Marketing

Welcher dieser 10 Social-Media-Typen bist du?

Bist du Blogger, Facebooker und Tweep? Checkst du alle zehn Minuten was auf Reddit los ist? Veröffentlichst du jede noch so kleine Mahlzeit über Instagram – natürlich #nofilter? Dann ist diese Infografik für dich.

Die Smartphones klingen, brummen und piepen bei Mails, Likes und Retweets. Doch jeder von uns geht anders damit um. Es gibt die selbsternannten Social Media Gurus und Influencer, die Blogger und „Liker“ und viele, viele mehr. Auf humorvolle Art und Weise hat sich das Software-Unternehmen Marketo diesem Trend angenommen. In einer Infografik, die jetzt auch auf Mashable erschienen ist, haben die US-Amerikaner 10 Social-Media-Krankheiten und deren fiktive Patienten visualisiert.

10 Social-Media-Typen: Wer bist du?

So absurd sich die Beschreibungen der Charaktere lesen, so sehr enthalten sie doch einen wahren Kern. In einer technikaffinen Umgebung findet sich fast immer mindestens einer, der das liken, teilen und kommentieren nicht sein lassen kann. Wenn wir ganz ehrlich sind, steckt ein bisschen davon in fast jedem von uns. Aber das ist auch gar nicht schlimm, solange wir noch merken, dass es manchmal am besten ist, das Smartphone einfach beiseite zu legen.

Ein Klick auf untenstehenden Ausschnitt öffnet die vollständige Infografik.

Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Schreib den ersten Kommentar!

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.

Hey du! Schön, dass du hier bist. 😊

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus, um diesen Artikel zu lesen.

Wir sind ein unabhängiger Publisher mit einem Team bestehend aus 65 fantastischen Menschen, aber ohne riesigen Konzern im Rücken. Banner und ähnliche Werbemittel sind für unsere Finanzierung sehr wichtig.

Danke für deine Unterstützung.

Digitales High Five,
Stephan Dörner (Chefredakteur t3n.de) & das gesamte t3n-Team

Anleitung zur Deaktivierung