Anzeige
Anzeige
News
Artikel merken

Von der Ape inspiriert: Der Ari 345 Retro – Elektromobilität mit nostalgischem Touch

Ein Hauch von Nostalgie trifft auf moderne Elektromobilität: Ari Motors hat den Ari 345 Retro enthüllt, ein dreirädriges elektrisches Lastenmoped, das an die legendäre Ape von Piaggio erinnert.

1 Min. Lesezeit
Anzeige
Anzeige

Der Ari 345 Retro. (Foto: Ari Motors)

Die Piaggio Ape, deren italienischer Name übersetzt „Biene“ bedeutet, wurde 1948 eingeführt und hat sich seitdem als vielseitiges Nutzfahrzeug etabliert. Ihr einzigartiges Erscheinungsbild – halb Roller und halb Kleintransporter – machte sie berühmt. Als Fortbewegungsmittel von Handwerkern bis hin zu mobilen Verkaufsständen hat die Ape die italienischen Straßen seitdem als verlässlicher Begleiter durchstreift.

Anzeige
Anzeige

Nun, 75 Jahre später, knüpft Ari Motors an diese Tradition an und präsentiert den Ari 345 Retro. Das dreirädrige elektrische Lastenmoped vereint die Tradition der Piaggio Ape und die Innovation der Elektromobilität.

Seit zwei Jahren ist der Ari 345 bereits auf dem Markt und hat sich laut Hersteller bereits als Erfolg erwiesen. Mit einer Zuladung von 325 Kilogramm und verschiedenen Aufbauvarianten konnten bereits Lieferanten, Dienstleister und Handwerksbetriebe überzeugt werden. Jetzt geht der sächsische Hersteller einen Schritt weiter und präsentiert den Ari 345 Retro.

Anzeige
Anzeige

Vielseitig einsetzbar

„Viele unserer Kunden haben sich für ihr mobiles Gastro-Geschäft einen echten Hingucker gewünscht. Einige fragten zudem nach einer geschlossenen Kabine für das Lastenmoped. Mit dem ARI 345 Retro erfüllen wir beide Wünsche in einem Fahrzeug“, sagt Mitgründer und CFO Thomas Kuwatsch in einer Pressemeldung. „Wir finden, dass der ARI 345 Retro optisch und komfort-technisch deutlich dazu gewinnt und jetzt noch besser für Food-Truck-, Verkaufsfahrzeug- und Promotion-Einsätze geeignet ist. Er bringt sozusagen das Dolce Vita auf Deutschlands Straßen und Märkte“.

Der Elektroantrieb des Ari 345 Retro bietet eine Dauerleistung von zwölf Kilowatt und ermöglicht eine Höchstgeschwindigkeit von 45 Kilometer pro Stunde. Mit einem im Fahrzeugboden verbauten Akku von 16,7 Kilowattstunden und einem Schnellladesystem von Magtec kann das Moped in nur zwei Stunden vollständig aufgeladen werden.

Anzeige
Anzeige

Die Preise für den Ari 345 Retro starten bei rund 7.000 Euro netto. Damit bleibt er trotz seiner nostalgischen Anlehnung an die Ape eine wettbewerbsfähige Option auf dem Markt der elektrischen Lastenmopeds.

Mehr zu diesem Thema
Fast fertig!

Bitte klicke auf den Link in der Bestätigungsmail, um deine Anmeldung abzuschließen.

Du willst noch weitere Infos zum Newsletter? Jetzt mehr erfahren

Anzeige
Anzeige
Schreib den ersten Kommentar!
Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Wir freuen uns über kontroverse Diskussionen, die gerne auch mal hitzig geführt werden dürfen. Beleidigende, grob anstößige, rassistische und strafrechtlich relevante Äußerungen und Beiträge tolerieren wir nicht. Bitte achte darauf, dass du keine Texte veröffentlichst, für die du keine ausdrückliche Erlaubnis des Urhebers hast. Ebenfalls nicht erlaubt ist der Missbrauch der Webangebote unter t3n.de als Werbeplattform. Die Nennung von Produktnamen, Herstellern, Dienstleistern und Websites ist nur dann zulässig, wenn damit nicht vorrangig der Zweck der Werbung verfolgt wird. Wir behalten uns vor, Beiträge, die diese Regeln verletzen, zu löschen und Accounts zeitweilig oder auf Dauer zu sperren.

Trotz all dieser notwendigen Regeln: Diskutiere kontrovers, sage anderen deine Meinung, trage mit weiterführenden Informationen zum Wissensaustausch bei, aber bleibe dabei fair und respektiere die Meinung anderer. Wir wünschen Dir viel Spaß mit den Webangeboten von t3n und freuen uns auf spannende Beiträge.

Dein t3n-Team

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus!
Hallo und herzlich willkommen bei t3n!

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus, um diesen Artikel zu lesen.

Wir sind ein unabhängiger Publisher mit einem Team von mehr als 75 fantastischen Menschen, aber ohne riesigen Konzern im Rücken. Banner und ähnliche Werbemittel sind für unsere Finanzierung sehr wichtig.

Schon jetzt und im Namen der gesamten t3n-Crew: vielen Dank für deine Unterstützung! 🙌

Deine t3n-Crew

Anleitung zur Deaktivierung
Artikel merken

Bitte melde dich an, um diesen Artikel in deiner persönlichen Merkliste auf t3n zu speichern.

Jetzt registrieren und merken

Du hast schon einen t3n-Account? Hier anmelden

oder
Auf Mastodon teilen

Gib die URL deiner Mastodon-Instanz ein, um den Artikel zu teilen.

Anzeige
Anzeige