Entwicklung & Design

Mit diesen 23 kostenlosen Visitenkarten-Vorlagen hinterlässt du einen guten Eindruck

Visitenkarten sollten Hingucker sein und in Erinnerung zu bleiben. Wir stellen euch 23 kostenlose PSD-Templates vor, die ihr als Vorlage benutzen könnt.

Visitenkarten als Türöffner: Mehr Kreativität wagen

Kostenlose PSD-Templates für deine Visitenkarten. Zum Download

Kostenlose PSD-Templates für deine Visitenkarten. (Bild: Pixeden)

Visitenkarten sind nach wie vor ein probates Mittel zur Kontaktaufnahme und zum Netzwerken. Zwar verschiebt sich die Thematik immer mehr ins Digitale – beispielsweise auf Plattformen wie Xing oder LinkedIn – jedoch haben Visitenkarten nach wie vor ihren ganz eigenen Charme. In vielen Branchen sind sie sogar unerlässlich und in anderen helfen sie zudem die eigene Selbstvermarktung und das Können des Karteninhabers zu unterstreichen.

Freiberufliche Grafiker beispielsweise: Mit einem frischen und aufgeweckten Design, kann der Kreative seinen potentiellen Kunden bereits über die Visitenkarte zeigen, welche Qualität und Ansprüche er für seine Arbeit ansetzt. Wir haben auf t3n.de schon so einige wirkliche sehenswerte Visitenkarten präsentiert, die im Gedächtnis blieben – beispielsweise im witzig-kreativen Stil oder im edel-minimalistischen Design.

Visitenkarten sind also ein Türöffner. Insofern punktet lieblos gestaltetes und inspirationsloses Einerlei in der Regel kaum bis gar nicht. Nun hat aber auch nicht jeder die Fähigkeiten eigene Hingucker zu designen oder es fehlt ganz einfach an genügend Kreativität zur Konzeption. Für diese Menschen gibt es Lösungen im Netz – nämlich kostenlose Templates, die entweder komplett übernommen oder beliebig angepasst werden können. Wir haben euch im Folgenden einige dieser Hilfen aufgelistet.

23 kostenlose Visitenkarten-Vorlage für Selbständige und Freiberufler!

1 von 23

Dieser Artikel ist eine Überarbeitung eines Artikels aus dem Jahr 2013. Letztes Update: 29. Januar 2016.

Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Wir freuen uns über kontroverse Diskussionen, die gerne auch mal hitzig geführt werden dürfen. Beleidigende, grob anstößige, rassistische und strafrechtlich relevante Äußerungen und Beiträge tolerieren wir nicht. Bitte achte darauf, dass du keine Texte veröffentlichst, für die du keine ausdrückliche Erlaubnis des Urhebers hast. Ebenfalls nicht erlaubt ist der Missbrauch der Webangebote unter t3n.de als Werbeplattform. Die Nennung von Produktnamen, Herstellern, Dienstleistern und Websites ist nur dann zulässig, wenn damit nicht vorrangig der Zweck der Werbung verfolgt wird. Wir behalten uns vor, Beiträge, die diese Regeln verletzen, zu löschen und Accounts zeitweilig oder auf Dauer zu sperren.

Trotz all dieser notwendigen Regeln: Diskutiere kontrovers, sage anderen deine Meinung, trage mit weiterführenden Informationen zum Wissensaustausch bei, aber bleibe dabei fair und respektiere die Meinung anderer. Wir wünschen Dir viel Spaß mit den Webangeboten von t3n und freuen uns auf spannende Beiträge.

Dein t3n-Team

5 Kommentare
grep

Hallo …,

wirklich sehr edle Vorlagen; lohnt sich wirtschaftlich nur für stark offline operierende Geschäftsleute.
Aber solche Karten verleihen natürlich auch Ansehen – somit gut für’s Prestige.

Ciao, Sascha.

Antworten
Daniel

Also das sind größtenteils keine Design-Vorlagen, sondern MockUps, in die man seine (bereits fertig gestalteten) Layouts einfügt und in Szene setzt. Ideal zur Präsentation des eigenen Portfolios oder des Entwurfs beim Kunden.

Antworten
grep

Hallo Daniel,

da habe ich wieder etwas gelernt, ich kannte die Bezeichnung MockUp vorher nicht.

Ciao, Sascha.

Antworten
Claus
Claus

Wir haben unsere Karten bei http://visitenkarten.de gedruckt, dort gibt es gute Vorlagen die man mit vielen aktuellen Schriften anpassen kann. Der Preis stimmt auch, die Karten werden auf dickem Papier gedruckt und fühlen sich sehr gut an.

Antworten
Kmilkus
Kmilkus

das ist eine Lüge. Man kann hier nichts herunterladen.

Antworten

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.