Anzeige
Anzeige
News
Artikel merken

Nach Börsengang: GitLab-Aktie legt um 35 Prozent zu

Seit Mittwoch wird die Aktie von GitLab an der US-Börse Nasdaq unter dem Ticker-Symbol GTLB gehandelt. Bereits am ersten Tag stieg die Aktie um mehr als 35 Prozent.

1 Min. Lesezeit
Anzeige
Anzeige

GitLab ist seit Mittwoch an der Börse. (Bild: Sharaf Maksumov/Shutterstock)

Die Aktien der Versionsverwaltungsplattform legten am ersten Tag an der Börse um ganze 35 Prozent zu. Der Grund: Bei seinem Börsengang hat das Unternehmen Aktien weit über der erwarteten Spanne verkauft. Konkret wurden die Aktien am Mittwoch zu einem Preis von 77 US-Dollar gehandelt. Das entspricht einem Unternehmenswert von etwa elf Milliarden Dollar. GitLab war davon ausgegangen, Aktien zu 66 bis 69 Dollar verkaufen zu können, tatsächlich eröffnete die Aktie dann aber mit einem Kurs von 103,89 Dollar, wodurch GitLabs Marktkapitalisierung auf 14,9 Milliarden Dollar angestiegen ist.

Anzeige
Anzeige

GitLab gibt es seit 2012. Die Firma gilt als einziger großer unabhängiger Anbieter einer Versionsverwaltungssoftware. Die größte Konkurrenz stellen die Microsoft-Tochter GitHub und Atlassians Bitbucket. Insbesondere nach der Übernahme GitHubs durch Microsoft im Jahr 2018 ist Gitlab offenbar schnell gewachsen.

Hohe Marketing- und Vertriebsausgaben

Im zweiten Quartal dieses Jahres konnte GitLab einen Umsatzzuwachs von 69 Prozent auf 58,1 Millionen Dollar im Vergleich zum selben Zeitraum des Vorjahres verzeichnen. Laut CNBC hat GitLab Marketing- und Vertriebsausgaben von etwa drei Vierteln seines Umsatzes und schloss so das letzte Quartal mit einem Nettoverlust von 40,2 Millionen Dollar ab.

Anzeige
Anzeige

Geld verdient GitLab mit Premium-Subscriptions

Die Nutzung der Versionsverwaltungsplattform ist im Grunde kostenlos, Geld verdient das Unternehmen mit seinem Angebot an Premium-Subscriptions. Laut Unternehmensangaben generiert das Unternehmen mindestens 100.000 Dollar pro 383 zahlender Kund:innen. Wie viele andere Softwareanbieter operiert GitLab nach einem Freemium-Modell. Der Unternehmenserfolg stützt sich weitgehend auf die Fähigkeit, Nutzer:innen des kostenlosen Produktangebots in zahlende Kunden zu konvertieren. Im Juli ist die Nettoumsatzbindungsrate GitLabs laut eigener Angaben auf 152 Prozent gestiegen. Damit gehört GitLab zu den führenden börsennotierten Softwareanbietern.

Anzeige
Anzeige
Mehr zu diesem Thema
Fast fertig!

Bitte klicke auf den Link in der Bestätigungsmail, um deine Anmeldung abzuschließen.

Du willst noch weitere Infos zum Newsletter? Jetzt mehr erfahren

Anzeige
Anzeige
Schreib den ersten Kommentar!
Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Wir freuen uns über kontroverse Diskussionen, die gerne auch mal hitzig geführt werden dürfen. Beleidigende, grob anstößige, rassistische und strafrechtlich relevante Äußerungen und Beiträge tolerieren wir nicht. Bitte achte darauf, dass du keine Texte veröffentlichst, für die du keine ausdrückliche Erlaubnis des Urhebers hast. Ebenfalls nicht erlaubt ist der Missbrauch der Webangebote unter t3n.de als Werbeplattform. Die Nennung von Produktnamen, Herstellern, Dienstleistern und Websites ist nur dann zulässig, wenn damit nicht vorrangig der Zweck der Werbung verfolgt wird. Wir behalten uns vor, Beiträge, die diese Regeln verletzen, zu löschen und Accounts zeitweilig oder auf Dauer zu sperren.

Trotz all dieser notwendigen Regeln: Diskutiere kontrovers, sage anderen deine Meinung, trage mit weiterführenden Informationen zum Wissensaustausch bei, aber bleibe dabei fair und respektiere die Meinung anderer. Wir wünschen Dir viel Spaß mit den Webangeboten von t3n und freuen uns auf spannende Beiträge.

Dein t3n-Team

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus!
Hallo und herzlich willkommen bei t3n!

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus, um diesen Artikel zu lesen.

Wir sind ein unabhängiger Publisher mit einem Team von mehr als 75 fantastischen Menschen, aber ohne riesigen Konzern im Rücken. Banner und ähnliche Werbemittel sind für unsere Finanzierung sehr wichtig.

Schon jetzt und im Namen der gesamten t3n-Crew: vielen Dank für deine Unterstützung! 🙌

Deine t3n-Crew

Anleitung zur Deaktivierung
Artikel merken

Bitte melde dich an, um diesen Artikel in deiner persönlichen Merkliste auf t3n zu speichern.

Jetzt registrieren und merken

Du hast schon einen t3n-Account? Hier anmelden

oder
Auf Mastodon teilen

Gib die URL deiner Mastodon-Instanz ein, um den Artikel zu teilen.

Anzeige
Anzeige