Anzeige
Anzeige
News
Artikel merken

„Das nächste große Jagdspiel”: EA und Koei Temco machen gemeinsame Sache

Mehr Informationen zum mysteriösen neuen Spiel im feudalen Japan soll es später in diesem Monat geben.

2 Min. Lesezeit
Anzeige
Anzeige

Ein Concept-Art zum neuen Jagdspiel. (Foto: EA / Business Wire)

Electronic Arts und das japanische Entwicklerstudio Koei Temco gehen eine Partnerschaft ein, um das „nächste große Jagdspiel“ zu veröffentlichen. Was es damit genau auf sich hat, erzählt uns die Pressemitteilung zu diesem Zeitpunkt allerdings noch nicht. Einige Details haben wir aber schon.

Anzeige
Anzeige

Das Spiel soll von Omega Force entwickelt werden, welche unter anderem für die „Dynasty Warriors” und „Samurai Warriors” Reihen verantwortlich sind. Das Studio ist ein Teil von Koei Temco.

Was wir bisher wissen ist, dass das Jagdspiel eine neue IP wird. Es ist also keine Fortsetzung einer bereits bestehenden Spielereihe. Dazu soll es sich um einen Triple-A-Titel handeln, der im feudalen Japan spielt.

Anzeige
Anzeige

EA-Originals-Spiel

Das neue Spiel soll unter dem EA-Originals-Label veröffentlicht werden. Hier finden sich bisher eher kleinere Indie-Titel wie „Rocket Arena”, „Unravel Two” oder das kurze Koop-Game „A Way Out”. Auf der offiziellen Seite heißt es, dass EA Originals von „hochkreativen unabhängigen Entwicklerstudios” geschaffen werden, mit anderen Worten: Indie-Studios.

Das beißt sich etwas mit der Aussage, dass das Koei-Temco-Spiel ein Triple-A-Erlebnis wird. Allerdings ist es auch nicht auszuschließen, dass das Jagdspiel das erste Triple-A-Game unter dem EA Originals Label wird.

Anzeige
Anzeige

Yosuke Hayashi, Executive Vice President von Koei Temco, freut sich bereits auf die Zusammenarbeit: „Es ist eine Ehre, mit EA Originals zusammenzuarbeiten und die Unterstützung eines Teams mit solch einer unglaublichen Erfolgsbilanz bei der Veröffentlichung bahnbrechender neuer Spiele zu haben“

Eine neue Art von Jagdspiel

Jeff Gamon, Geschäftsführer von EA Partners, gibt noch weitere kleine Schnipsel zum Spiel preis: „Sie [Omega Force] haben das Jagd-Genre auf die nächste Stufe gehoben, indem sie ihr bewährtes Talent für Kampf-Gameplay mit unerwarteten und innovativen Mechaniken vereint haben. Wir können es kaum erwarten, ihr bahnbrechendes neues Abenteuer später in diesem Monat der Welt vorzustellen.“

Anzeige
Anzeige

Generell halten sich Publisher und Entwickler aber noch mit Informationen zurück. Mehr soll es später im Monat geben. Neben neuen Spielen entwickelt EA auch neue Frameworks, um die Content-Generierung zu steuern. Diese soll In-Game-Daten speichern und über Spiele hinweg auswerten.

Mehr zu diesem Thema
Fast fertig!

Bitte klicke auf den Link in der Bestätigungsmail, um deine Anmeldung abzuschließen.

Du willst noch weitere Infos zum Newsletter? Jetzt mehr erfahren

Anzeige
Anzeige
Schreib den ersten Kommentar!
Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Wir freuen uns über kontroverse Diskussionen, die gerne auch mal hitzig geführt werden dürfen. Beleidigende, grob anstößige, rassistische und strafrechtlich relevante Äußerungen und Beiträge tolerieren wir nicht. Bitte achte darauf, dass du keine Texte veröffentlichst, für die du keine ausdrückliche Erlaubnis des Urhebers hast. Ebenfalls nicht erlaubt ist der Missbrauch der Webangebote unter t3n.de als Werbeplattform. Die Nennung von Produktnamen, Herstellern, Dienstleistern und Websites ist nur dann zulässig, wenn damit nicht vorrangig der Zweck der Werbung verfolgt wird. Wir behalten uns vor, Beiträge, die diese Regeln verletzen, zu löschen und Accounts zeitweilig oder auf Dauer zu sperren.

Trotz all dieser notwendigen Regeln: Diskutiere kontrovers, sage anderen deine Meinung, trage mit weiterführenden Informationen zum Wissensaustausch bei, aber bleibe dabei fair und respektiere die Meinung anderer. Wir wünschen Dir viel Spaß mit den Webangeboten von t3n und freuen uns auf spannende Beiträge.

Dein t3n-Team

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus!
Hallo und herzlich willkommen bei t3n!

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus, um diesen Artikel zu lesen.

Wir sind ein unabhängiger Publisher mit einem Team von mehr als 75 fantastischen Menschen, aber ohne riesigen Konzern im Rücken. Banner und ähnliche Werbemittel sind für unsere Finanzierung sehr wichtig.

Schon jetzt und im Namen der gesamten t3n-Crew: vielen Dank für deine Unterstützung! 🙌

Deine t3n-Crew

Anleitung zur Deaktivierung
Artikel merken

Bitte melde dich an, um diesen Artikel in deiner persönlichen Merkliste auf t3n zu speichern.

Jetzt registrieren und merken

Du hast schon einen t3n-Account? Hier anmelden

oder
Auf Mastodon teilen

Gib die URL deiner Mastodon-Instanz ein, um den Artikel zu teilen.

Anzeige
Anzeige