News

Weihnachtsgeschenk für Webmaster: Google startet Videoserie mit SEO-Tipps

Google bringt neue Video-Serie für SEOs und Webmaster heraus. (Screenshot: Youtube)

Sind Subdomains oder Subfolder besser für SEO? Dieser und anderen Fragen widmet sich die neue Videoserie von Google für Webmaster und SEO-Manager.

Kurz vor Weihnachten hat Google ein besonderes Geschenk für Seitenbetreiber dabei: Eine neue Videoserie auf Youtube namens SEO Snippets beantwortet Fragen und gibt wertvolle Tipps rund um Suchmaschinenoptimierung.

Nachdem Google bereits vor einigen Tagen seinen neuen SEO-Starter-Guide vorgestellt hat, erweitert nun das neue Format auf Youtube das Support-Angebot für Webmaster.

Webmaster-Trends-Analyst John Mueller und andere Google-Mitarbeiter beantworten in den Videos fragen von Webmastern, die in der Vergangenheit häufig gestellt wurden. Die Clips sollen Seitenbetreibern dabei helfen, mit ihren Websites in der Google-Suche erfolgreich zu sein. Die bisher erschienenen Videos beschäftigen sich unter anderem damit, ob es problematisch ist, wenn eine CMS mehrere H1-Überschriften auf einer Seite setzt, wie man die Inhaberschaft seiner Seite in der Search-Console wiedererlangt oder wie es sich auf SEO auswirkt, wenn Seitenbetreiber auf Abstrafungen reagieren und nachbessern.

In den Videos will Google die Fragen beantworten, die häufig im Webmaster-Forum gestellt werden. Stellt dort eure Fragen – vielleicht schafft ihr es ja damit in die SEO Snippets.

Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Wir freuen uns über kontroverse Diskussionen, die gerne auch mal hitzig geführt werden dürfen. Beleidigende, grob anstößige, rassistische und strafrechtlich relevante Äußerungen und Beiträge tolerieren wir nicht. Bitte achte darauf, dass du keine Texte veröffentlichst, für die du keine ausdrückliche Erlaubnis des Urhebers hast. Ebenfalls nicht erlaubt ist der Missbrauch der Webangebote unter t3n.de als Werbeplattform. Die Nennung von Produktnamen, Herstellern, Dienstleistern und Websites ist nur dann zulässig, wenn damit nicht vorrangig der Zweck der Werbung verfolgt wird. Wir behalten uns vor, Beiträge, die diese Regeln verletzen, zu löschen und Accounts zeitweilig oder auf Dauer zu sperren.

Trotz all dieser notwendigen Regeln: Diskutiere kontrovers, sage anderen deine Meinung, trage mit weiterführenden Informationen zum Wissensaustausch bei, aber bleibe dabei fair und respektiere die Meinung anderer. Wir wünschen Dir viel Spaß mit den Webangeboten von t3n und freuen uns auf spannende Beiträge.

Dein t3n-Team

Schreib den ersten Kommentar!

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.