Pioneers Festival

RSS-Feed abonnieren

Das Pioneers Festival ist ein jährlich stattfindendes Event in Österreich. Jedes Jahr treffen sich technologiebegeisterte Pioniere aus aller Welt in der extravaganten Wiener Hofburg. Bei dem Event dreht sich alles um Fortschritt und Networking. Jedes Jahr finden auf dem Festival zahlreiche Startups Investoren, hilfreiche Fachleute für ihr Unternehmen oder neue Inspirationen. Gründer, Investoren, Unternehmen und Fachleute aus dem Technologie-Bereich haben hier die Möglichkeit, Kontakte zu knüpfen. Das Event ähnelt der Münchener Gründer-Veranstaltung Bits & Pretzels, die jedes Jahr während des Oktoberfests stattfindet.

Startup-Wettbewerbe und Erfolgsgeschichten

Neben vielen Möglichkeiten, Kontakte zu knüpfen, bietet das Pioneers Festival Gründern außerdem die Möglichkeit, am Startup-Wettbewerb teilzunehmen. Die Gewinner des Wettbewerbs erhalten neben der Publicity einen Geldpreis, der das Projekt ins Rollen bringen soll. Der Wettbewerb erstreckt sich über mehrere Tage, an denen die Startups ihre Projekte vorstellen. Schließlich stehen einige wenige Startups im Finale, die erneut um die Gunst der Entscheidungsträger werben müssen. Zu den namhaften Erfolgsgeschichten des Pioneers Festivals zählen etwa die Fitness-App Runtastic, die Flohmarkt-App Shpock, der Fahrzeughersteller Navya oder der Smart-Jewelry-Hersteller Bellabeat. Die Startups können sich in das Festival nicht einkaufen, sondern müssen sich mit kreativen Ideen bewerben. Das sorgt für mehr Gerechtigkeit bei der Auswahl der Gründer, die ihre Idee auf dem Event präsentieren dürfen. Zudem achten die Veranstalter darauf, dass die antretenden Startups zu den anreisenden Investoren passen, damit das erfolgreiche Networking garantiert ist.

Networking und Förderung von weiblichen Gründern

Da Frauen im Bereich der Startups noch immer eine kleine Gruppe darstellen, wollen die Veranstalter des Pioneers Festivals das Event für weibliche Gründer interessanter gestalten. So wird eine bestimmte Anzahl an Tickets ausschließlich an Frauen vergeben. Diese müssen sich jedoch genauso bewerben wie ihre männlichen Mitstreiter. Damit Investoren und Startups sich auf dem Event finden können, wurde eigens ein Match&Meet-Tool entwickelt. Mithilfe des Tools können sich Investoren, Unternehmer und Gründer mit ähnlichen Interessen leichter finden und Termine für Gespräche festlegen. Das Pioneers Festival ist selbst ein gelungenes Startup. Mittlerweile wurde das Festival sogar nach Japan exportiert.

Auf dieser Seite findet ihr immer die aktuellsten News rund um das Pioneers Festival.