Bits & Pretzels

RSS-Feed abonnieren

In München steht ein ... Internationales Congress Center der Messe München, in dem seit 2016 die Bits & Pretzels stattfindet. Das Tech-Festival richtet sich an Gründer und Interessenten der Startup-Szene. Der Clou: Neben zwei Tagen im Messezentrum findet die Veranstaltung am Finaltag auf dem Oktoberfest statt, wo eigens ein Festzelt für die Besucher reserviert wird.

So entstand die Bits & Pretzels

Die Gründer der Bits & Pretzels, Andreas Bruckschlögl und Bernd Storm van’s Gravesande, hatten zunächst die Idee eines Weißwurstfrühstücks mit befreundeten Gründern. Damit wollten sie die Kommunikation zwischen den Münchener Startups verbessern. Als die Idee auf regen Zuspruch stieß und mit Felix Haas ein weiteres Gründungsmitglied an Bord kam, machte sich das Team auf die Suche nach einer neuen Location. Der traditionelle Löwenbräukeller in München wurde zum Veranstaltungsort des ehemaligen Gründerfrühstücks, das nun den Namen Bits & Pretzels trug. Der Titel schlägt die Brücke zwischen der New Economy und einem berühmten Symbol für das bodenständige München. Aus dem ehemaligen Weißwurstfrühstück mit 70 Teilnehmern hat sich das Event zu einer der beliebtesten Veranstaltungen für Startups und Gründer gemausert. Die Teilnehmerzahl wurde mittlerweile auf 5.000 Personen beschränkt, Tickets werden nur noch nach einer Bewerbung vergeben.

Inhalte und Speaker der Bits & Pretzels

Hauptinhalt des Events sind Tipps von Gründern für Gründer, Erfolgsgeschichten nationaler und internationaler Unternehmen sowie Networking. Inzwischen kann die Bits & Pretzels bereits auf eine überraschend hochkarätige Liste von Speakern zurückblicken und bringt auch weiterhin bekannte Persönlichkeiten auf die Bühne. So waren unter anderem bereits Richard Branson von Virgin, Mitchell Baker von Mozilla, Jonathan Badeen von Tinder und auch der Entertainer Stefan Raab als Speaker vor Ort. Neben Keynotes und Workshops an den ersten beiden Tagen der Veranstaltung bringt der dritte Tag die Teilnehmer direkt auf dem Oktoberfest zusammen. Sogenannte „Table Captains“, Vertreter aus Wirtschaft, Presse und Bildung, sitzen im Festzelt gemeinsam mit Gründern an einem Tisch und diskutieren. Die Teilnehmer können im Vorfeld einen Platz am Tisch „ihres“ gewünschten Captains reservieren. 2019 wird die Eröffnungsrede von keinem Geringeren als dem 44. US-Präsidenten Barack Obama gehalten.

Auf dieser Seite findet ihr immer die spannendsten News rund um die Bits & Pretzels.