Anzeige
Anzeige
News
Artikel merken

Startups in Niedersachsen: Mehr Gründungen in 2020

Trotz anhaltender Coronakrise gab es im vergangenen Jahr in Niedersachsen reichlich Jungunternehmer und Jungunternehmerinnen, die beschlossen, ihr eigenes Business aufzubauen.

1 Min. Lesezeit
Anzeige
Anzeige

Startups in Niedersachsen. (Foto: Carsten Medom Madsen / Shutterstock)

Auch nach über einem Jahr hält die Coronakrise die deutsche Wirtschaft an der kurzen Leine. Betroffen ist dabei logischerweise auch die Startupszene in der Bundesrepublik. In Niedersachsen ließen sich junge Gründer dennoch nicht von ihren Träumen und Visionen abbringen und entschieden sich dazu, ihr eigenes Unternehmen aufzubauen. Das zeigen die Ergebnisse des Startup Monitor Niedersachsen für das Jahr 2020. Ein Trend, der in der ganzen Republik zu beobachten ist.

Anzeige
Anzeige

Im Vergleich zum Jahr 2019 stieg die Zahl der Startup-Gründungen 2020 um 19 Prozent. Insgesamt wurden 2020 106 Unternehmen neu gegründet. Besonders hervorzuheben ist hierbei der Fakt, dass 20 Prozent der Gründer weiblich waren. Auf Bundesebene liegt dieser Wert bei 16 Prozent. Niedersachsen sendet somit ein positives Signal auf dem Weg zu mehr jungen Gründerinnen in Deutschland.

Hannover als Standort attraktiv

Die meisten Gründungen erfolgen in der Landeshauptstadt Hannover, einem Standort mit hoher Attraktivität für Startups. Im Jahr 2020 waren es insgesamt 43 Neugründungen. Aber auch die anderen niedersächsischen Universitätsstädte wie Braunschweig, Oldenburg, Osnabrück oder Göttingen bieten gute Entwicklungsmöglichkeiten. Diese Universitätsnähe prägt auch das Ökosystem des Bundeslandes.

Anzeige
Anzeige

Eine große Herausforderung für die Startups der Region ist tatsächlich das Thema Kapital und Wachstum. Aktuell haben lediglich 14 Prozent der jungen Unternehmen mehr als zehn Mitarbeiter. Der geringe Anteil an älteren und etablierteren Startups in Niedersachsen könnte dabei ein Hinweis auf potenzielle Wachstumsproblematiken sein. Dennoch legt die steigende Zahl der Startups in den letzten Jahren ein gutes Fundament, um das vorhandene Ökosystem stetig weiterzuentwickeln.

Anzeige
Anzeige
Mehr zu diesem Thema
Fast fertig!

Bitte klicke auf den Link in der Bestätigungsmail, um deine Anmeldung abzuschließen.

Du willst noch weitere Infos zum Newsletter? Jetzt mehr erfahren

Anzeige
Anzeige
Schreib den ersten Kommentar!
Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Wir freuen uns über kontroverse Diskussionen, die gerne auch mal hitzig geführt werden dürfen. Beleidigende, grob anstößige, rassistische und strafrechtlich relevante Äußerungen und Beiträge tolerieren wir nicht. Bitte achte darauf, dass du keine Texte veröffentlichst, für die du keine ausdrückliche Erlaubnis des Urhebers hast. Ebenfalls nicht erlaubt ist der Missbrauch der Webangebote unter t3n.de als Werbeplattform. Die Nennung von Produktnamen, Herstellern, Dienstleistern und Websites ist nur dann zulässig, wenn damit nicht vorrangig der Zweck der Werbung verfolgt wird. Wir behalten uns vor, Beiträge, die diese Regeln verletzen, zu löschen und Accounts zeitweilig oder auf Dauer zu sperren.

Trotz all dieser notwendigen Regeln: Diskutiere kontrovers, sage anderen deine Meinung, trage mit weiterführenden Informationen zum Wissensaustausch bei, aber bleibe dabei fair und respektiere die Meinung anderer. Wir wünschen Dir viel Spaß mit den Webangeboten von t3n und freuen uns auf spannende Beiträge.

Dein t3n-Team

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus!
Hallo und herzlich willkommen bei t3n!

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus, um diesen Artikel zu lesen.

Wir sind ein unabhängiger Publisher mit einem Team von mehr als 75 fantastischen Menschen, aber ohne riesigen Konzern im Rücken. Banner und ähnliche Werbemittel sind für unsere Finanzierung sehr wichtig.

Schon jetzt und im Namen der gesamten t3n-Crew: vielen Dank für deine Unterstützung! 🙌

Deine t3n-Crew

Anleitung zur Deaktivierung
Artikel merken

Bitte melde dich an, um diesen Artikel in deiner persönlichen Merkliste auf t3n zu speichern.

Jetzt registrieren und merken

Du hast schon einen t3n-Account? Hier anmelden

oder
Auf Mastodon teilen

Gib die URL deiner Mastodon-Instanz ein, um den Artikel zu teilen.

Anzeige
Anzeige