Anzeige
Anzeige
Briefing
Artikel merken

Apple und der Datenschutz: Heiligt der Zweck wirklich alle Mittel?

Jeden Dienstag beschäftigen wir uns im Pro-Briefing mit einem dringenden Thema der IT. Dieses Mal geht es um Apples Pläne, die Fotomediatheken von iPhone- und iPad-Nutzer:innen auf sogenannte CSAM-Inhalte zu durchleuchten.

2 Min. Lesezeit
Anzeige
Anzeige

Kathrin Stoll. (Foto: Sandra Skupin)

Vergangene Woche war Apple mit Plänen, in der kommenden Version 15 von iOS und iPadOS eine neue Funktion zur Bekämpfung von Kindesmissbrauch einführen zu wollen, in die Schlagzeilen geraten. Fotomediatheken sollen mit dem neuen Feature mit Datenbanken von kinderpornografischen Inhalten abgeglichen werden, um die Behörden bei der Strafverfolgung zu unterstützen. Zudem sollen Eltern die Möglichkeit haben, auf den Geräten von Kindern bis zu 13 Jahren eine neue Funktion zu aktivieren, die mittels Machine Learning erkennt, wenn explizite Fotos empfangen oder verschickt werden. In einem solchen Fall sollen dann sowohl Eltern als auch Kinder gewarnt werden.

Du willst weiterlesen?
Sicher dir jetzt die Vorteile von t3n Pro:
  • Sofort-Zugriff auf die exklusiven Briefings
  • Digitaler Zugang zu allen Ausgaben des t3n Magazins
  • Guides und Surveys im Wert von bis zu 396 Euro inklusive
  • Exklusive Sessions mit t3n und Digital-Expert*innen
Jetzt t3n Pro entdecken

Du bist bereits Pro-Member? Hier anmelden

Kathrin Stoll

Als Redakteurin befasst sich Kathrin mit allen Themen rund um Entwicklung & Design.

Mehr zu diesem Thema
Fast fertig!

Bitte klicke auf den Link in der Bestätigungsmail, um deine Anmeldung abzuschließen.

Du willst noch weitere Infos zum Newsletter? Jetzt mehr erfahren

Anzeige
Anzeige
Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus!
Hallo und herzlich willkommen bei t3n!

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus, um diesen Artikel zu lesen.

Wir sind ein unabhängiger Publisher mit einem Team von mehr als 75 fantastischen Menschen, aber ohne riesigen Konzern im Rücken. Banner und ähnliche Werbemittel sind für unsere Finanzierung sehr wichtig.

Schon jetzt und im Namen der gesamten t3n-Crew: vielen Dank für deine Unterstützung! 🙌

Deine t3n-Crew

Anleitung zur Deaktivierung
Artikel merken

Bitte melde dich an, um diesen Artikel in deiner persönlichen Merkliste auf t3n zu speichern.

Jetzt registrieren und merken

Du hast schon einen t3n-Account? Hier anmelden

oder
Auf Mastodon teilen

Gib die URL deiner Mastodon-Instanz ein, um den Artikel zu teilen.

Anzeige
Anzeige