News

Google gibt einen Einblick in den Kampf gegen Webspam

Google auf dem Smartphone. (Foto: mama_mia / Shutterstock.com)
Lesezeit: 1 Min.
Artikel merken

Google hat den jährlichen Webspam-Bericht veröffentlicht. Darin heißt es, dass der Konzern mittlerweile täglich 25 Milliarden als Spam eingestufte Websites entdeckt.

In Googles jährlichem Webspam-Bericht ist festgehalten, wie der Konzern versucht, potenziell schädliche oder schlicht qualitativ minderwertige Websites zu erkennen und aus den Suchergebnissen herauszuhalten. In dem jetzt veröffentlichten Report für das Jahr 2019 gibt der Konzern an, täglich 25 Milliarden solcher Websites zu erkennen. Dadurch seien mehr als 99 Prozent aller Seitenbesuche über die Google-Suche spam-frei.

Link-Spam, also der Einsatz irreführender Links, um zu einem Thema zu ranken, bleibt laut Google eine beliebte Spam-Methode. Die Systeme der Google-Suche erkennen nach Unternehmensangaben mittlerweile mehr als 90 Prozent davon. Der Einsatz bezahlter Links und oder von Link-Börsen sei dadurch deutlich weniger effektiv als früher.

Google sieht Anstieg von automatisiertem Webspam

„In den letzten Jahren haben wir eine Zunahme von Spam-Sites mit automatisch generiertem und gescraptem Inhalt mit Verhaltensweisen beobachtet, die Suchende mit gefälschten Schaltflächen, übertriebener Werbung, verdächtigen Umleitungen und Malware stören oder schädigen“, heißt im Webspam-Bericht. 2019 hat das Unternehmen den Einfluss solcher Websites auf Nutzerinnen und Nutzer der Google-Suche nach eigenen Angaben um mehr als 60 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum verringert.

Google setzt bei der Erkennung von Spam nicht nur auf die eigenen Systeme und Mitarbeiter. Auch Nutzerinnen und Nutzer können Such-Spam, Phishing-Websites oder Schadsoftware melden. 2019 hat der Konzern laut dem Webspam-Report fast 230.000 solcher Meldungen erhalten. 82 Prozent dieser Meldungen führten dazu, dass Google Schritte gegen die Spam-Websites unternommen hat.

Fast fertig!

Bitte klicke auf den Link in der Bestätigungsmail, um deine Anmeldung abzuschließen.

Du willst noch weitere Infos zum Newsletter? Jetzt mehr erfahren

Ebenfalls interessant:

Das könnte dich auch interessieren

Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Wir freuen uns über kontroverse Diskussionen, die gerne auch mal hitzig geführt werden dürfen. Beleidigende, grob anstößige, rassistische und strafrechtlich relevante Äußerungen und Beiträge tolerieren wir nicht. Bitte achte darauf, dass du keine Texte veröffentlichst, für die du keine ausdrückliche Erlaubnis des Urhebers hast. Ebenfalls nicht erlaubt ist der Missbrauch der Webangebote unter t3n.de als Werbeplattform. Die Nennung von Produktnamen, Herstellern, Dienstleistern und Websites ist nur dann zulässig, wenn damit nicht vorrangig der Zweck der Werbung verfolgt wird. Wir behalten uns vor, Beiträge, die diese Regeln verletzen, zu löschen und Accounts zeitweilig oder auf Dauer zu sperren.

Trotz all dieser notwendigen Regeln: Diskutiere kontrovers, sage anderen deine Meinung, trage mit weiterführenden Informationen zum Wissensaustausch bei, aber bleibe dabei fair und respektiere die Meinung anderer. Wir wünschen Dir viel Spaß mit den Webangeboten von t3n und freuen uns auf spannende Beiträge.

Dein t3n-Team

Schreib den ersten Kommentar!

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus!

Hallo und herzlich willkommen bei t3n!

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus, um diesen Artikel zu lesen.

Wir sind ein unabhängiger Publisher mit einem Team von mehr als 75 fantastischen Menschen, aber ohne riesigen Konzern im Rücken. Banner und ähnliche Werbemittel sind für unsere Finanzierung sehr wichtig.

Schon jetzt und im Namen der gesamten t3n-Crew: vielen Dank für deine Unterstützung! 🙌

Digitales High Five
Holger Schellkopf (Chefredakteur t3n)

Anleitung zur Deaktivierung

Artikel merken

Bitte melde dich an, um diesen Artikel in deiner persönlichen Merkliste auf t3n zu speichern.

Jetzt registrieren und merken

Du hast schon einen t3n-Account? Hier anmelden

oder