Du hast deinen AdBlocker an?

Es wäre ein Traum, wenn du ihn für t3n.de deaktivierst. Wir zeigen dir gerne, wie das geht. Und natürlich erklären wir dir auch, warum uns das so wichtig ist. Digitales High-five, deine t3n-Redaktion

Listicle

22 nützliche Websites, Quellen und Tools rund um Typografie im Web

Die 22 nützlichsten Quellen für Designer zum Thema Typografie im Web. (Screenshot: t3n.de/Typespiration)

Ratgeber, Tools, jede Menge Inspiration und die besten Websites für kostenlose Schriftarten. Jeder Designer, der sich mit Typografie im Web beschäftigt, sollte diese Quellen kennen.

Lerne Typografie fürs Web kennen oder bilde dich weiter

1. Professional Web Typografie

Ein Guide, der dir erklärt, wie du Typografie fürs Web erstellst, worauf zu achten ist und wie du typische Fehler vermeidest. Der komplette Guide steht online und in englischer Sprache zur Verfügung

2. Typogui

Englisch ist nicht deine Sprache? Dann findest du hier einen sehr kompakten Ratgeber, der auf Deutsch geschrieben ist und zusätzlich als Buch gekauft werden kann.

3. Typeradio

Falls du keine Leseratte bist und lieber nur zuhören willst, gibt es mit dem Typeradio sogar einen Podcast rund um das Thema Typografie.

4. Videos von Tim Brown

Zwei interessante Videos zum Thema Typografie gibt es beispielsweise von Tim Brown.

Typografie perfektionieren:

Universelle Typografie:

5. Fontology

Fontology ist eine Art kleines Wiki zum Thema Typografie mit einem Glossar von fonts.com.

Browser-Erweiterungen, die dir das Leben leichter machen

6. Typography Inspector (Chrome)

Die Erweiterung zeigt dir Abstände und Farben von Texten auf einer beliebigen Website an.

7. Palettab (Chrome, Firefox)

Du brauchst Inspiration? Palettab zeigt dir jedes Mal, wenn du einen neuen Tab öffnest, fünf neue Schriftarten und eine Farbpalette an.

Die Browser-Erweiterung Palettab zeigt dir beim Öffnen einen neuen Tabs fünf neue Fonts an. (Screenshot: t3n.de/Palettab)
Die Browser-Erweiterung Palettab zeigt dir beim Öffnen eines neuen Tabs fünf neue Fonts an. (Screenshot: t3n.de/Palettab)

8. Whatfont

Du findest auf einer Website die perfekte Schriftart? Mit diesem Tool (funktioniert für fast jeden Browser) findest du genau das heraus. Whatfont zeigt dir außerdem die Schriftfarbe und -größe sowie den Zeilenabstand an.

9. Google Font Previewer (Chrome)

Mit der Chrome-Erweiterung kannst du eine Schriftart von Google Fonts aussuchen und auf eine geöffnete Website anwenden.

Kreativitätsblockade? Diese Inspirationen helfen dir

Bei den Browser-Erweiterungen findest du mit Palettab bereits eine gute Möglichkeit, dich für neue Schriftarten und Farben inspirieren zu lassen. Weitere Inspiration findest du hier.

10. Typespiration

Auf der Website von Typespiration findest du neben verschiedenen Fonts und Farbkombinationen auch fertige HTML- und CSS-Code-Schnipsel.

Typespiration löst garantiert deine Kreativitätsblockade. Keine Sorge: Die Fonts und Farbpaletten sind kreativer als das Wortspiel aus Typografie und Inspiration. (Screenshot: t3n.de/Typespiration)
Typespiration löst garantiert deine Kreativitätsblockade. Keine Sorge: Die Fonts und Farbpaletten sind kreativer als das Wortspiel aus Typografie und Inspiration. (Screenshot: t3n.de/Typespiration)

11. Typ.io

Wie kombinierst du passende Schriftarten miteinander? Typ.io hat mit Sicherheit die passende Antwort für dich und bietet dir eine große Palette an Beispielen und Inspirationen.

12. Beautiful Web Type

Google Fonts hat unzählbare Fonts in ihrer Bibliothek. Okay, vielleicht doch zählbar: Es sind 878 (Stand: 1.8.18). Aber welche sind die besten? Das verrät dir die Internetseite Beautiful Web Type.

Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Schreib den ersten Kommentar!

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.