Karriere

Das ultimative LinkedIn-Cheatsheet für ein perfektes Profil [Infografik]

LinkedIn. (Grafik: Twin Design / Shutterstock.com)

Weltweit ist LinkedIn noch immer das wichtigste Karrierenetzwerk. Eine umfangreiche Infografik zeigt euch jetzt, welche Bestandteile ein perfektes LinkedIn-Profil ausmachen.

LinkedIn: Business-Netzwerk versammelt mehr als 400 Millionen Nutzer

Während Xing im deutschsprachigen Raum nach wie vor wichtig ist, ist LinkedIn mit insgesamt mehr als 400 Millionen Nutzern das wohl größte Karrierenetzwerk der Welt. Aufgrund der Business-Fokussierung des Netzwerks ist es natürlich wichtig, dass das eigene Profil auch möglichst vollständig und fehlerfrei ausgefüllt wird.

Das beginnt schon bei der Auswahl eines passenden Profilbildes. LinkedIn ist schließlich nicht Facebook und daher kommt es hier auch deutlich mehr auf ein professionelles Auftreten an. Anstelle eines Selfies solltet ihr daher also besser einen Fotografen bemühen, der euch ins rechte Licht rückt.

Das perfekte LinkedIn-Profil: Diese Infografik verrät euch, wie‘s geht

Wir hatten euch in dem Artikel „LinkedIn: In 10 Schritten zum perfekten Business-Profil“ schon einige hilfreiche Tipps gegeben, um auf dem Netzwerk den richtigen Eindruck zu hinterlassen. Jetzt hat die Website LeisureJobs alle wichtigen Informationen zur Erstellung eines perfekten LinkedIn-Profils in Form einer umfangreichen Infografik aufbereitet. Von der URL bis hin zur Profil-Sicherheit werden hier alle wichtigen Aspekte abgehandelt.

Ein Klick auf den unten stehenden Ausschnitt öffnet die vollständige Infografik.

Das perfekte LinkedIn-Profil. (Grafik: LeisureJobs)

Das perfekte LinkedIn-Profil. (Grafik: LeisureJobs)

Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Wir freuen uns über kontroverse Diskussionen, die gerne auch mal hitzig geführt werden dürfen. Beleidigende, grob anstößige, rassistische und strafrechtlich relevante Äußerungen und Beiträge tolerieren wir nicht. Bitte achte darauf, dass du keine Texte veröffentlichst, für die du keine ausdrückliche Erlaubnis des Urhebers hast. Ebenfalls nicht erlaubt ist der Missbrauch der Webangebote unter t3n.de als Werbeplattform. Die Nennung von Produktnamen, Herstellern, Dienstleistern und Websites ist nur dann zulässig, wenn damit nicht vorrangig der Zweck der Werbung verfolgt wird. Wir behalten uns vor, Beiträge, die diese Regeln verletzen, zu löschen und Accounts zeitweilig oder auf Dauer zu sperren.

Trotz all dieser notwendigen Regeln: Diskutiere kontrovers, sage anderen deine Meinung, trage mit weiterführenden Informationen zum Wissensaustausch bei, aber bleibe dabei fair und respektiere die Meinung anderer. Wir wünschen Dir viel Spaß mit den Webangeboten von t3n und freuen uns auf spannende Beiträge.

Dein t3n-Team

Schreib den ersten Kommentar!

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.