Du hast deinen AdBlocker an?

Es wäre ein Traum, wenn du ihn für t3n.de deaktivierst. Wir zeigen dir gerne, wie das geht. Und natürlich erklären wir dir auch, warum uns das so wichtig ist. Digitales High-five, deine t3n-Redaktion

News

O’Reilly-Fachbuch „React Native“ – 30x im Abo-Bundle

Wer plattformübergreifende native Apps entwickeln möchte, sollte sich das aktuelle Abo-Bundle nicht entgehen lassen und sich eines von 30 Büchern sichern.

Inhalt „React Native“:

Dieses Buch zeigt dir, wie Apps parallel für Android und iOS mit einer weitgehend einheitlichen Codebasis umgesetzt werden. Du benötigst dazu lediglich grundlegende Programmiererfahrung, idealerweise in Javascript.

Schneller Einstieg Du kannst schon nach wenigen Minuten deine erste App auf dem Smartphone testen. Mit dem App-Entwicklungstool Expo kannst du iOS-Apps sogar ohne einen eigenen Mac entwickeln.

Praxisnahe Beispiel-App Entwickle schrittweise parallel für Android und iOS eine Tagebuch-App mit typischen Features wie dem Einbinden von Fotos und dem Abfragen und Darstellen aktueller Wetterdaten für den Standort des Users.

Relevantes Basiswissen Verstehe die Grundlagen: Das Buch beschreibt alle relevanten Features neuerer JavaScript-Versionen und grundlegende Konzepte des Frameworks.

Aufbau und Darstellung von Apps Lerne wichtige API und UI-Komponenten wie Listen kennen und erfahre, wie du mit dem Flexbox-Layout ein Styling realisieren kannst, das sich verschiedenen Displaygrößen anpasst.

Besonderheiten mobiler Apps Fasse mehrere Screens durch React-Navigation in einer geeigneten Navigationsstruktur zusammen und erhalte Einblick in den Umgang mit Touch-Gesten und Animationen.

Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Schreib den ersten Kommentar!

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.