Anzeige
Anzeige
News
Artikel merken

Whatsapp-Anrufe aus Indien: Was du vermeiden solltest – und wie du für Ruhe sorgst

In letzter Zeit häufen sich Sprach- und Videoanrufe über Whatsapp aus Indien. Die genaue Masche ist hierbei noch nicht klar. Darum ist trotzdem Vorsicht geboten.

1 Min. Lesezeit
Anzeige
Anzeige

Vorsicht bei Whatsapp-Anrufen von fremden Nummern. (Foto: Rahul Ramachandram/Shutterstock)

Momentan solltet ihr vorsichtig sein, wenn ihr Anrufe oder Kontaktversuche über Whatsapp von unbekannten Nummern erhaltet. Auf Plattformen wie Reddit mehren sich Berichte über Sprach- und Videoanrufe, derzeit vornehmlich aus Indien, bei denen die Absichten der Anrufer zweifelhaft erscheinen.

Anzeige
Anzeige

Diese unbekannten Anrufer nutzen eine Masche, bei der sie lediglich einmal kurz klingeln lassen und dann umgehend auflegen. Dadurch erscheint der Anruf in eurem Anrufverlauf unter dem Tab „Anrufe“, und ihr erhaltet eine Benachrichtigung.

Diese Praxis ist als Ping-Anruf bekannt und zielt darauf ab, eure Neugier zu wecken in der Hoffnung, dass ihr zurückruft.

Anzeige
Anzeige

Auf keinen Fall zurückrufen

Allerdings solltet ihr unbekannte Nummern aus dem Ausland nicht ohne Weiteres zurückrufen. Die Masche aus Indien ist relativ neu, weshalb nicht klar ist, wie sie im Detail funktioniert.

Bei Ping-Anrufen ist es aber typisch, dass eine Bandansage euch auffordert, Geld auf ein bestimmtes Konto zu überweisen. Darüber hinaus kann es sein, dass es sich bei diesen Nummern um kostenpflichtige Dienste handelt, bei denen Gebühren anfallen, je länger ihr am Telefon bleibt. Daher ist es ratsam, solche Anrufe zu ignorieren und nicht auf Forderungen einzugehen.

Anzeige
Anzeige

Das könnt ihr dagegen tun

Aktuell bietet Whatsapp keine Funktion, mit der Anrufe von unbekannten Nummern vollständig blockiert werden können. Jedoch habt ihr die Möglichkeit, solche Anrufe stummzuschalten.

Um dies zu tun, müsst ihr in die Einstellungen der App navigieren, dort auf „Datenschutz“ und anschließend auf „Anrufe“ klicken. Hier findet ihr die Option zum Stummschalten unbekannter Anrufe.

Anzeige
Anzeige

Zusätzlich ist es ratsam, die Nummer direkt zu blockieren und zu melden. Zwar schützt dies nicht vor Anrufen von anderen unbekannten Nummern, aber die blockierte Nummer wird nicht in der Lage sein, euch erneut anzurufen.

Mehr zu diesem Thema
Fast fertig!

Bitte klicke auf den Link in der Bestätigungsmail, um deine Anmeldung abzuschließen.

Du willst noch weitere Infos zum Newsletter? Jetzt mehr erfahren

Anzeige
Anzeige
Schreib den ersten Kommentar!
Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Wir freuen uns über kontroverse Diskussionen, die gerne auch mal hitzig geführt werden dürfen. Beleidigende, grob anstößige, rassistische und strafrechtlich relevante Äußerungen und Beiträge tolerieren wir nicht. Bitte achte darauf, dass du keine Texte veröffentlichst, für die du keine ausdrückliche Erlaubnis des Urhebers hast. Ebenfalls nicht erlaubt ist der Missbrauch der Webangebote unter t3n.de als Werbeplattform. Die Nennung von Produktnamen, Herstellern, Dienstleistern und Websites ist nur dann zulässig, wenn damit nicht vorrangig der Zweck der Werbung verfolgt wird. Wir behalten uns vor, Beiträge, die diese Regeln verletzen, zu löschen und Accounts zeitweilig oder auf Dauer zu sperren.

Trotz all dieser notwendigen Regeln: Diskutiere kontrovers, sage anderen deine Meinung, trage mit weiterführenden Informationen zum Wissensaustausch bei, aber bleibe dabei fair und respektiere die Meinung anderer. Wir wünschen Dir viel Spaß mit den Webangeboten von t3n und freuen uns auf spannende Beiträge.

Dein t3n-Team

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus!
Hallo und herzlich willkommen bei t3n!

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus, um diesen Artikel zu lesen.

Wir sind ein unabhängiger Publisher mit einem Team von mehr als 75 fantastischen Menschen, aber ohne riesigen Konzern im Rücken. Banner und ähnliche Werbemittel sind für unsere Finanzierung sehr wichtig.

Schon jetzt und im Namen der gesamten t3n-Crew: vielen Dank für deine Unterstützung! 🙌

Deine t3n-Crew

Anleitung zur Deaktivierung
Artikel merken

Bitte melde dich an, um diesen Artikel in deiner persönlichen Merkliste auf t3n zu speichern.

Jetzt registrieren und merken

Du hast schon einen t3n-Account? Hier anmelden

oder
Auf Mastodon teilen

Gib die URL deiner Mastodon-Instanz ein, um den Artikel zu teilen.

Anzeige
Anzeige