Anzeige
Anzeige
News
Artikel merken

Auf Badetuch folgt Kreidekreatur: Capcoms Marketing-Strategie für Resident Evil 8

Der japanische Videospielentwickler Capcom hat sich etwas ganz Besonderes ausgedacht, um den neuesten Teil der „Resident Evil“-Reihe zu promoten. Aufmerksamkeit erregt haben sie damit vor allem auf der britischen Insel.

1 Min. Lesezeit
Anzeige
Anzeige

Diese Kreidezeichnung tauchte über Nacht auf. (Foto: County Gazette)

Schon einmal etwas von Somerset gehört? Nein? Nicht, schlimm. Die Grafschaft liegt im Südwesten Englands, ihre Hauptstadt hört auf den Namen Taunton. Weitere wichtige Orte sind Bridgwater und Yeovil. Fans von Open-Air-Rockfestivals haben vermutlich auch schon einmal etwas von Glastonbury gehört. Das war es dann aber auch.

Anzeige
Anzeige

Diese idyllische Küstenregion hat sich der Videospielhersteller Capcom ausgesucht, um auf eine etwas andere Art Werbung für sein Game „Resident Evil 8“ zu machen. In der Nähe der Kleinstadt Cheddar befinden sich die Mendip Hills. Über Nacht tauchte in der hügeligen Landschaft ein riesiges Kreidekunstwerk einer einem Werwolf ähnelnden Kreatur auf. Die Malerei erstreckte sich ganze 58 Meter in die Höhe und über 100 Meter in die Breite. Auch die örtliche Lokalpresse wusste zunächst nichts mit dem durchaus furchteinflößend aussehenden Kreidevieh anzufangen.

Marketing-Stunt zum Jubiläum

Wie sich später herausstellte, waren aber weder jungendliche Vandalen noch Außerirdische für die Zeichnung verantwortlich. Das ganze entpuppte sich als PR-Stunt von Capcom. Auf der Zeichnung zu sehen ist ein „Lycan“, einer der fiesen Gegner, mit dem sich die Gamer im Laufe des Spiels immer wieder messen müssen.

Anzeige
Anzeige

Tsuyoshi Kanda, Producer vom achten „Resident Evil“-Teil, der auf den Zusatz „Village“ hört, sagte: „Das Franchise ist dafür bekannt, einige der bekanntesten Charaktere von Videospielen vorzustellen und hat im Verlauf der Serie immer neue Dinge ausprobiert. Um den Start der neuesten Ausgabe, „Resident Evil Village“, zu feiern, freuen wir uns, einen der neuen, kultigsten und furchterregendsten Feinde, denen Spieler im Spiel begegnen, auf ganz neue Weise zum Leben erweckt zu haben.“

Anzeige
Anzeige

Mit dieser Marketing-Aktion wurde zumindest die Grafschaft Somerset in Aufregung versetzt – pünktlich zum Release von Resident Evil Village am 7. Mai 2021 im 25-jährigen Jubiläumsjahr der Reihe. Ende April warb der Hersteller bereits mit Lady Dimitrescu auf einem riesigem Badetuch für „Resident Evil 8“.

Mehr zu diesem Thema
Fast fertig!

Bitte klicke auf den Link in der Bestätigungsmail, um deine Anmeldung abzuschließen.

Du willst noch weitere Infos zum Newsletter? Jetzt mehr erfahren

Anzeige
Anzeige
Schreib den ersten Kommentar!
Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Wir freuen uns über kontroverse Diskussionen, die gerne auch mal hitzig geführt werden dürfen. Beleidigende, grob anstößige, rassistische und strafrechtlich relevante Äußerungen und Beiträge tolerieren wir nicht. Bitte achte darauf, dass du keine Texte veröffentlichst, für die du keine ausdrückliche Erlaubnis des Urhebers hast. Ebenfalls nicht erlaubt ist der Missbrauch der Webangebote unter t3n.de als Werbeplattform. Die Nennung von Produktnamen, Herstellern, Dienstleistern und Websites ist nur dann zulässig, wenn damit nicht vorrangig der Zweck der Werbung verfolgt wird. Wir behalten uns vor, Beiträge, die diese Regeln verletzen, zu löschen und Accounts zeitweilig oder auf Dauer zu sperren.

Trotz all dieser notwendigen Regeln: Diskutiere kontrovers, sage anderen deine Meinung, trage mit weiterführenden Informationen zum Wissensaustausch bei, aber bleibe dabei fair und respektiere die Meinung anderer. Wir wünschen Dir viel Spaß mit den Webangeboten von t3n und freuen uns auf spannende Beiträge.

Dein t3n-Team

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus!
Hallo und herzlich willkommen bei t3n!

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus, um diesen Artikel zu lesen.

Wir sind ein unabhängiger Publisher mit einem Team von mehr als 75 fantastischen Menschen, aber ohne riesigen Konzern im Rücken. Banner und ähnliche Werbemittel sind für unsere Finanzierung sehr wichtig.

Schon jetzt und im Namen der gesamten t3n-Crew: vielen Dank für deine Unterstützung! 🙌

Deine t3n-Crew

Anleitung zur Deaktivierung
Artikel merken

Bitte melde dich an, um diesen Artikel in deiner persönlichen Merkliste auf t3n zu speichern.

Jetzt registrieren und merken

Du hast schon einen t3n-Account? Hier anmelden

oder
Auf Mastodon teilen

Gib die URL deiner Mastodon-Instanz ein, um den Artikel zu teilen.

Anzeige
Anzeige