Anzeige
Anzeige
News
Artikel merken

Twilio: API-Anbieter übernimmt Kundendaten-Startup für mehr als 3 Milliarden Dollar

Twilio nimmt offenbar erneut Milliarden in die Hand, um das eigene Dienstangebot auszubauen. Erst vor zwei Jahren hatte der API-Dienst zwei Milliarden US-Dollar für den E-Mail-Marketing-Anbieter Sendgrid bezahlt.

1 Min. Lesezeit
Anzeige
Anzeige

Twilio steckt erneut Milliarden in eine Firmenübernahme. (Foto: Julia Kuznetsova / Shutterstock.com)

Übereinstimmenden Medienberichten zufolge wird Twilio das Kundendaten-Startup Segment für mehr als drei Milliarden Dollar übernehmen. Eine offizielle Bestätigung steht jedoch noch aus. Segment ist wie Twilio eine API-Firma, bietet also über verschiedene Schnittstellen einfachen Zugang zu Funktionen, deren Umsetzung Unternehmen sonst einen erheblich höheren Entwicklungsaufwand abverlangen würde. Konkret dreht es sich bei Segment um die Sammlung von Kundendaten aus verschiedenen Quellen, wie CRM-Systemen und Kundenanfragen.

Anzeige
Anzeige

Seit der Gründung von Twilio 2008 lag der Fokus der Firma vorwiegend darauf, Kunden einen einfachen Weg zu ebnen, um unterschiedliche Kommunikationswege in ihre Anwendungen zu integrieren. 2018 führte Twilio mit Flex dann aber auch ein cloudbasiertes Kontaktcenter ein. Im selben Jahr kaufte das Unternehmen den auf E-Mail-Marketing spezialisierten API-Anbieter Sendgrid für zwei Milliarden Dollar.

Zusammen mit Segment und Sendgrid könnte Twilio das eigene Angebot deutlich über den reinen Kommunikationsbereich hinaus erweitern. Die mit Segment aggregierten Kundendaten könnten dann beispielsweise im Zusammenspiel mit Sendgrid für kundenspezifische Mailings oder Werbekampagnen genutzt werden.

Anzeige
Anzeige

Segment: Firmenbewertung lag zuletzt bei 1,5 Milliarden Dollar

Segment wurde 2011 gegründet und hat laut der Startup-Datenbank Crunchbase seitdem 283 Millionen Dollar von Investoren erhalten. Die letzte Finanzierungsrunde des Unternehmens fand im April 2020 statt. Dabei erhielt Segment 175 Millionen Dollar und wurde auf 1,5 Milliarden Dollar bewertet. Segment hat nach eigenen Angaben rund 20.000 Unternehmenskunden. Darunter so bekannte Namen wie Levi’s oder Fox.

Anzeige
Anzeige
Mehr zu diesem Thema
API
Fast fertig!

Bitte klicke auf den Link in der Bestätigungsmail, um deine Anmeldung abzuschließen.

Du willst noch weitere Infos zum Newsletter? Jetzt mehr erfahren

Anzeige
Anzeige
Schreib den ersten Kommentar!
Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Wir freuen uns über kontroverse Diskussionen, die gerne auch mal hitzig geführt werden dürfen. Beleidigende, grob anstößige, rassistische und strafrechtlich relevante Äußerungen und Beiträge tolerieren wir nicht. Bitte achte darauf, dass du keine Texte veröffentlichst, für die du keine ausdrückliche Erlaubnis des Urhebers hast. Ebenfalls nicht erlaubt ist der Missbrauch der Webangebote unter t3n.de als Werbeplattform. Die Nennung von Produktnamen, Herstellern, Dienstleistern und Websites ist nur dann zulässig, wenn damit nicht vorrangig der Zweck der Werbung verfolgt wird. Wir behalten uns vor, Beiträge, die diese Regeln verletzen, zu löschen und Accounts zeitweilig oder auf Dauer zu sperren.

Trotz all dieser notwendigen Regeln: Diskutiere kontrovers, sage anderen deine Meinung, trage mit weiterführenden Informationen zum Wissensaustausch bei, aber bleibe dabei fair und respektiere die Meinung anderer. Wir wünschen Dir viel Spaß mit den Webangeboten von t3n und freuen uns auf spannende Beiträge.

Dein t3n-Team

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus!
Hallo und herzlich willkommen bei t3n!

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus, um diesen Artikel zu lesen.

Wir sind ein unabhängiger Publisher mit einem Team von mehr als 75 fantastischen Menschen, aber ohne riesigen Konzern im Rücken. Banner und ähnliche Werbemittel sind für unsere Finanzierung sehr wichtig.

Schon jetzt und im Namen der gesamten t3n-Crew: vielen Dank für deine Unterstützung! 🙌

Deine t3n-Crew

Anleitung zur Deaktivierung
Artikel merken

Bitte melde dich an, um diesen Artikel in deiner persönlichen Merkliste auf t3n zu speichern.

Jetzt registrieren und merken

Du hast schon einen t3n-Account? Hier anmelden

oder
Auf Mastodon teilen

Gib die URL deiner Mastodon-Instanz ein, um den Artikel zu teilen.

Anzeige
Anzeige