Anzeige
Anzeige
News
Artikel merken

Die Red Stage der DMEXCO @home 2021 ab morgen live im Stream bei t3n!

Die DMEXCO ist die wichtigste Fachmesse für digitales Marketing. Auch dieses Jahr findet sie coronabedingt wieder komplett online statt – auch hier auf t3n.de.

2 Min. Lesezeit
Anzeige
Anzeige

Morgen startet die DMEXCO – und die Red Stage könnt ihr hier bei t3n streamen! (Foto: DMEXCO)

Seit der ersten Ausgabe 2009 hat sich die DMEXCO als eine der wichtigsten Messen des Onlinemarketings etabliert: Mehrere Hundert Speaker:innen aus der Branche sprechen über Trends, Best Practices und neue Ansätze zu bekannten Themen. Von Wissensvermittlung übers Networking bis hin zu Diskussionen bietet die DMEXCO für Marketer:innen eine Möglichkeit, sich auf den neuesten Stand zu bringen und von anderen zu lernen – Dinge, die im Tagesgeschäft gerne mal hinten runterfallen.

Anzeige
Anzeige

Auch dieses Jahr ist die DMEXCO ausschließlich online und im Livestream verfügbar. Auf elf Stages gibt es ein riesiges Programm mit Speaker:innen von Google, Adobe, Instagram und Facebook, IBM, Oracle und Audi, Congstar und vielen weiteren nationalen und internationalen Unternehmen. Darunter sind beispielsweise Jen Fitzpatrick von Google, Timothy Young von Dropbox und Jeremi Gorman von Snap. Bei zwei Tagen mit elf Stages voller Vorträge und Masterclasses ist es fast unmöglich, alles mitzunehmen. Aber keine Sorge: Bei t3n habt ihr ganz exklusiv die Möglichkeit, die Red Stage im Livestream zu sehen! Auf t3n.de könnt ihr so an beiden Tagen alle Events der Red Stage verfolgen.

Am Dienstag gibt es unter anderem Keynotes und Fireside Chats wie:

Anzeige
Anzeige
  • „B2B marketing as we know it is over.“ von Carla Piñeyro Sublett von IBM (ab 10:10 Uhr)
  • „Digitalisierung fair & positiv gestalten – Unternehmen als Mitgestalter des gesellschaftlichen Wandels“ mit Sandra Fründt von Google, Diana Scholl von BVMW und Robin Rottmann von SZ Scala (ab 14 Uhr)
  • „The desires of generation Alpha“ mit Lisa Zauner vom WDR, Ashley Fell von McCrindle, Paul Nesbitt von Twitch und Isabel van der Kolk von Theofficialwowdinner (ab 14:25 Uhr)
  • „Putting People First: Leveraging Data to Humanize Digital“ mit Jonathan Cherki von Contentsquare (ab 15:25 Uhr)

Und am Mittwoch könnt ihr auf der Red Stage beispielsweise sehen:

Anzeige
Anzeige
  • „How to lead in Social Commerce“ mit Jordanna Whayman von Facebook, Marcel Hollerbach von Productsup und Nikolaus Röttger von Futurestory (ab 10:40 Uhr)
  • „Data Marketing needs some good marketing – the privacy paradox“ mit Tino Krause von Facebook, Catherine Reese von IBM, Brian Lesser von Infosum und weiteren (ab 12:20 Uhr)
  • „Living Progress in a Predictive Area. More effectiveness with less data – a new perspective on creative management“ mit Susanne Franz von Audi (ab 14:40 Uhr)
  • „Consumer comprehension – How to retain and grow your customer base in an everchanging environment“ mit Jörg Kablitz von Paypal und Nikolaus Röttger von Futurestory (ab 15 Uhr)

Den vollen Veranstaltungsplan für die Red Stage findet ihr in der DMEXCO Conference-Agenda. Wenn du ein Ticket hast, dann schau doch morgen um 14:40 Uhr auf der MC2-Stage vorbei – zur Masterclass „Employer Branding – wie Unternehmen für Mitarbeiter:innen attraktiv werden und bleiben“ mit Cassandra Hoermann von Personio, Mohanna Azarmandi von Microsoft Deutschland und unserem t3n Chefredakteur Holger Schellkopf! Die DMEXCO hat die digitale Präsenz vom regulären Livestream außerdem ausgebaut und stellt auf der eigenen Plattform und App die Aufzeichnungen noch bis Ende Dezember zur Verfügung. Es soll außerdem Möglichkeiten zum Networking geben, wie auch Roundtables – gegenüber einer Live-Veranstaltung fehlt also eigentlich nichts. 

Mehr zu diesem Thema
Fast fertig!

Bitte klicke auf den Link in der Bestätigungsmail, um deine Anmeldung abzuschließen.

Du willst noch weitere Infos zum Newsletter? Jetzt mehr erfahren

Anzeige
Anzeige
Schreib den ersten Kommentar!
Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Wir freuen uns über kontroverse Diskussionen, die gerne auch mal hitzig geführt werden dürfen. Beleidigende, grob anstößige, rassistische und strafrechtlich relevante Äußerungen und Beiträge tolerieren wir nicht. Bitte achte darauf, dass du keine Texte veröffentlichst, für die du keine ausdrückliche Erlaubnis des Urhebers hast. Ebenfalls nicht erlaubt ist der Missbrauch der Webangebote unter t3n.de als Werbeplattform. Die Nennung von Produktnamen, Herstellern, Dienstleistern und Websites ist nur dann zulässig, wenn damit nicht vorrangig der Zweck der Werbung verfolgt wird. Wir behalten uns vor, Beiträge, die diese Regeln verletzen, zu löschen und Accounts zeitweilig oder auf Dauer zu sperren.

Trotz all dieser notwendigen Regeln: Diskutiere kontrovers, sage anderen deine Meinung, trage mit weiterführenden Informationen zum Wissensaustausch bei, aber bleibe dabei fair und respektiere die Meinung anderer. Wir wünschen Dir viel Spaß mit den Webangeboten von t3n und freuen uns auf spannende Beiträge.

Dein t3n-Team

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus!
Hallo und herzlich willkommen bei t3n!

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus, um diesen Artikel zu lesen.

Wir sind ein unabhängiger Publisher mit einem Team von mehr als 75 fantastischen Menschen, aber ohne riesigen Konzern im Rücken. Banner und ähnliche Werbemittel sind für unsere Finanzierung sehr wichtig.

Schon jetzt und im Namen der gesamten t3n-Crew: vielen Dank für deine Unterstützung! 🙌

Deine t3n-Crew

Anleitung zur Deaktivierung
Artikel merken

Bitte melde dich an, um diesen Artikel in deiner persönlichen Merkliste auf t3n zu speichern.

Jetzt registrieren und merken

Du hast schon einen t3n-Account? Hier anmelden

oder
Auf Mastodon teilen

Gib die URL deiner Mastodon-Instanz ein, um den Artikel zu teilen.

Anzeige
Anzeige