein t3n-Team

5 Kommentare
dennis
dennis

Klar, mach ich sofort mit, wenn ich eine aktuelle RTX dafür bekomme.
Das wird aber nicht passieren. Ich soll also erst rund 800 € ausgeben und dann das Teil euch zur Verfügung stellen. Ich weiß grad nicht, ob ich das gut finde.

Antworten
Conan
Conan

Es tut mir leid aber ihre Antwort verstehe ich nicht sie werden ja nicht gezwungen mitzumachen nur wenn sie freie Rechenleistung können Sie mit dem Programm sie teilen sonst würde ja ihr PC nur unnütz herumstehen und es ist ja eine super Sache wenn man für was Gutes seine Rechenleistung zur Verfügung stellen kann

Antworten
Leggy
Leggy

Das funktioniert mit jedem Rechner und jeder Graka.

Antworten
Conan
Conan

Würde gerne mit machen aber bei mir wird nicht Corona angezeigt sondern nur Any disease, Alzheimer,Cancer,Huntington,Parkinson

Antworten
ZonderLingLing
ZonderLingLing

Du musst „Any Disease“ auswählen und dann einmal auf deine Grafikkarte rechts im Fenster klicken :) dann hilfst du bei der Forschung gegen Corona

Antworten

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus!

Hey du! Schön, dass du hier bist. 😊

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus, um diesen Artikel zu lesen.

Wir sind ein unabhängiger Publisher mit einem Team bestehend aus 65 fantastischen Menschen, aber ohne riesigen Konzern im Rücken. Banner und ähnliche Werbemittel sind für unsere Finanzierung sehr wichtig.

Danke für deine Unterstützung.

Digitales High Five,
Stephan Dörner (Chefredakteur t3n.de) & das gesamte t3n-Team

Anleitung zur Deaktivierung