Anzeige
Anzeige
Listicle
Artikel merken

Apple TV Plus: So holt ihr kostenlos das Maximum raus – so lange es noch geht

Der kostenlose Testzeitraum von Apple TV Plus ist eine Seltenheit auf dem Streaming-Markt. Allerdings könnte auch er bald Geschichte sein. Wir zeigen euch, wie ihr das Gratisangebot bestmöglich nutzen könnt.

4 Min. Lesezeit
Anzeige
Anzeige
Kostenlos im Proberaum: Silo ist eine der spannenden exklusiven Serien bei Apple TV Plus (Bild: Apple)

Netflix hat ihn nicht schon lange nicht mehr und Disney Plus mittlerweile auch nicht: den kostenlosen Probezeitraum. Apples Streaming-Service, der aktuell noch ein wenig wie der Underdog auf dem hart umkämpften Streaming-Markt wirkt, hat eine solche Testphase allerdings noch im Angebot. Die Betonung liegt hier allerdings auf dem Wort „noch“. Wie 9to5mac berichtet, hat Apple den Probezeitraum in Großbritannien bereits gestrichen, ohne groß über die Hintergründe Auskunft zu geben.

Anzeige
Anzeige

Es ist also durchaus möglich, dass die Testphase auch in Deutschland schon bald Geschichte ist oder beispielsweise als Bonus beim Kauf eines neuen Apple-Geräts wie dem bald erscheinenden iPhone 15 gewährt wird. Wir haben für euch deshalb sieben Serien rausgesucht, mit denen ihr in den sieben kostenlosen Tagen maximales Binge-Watching veranstalten könnt.

1. Silo

Die Science-Fiction-Serio Silo wurde exklusiv für Apple TV Plus produziert und wartet mit hochwertiger Ausstattung und Stars wie Rebecca Ferguson (Mission Impossible) auf. In der Buchverfilmung wird ein dystopisches Zukunftsszenario gezeichnet, das spannend und dank der mysteriösen Prämisse mit ordentlich Suchtfaktor inszeniert ist. Die zehn Folgen mit zwischen 45 Minuten und einer Stunde Länge sind in sieben Tagen durchaus zu schaffen, wenn man es drauf anlegt.

Anzeige
Anzeige

2. Strange Planet

Strange Planet ist die neue Serie von Dan Harmon, dem Mastermind hinter Community und Rick and Morty. Wie bei letztgenannter Serie handelt es sich auch hier um einen Sci-Fi-Cartoon, der sich eher an ein erwachsenes Publikum richtet. Im Gegensatz zu Rick and Morty geht es hier aber etwas harmloser und netter zu. Witzig ist es dennoch. Die erste Staffel umfasst zehn Folgen, die im Wochenrhythmus erscheinen. Folge 7 erscheint beispielsweise 6. September 2023. Die Episoden sind relativ kurz und lassen sich deshalb ebenfalls sehr gut im Probezeitraum von Apple TV Plus „bingen“.

3. Ein Planet vor unserer Zeit

Dinofans kommen bei dieser „Dokumentation“ voll auf ihre Kosten. Mittels aufwendiger Computeranimationen werden die Giganten der Urzeit wieder zum Leben erweckt, und dank Sprecher David Attenborough bekommt man beim Zuschauen beinahe das Gefühl, eine tatsächliche Tierdoku zu sehen – nur dass die gezeigten Tiere schon seit Millionen von Jahren ausgestorben sind. Bisher gibt es zwei Staffeln mit jeweils fünf Episoden.

Anzeige
Anzeige

4. The Morning Show

Dass Apple es mit seinem Streaming-Service ernst meint, sieht man nicht zuletzt immer an den Besetzungen der Shows. Bei The Morning Show sind immerhin Jennifer Anniston, Reese Witherspoon und John Hamm dabei. Drei Staffeln innerhalb des Probezeitraums zu gucken, dürfte ein sehr ambitioniertes Projekt sein. Ihr könntet aber mit der ersten Staffel starten und dann entscheiden, ob die weiteren Staffeln und das restliche Angebot die 6,99 Euro pro Monat wert sind.

5. Ted Lasso

Die erste Staffel von Ted Lasso spielte sich vor wenigen Jahren weltweit in die Herzen vieler Menschen. Die durch und durch lebensbejahende Show über einen US-Footballcoach, der zum Fußballtrainer eines Premier-League-Teams wird, punktet mit starkem Cast und einem tollen Mix aus Gefühl und Witz. Leider lässt die Serie in Staffel 3 etwas nach, wenn ihr Ted Lasso aber noch nicht gesehen habt, könnt ihr euch für den kostenlosen Probezeitraum prima die erste Staffel vornehmen – egal, ob ihr etwas mit Fußball anfangen könnt oder nicht.

Anzeige
Anzeige

Ebenfalls lesenswert: Diese 10 Weisheiten aus Ted Lasso bringen dich produktiv durch den Arbeitsalltag

6. Foundation

Foundation ist eine groß angelegte Sci-Fi-Serie, die auch in ihrer zweiten Staffel trotz guter Kritiken gefühlt etwas unter dem Radar läuft. Damit könnte sie eine gute Option sein, um mal kostenlos reinzuschauen. Genug zu tun habt ihr mit Foundation allemal: Die erste Staffel umfasst zehn Folgen mit mindestens 45 Minuten Laufzeit pro Episode. Auch von der zweiten Staffel sind schon mehrere Folgen online. Eine dritte Staffel dürfte bereits 2024 erscheinen.

7. Severance

Severance ist die etwas andere Workplace-Comedy. Ein Menge Black Mirror, ein ganz bisschen The Office und auf jeden Fall genauso mysteriös wie unterhaltsam. Weil man bei Severance immer wissen will, wie es weitergeht, eignet sich die Serie sehr gut für die Sieben-Tage-Testversion von Apple TV Plus. Leider ist aktuell allerdings unklar, ob und wann es mit einer zweiten Staffel weitergeht.

Anzeige
Anzeige

Apple TV Plus: 2 Blockbuster in den Startlöchern

Apple macht ernst mit seinem Streaming-Service, das zeigen nicht nur die oben vorgestellten Serien. 2023 warten auch noch zwei echte Blockbuster auf die User. Beide werden zwar auch im Kino veröffentlicht, landen aber kurze Zeit später online im Streaming-Abo. Mit Napoleon wird dieses Jahr ein Historien-Epos vom legendären Regisseur Ridley Scott (Alien, Gladiator, Blade Runner) veröffentlicht, das beweist, dass auch große Produktionen mittlerweile Teil Apples filmischer Bemühungen sind.

Mit Killers of the Flower Moon dürfte Apple zudem ins Oscar-Rennen einsteigen. Das in den USA der 1920er angesiedelte Drama von Martin Scorsese mit Leonardo DiCaprio und über drei Stunden Laufzeit dürfte von der Konkurrenz um Netflix und Disney Plus als deutliches Signal aufgefasst werden. Aktuell stehen beide Filme allerdings noch nicht zur Verfügung.

Fristen des Probezeitraums nicht vergessen

Sollte euch Apple TV Plus innerhalb des Probezeitraums nicht überzeugt haben, vergesst nicht, vor Ablauf der sieben kostenfreien Tage zu kündigen. Ansonsten werden 6,99 Euro monatlich fällig, wobei ihr eure Mitgliedschaft ebenfalls monatlich kündigen könnt.

Mehr zu diesem Thema
Fast fertig!

Bitte klicke auf den Link in der Bestätigungsmail, um deine Anmeldung abzuschließen.

Du willst noch weitere Infos zum Newsletter? Jetzt mehr erfahren

Anzeige
Anzeige
Schreib den ersten Kommentar!
Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Wir freuen uns über kontroverse Diskussionen, die gerne auch mal hitzig geführt werden dürfen. Beleidigende, grob anstößige, rassistische und strafrechtlich relevante Äußerungen und Beiträge tolerieren wir nicht. Bitte achte darauf, dass du keine Texte veröffentlichst, für die du keine ausdrückliche Erlaubnis des Urhebers hast. Ebenfalls nicht erlaubt ist der Missbrauch der Webangebote unter t3n.de als Werbeplattform. Die Nennung von Produktnamen, Herstellern, Dienstleistern und Websites ist nur dann zulässig, wenn damit nicht vorrangig der Zweck der Werbung verfolgt wird. Wir behalten uns vor, Beiträge, die diese Regeln verletzen, zu löschen und Accounts zeitweilig oder auf Dauer zu sperren.

Trotz all dieser notwendigen Regeln: Diskutiere kontrovers, sage anderen deine Meinung, trage mit weiterführenden Informationen zum Wissensaustausch bei, aber bleibe dabei fair und respektiere die Meinung anderer. Wir wünschen Dir viel Spaß mit den Webangeboten von t3n und freuen uns auf spannende Beiträge.

Dein t3n-Team

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus!
Hallo und herzlich willkommen bei t3n!

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus, um diesen Artikel zu lesen.

Wir sind ein unabhängiger Publisher mit einem Team von mehr als 75 fantastischen Menschen, aber ohne riesigen Konzern im Rücken. Banner und ähnliche Werbemittel sind für unsere Finanzierung sehr wichtig.

Schon jetzt und im Namen der gesamten t3n-Crew: vielen Dank für deine Unterstützung! 🙌

Deine t3n-Crew

Anleitung zur Deaktivierung
Artikel merken

Bitte melde dich an, um diesen Artikel in deiner persönlichen Merkliste auf t3n zu speichern.

Jetzt registrieren und merken

Du hast schon einen t3n-Account? Hier anmelden

oder
Auf Mastodon teilen

Gib die URL deiner Mastodon-Instanz ein, um den Artikel zu teilen.

Anzeige
Anzeige