Briefing

Artikel merken

Programmieren lernen: Darum ist es so wichtig, die Basics nicht zu skippen

Jeden Dienstag beschäftigen wir uns im Pro-Briefing mit einem wichtigen Thema der IT. Heute geht es um Webentwicklung und die Empfehlung, statt CSS zunächst Tailwind zu lernen. Den Impuls gab ein Tweet.

3 Min. Lesezeit

Kathrin Stoll. (Foto: Sandra Skupin)

Programmieren – und Webentwicklung – zu lernen, ist nicht einfach. Viele angehende Entwickler:innen sind dankbar über jeden Fingerzeig, der ihnen dabei Orientierung bietet. Die sozialen Medien, allen voran Twitter, bieten von solchen Ratschlägen mehr als genug. Während es sinnvoll ist, sich von Menschen beraten zu lassen, die selbst Expert:innen in einem Bereich sind, kann die bloße Fülle an Meinungen allerdings auch das Gegenteil bewirken und eher verwirren, statt zu helfen. Zuletzt sorgte der Tweet eines größeren Accounts für Diskussionen.

Du willst weiterlesen?

Sicher dir jetzt die Vorteile von t3n Pro:

  • Sofort-Zugriff auf die exklusiven Briefings
  • Digitaler Zugang zu allen Ausgaben des t3n Magazins
  • Guides und Surveys im Wert von bis zu 396 Euro inklusive
  • Exklusive Sessions mit t3n und Digital-Expert*innen
Jetzt t3n Pro entdecken

Du bist bereits Pro-Member? Hier anmelden

kathrin.stoll
Kathrin Stoll

Als Redakteurin befasst sich Kathrin mit allen Themen rund um Entwicklung & Design.

Fast fertig!

Bitte klicke auf den Link in der Bestätigungsmail, um deine Anmeldung abzuschließen.

Du willst noch weitere Infos zum Newsletter? Jetzt mehr erfahren

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus!

Hallo und herzlich willkommen bei t3n!

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus, um diesen Artikel zu lesen.

Wir sind ein unabhängiger Publisher mit einem Team von mehr als 75 fantastischen Menschen, aber ohne riesigen Konzern im Rücken. Banner und ähnliche Werbemittel sind für unsere Finanzierung sehr wichtig.

Schon jetzt und im Namen der gesamten t3n-Crew: vielen Dank für deine Unterstützung! 🙌

Digitales High Five
Holger Schellkopf (Chefredakteur t3n)

Anleitung zur Deaktivierung

Artikel merken

Bitte melde dich an, um diesen Artikel in deiner persönlichen Merkliste auf t3n zu speichern.

Jetzt registrieren und merken

Du hast schon einen t3n-Account? Hier anmelden

oder