Du hast deinen AdBlocker an?

Es wäre ein Traum, wenn du ihn für t3n.de deaktivierst. Wir zeigen dir gerne, wie das geht. Und natürlich erklären wir dir auch, warum uns das so wichtig ist. Digitales High-five, deine t3n-Redaktion

Gadgets & Lifestyle

t3n-Linktipps: Bransons iPad-Pläne, Rivva-Rückblick, E-Reader-Übersicht, Street-View-Verschwörung

Diesmal bei unseren Fundstücken aus dem Netz: Unternehmer-Rockstar Branson plant iPad-Magazin, Rivva blickt zurück, Follower und Fans kaufen, E-Reader-Marktübersicht, Videoblogger im Videointerview und die Google-Street-View-Verschwörung...

Richard Branson plant neues iPad-Magazin

Was Rupert Murdoch kann, kann Richard Branson schon lange: Auch der britische Unternehmer-Rockstar und Multimilliardär will ein Magazin fürs iPad starten. Branson wurde mit „Virgin Records“ bekannt, hält heute u.a. die Hälfte der Fluggesellschaft „Virgin Atlantic“ und plant mit „Virgin Galactic“ in 18 Monaten kommerzielle Weltraumflüge anzubieten. Das iPad-Magazin soll aus dem Themenbereichen Entertainment, Reisen, Business, Design und Kultur berichten.

Jahresrückblich von Rivva

Was waren die meistdiskutierten Themen 2010 bei deutschsprachigen Bloggern und Twitterern? Das kann man im Jahresrückblick von Rivva nachsehen.

Follower und Fans einkaufen - bringt das was?

Mit dem Dienst Twiends kann man sich quasi Follower und Fans kaufen - oder zumindest über ein Credit-Belohnungssystem schaffen. Aber bringt das was? Paul Gossen hat es ausprobiert und berichtet in seinem Blog Visual Mind.

E-Reader-Marktübersicht

Soll es dieses Jahr zu Weihnachten ein E-Reader sein? Dann kommt die Übersicht von Ansgar Warner auf E-Book-News gerade richtig: Er zeigt die E-Reader von teuer bis billig.

Warum Videoblogs? Vier Videoblogger im Videointerview

Wozu eigentlich ein Videoblog? Und warum macht man das? In „Warum Videoblogs?“ werden dazu Videoblogger befragt - natürlich per Video. (via netzpolitik.org)

Die Google-Street-View-Verschwörung

Auf den Bildern von Google Street View sind teils kuriose, seltsame und witzige Dinge zu sehen - aber eine Geburt? Kann das sein? Ein entsprechendes Bild schwirrte durchs Netz und wurde jetzt als Fake entlarvt. Aber an der Stelle geht die Verschwörung erst los... Mehr dazu bei Caschy.

Schönes Wochenende!

Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Schreib den ersten Kommentar!

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.