Anzeige
Anzeige
News

Digitalbranche: Geschäftsklima wieder auf Vor-Corona-Niveau

Laut Branchenverband Bitkom hat sich das Geschäftsklima in der Digitalbranche deutlich verbessert. Die aktuelle Geschäftslage befindet sich sogar auf Vor-Corona-Niveau.

1 Min.
Artikel merken
Anzeige
Anzeige

Bitkom-Präsident Achim Berg. (Foto: dpa)

Das Geschäftsklima in der Digitalbranche befindet sich nach der Corona-Delle im Aufschwung. Das geht aus dem Index für die aktuelle Geschäftslage des Branchenverbandes Bitkom hervor, der im Januar 2022 um 3,6 auf 41,8 Punkte stieg. Zudem nehmen die Geschäftserwartungen für die kommenden sechs Monate um 7,0 Punkte zu. Die positive Entwicklung spiegelt sich auch in dem Digitalindex, der sich aus der Einschätzung von Geschäftslage und Geschäftserwartungen berechnet, wider. Dieser hat sich im Vergleich zum Vormonat um 5,4 Punkte erhöht. Das Geschäftsklima hat damit wieder das Vor-Corona-Niveau erreicht.

Anzeige
Anzeige

Bitkom-Präsident Achim Berg blickt optimistisch in die Zukunft. „Die Mehrheit der Digitalunternehmen darf sich über eine sehr gute Geschäftslage freuen und erwartet, dass die Zahl der Aufträge kurzfristig weiter zunimmt. An Nachfrage mangelt es kaum jemandem und die Zuversicht ist groß, dass die preistreibenden Lieferengpässe bald abgestellt werden“, erläutert Berg.

Arbeitsmarkt stabilisiert sich – Fachkräftemangel bleibt

Im Hinblick auf den Arbeitsmarkt prognostiziert der Präsident des Branchenverbandes, dass die Digitalbranche dieses Jahr 40.000 neue Jobs schaffen werde. Diese Einschätzung deckt sich mit der Beschäftigungserwartung, die aktuell bei bei 35,1 Punkten liegt und im Vergleich zum Vormonat um 5,9 Punkte gestiegen ist. Parallel dürften die Preise steigen. Der Preisindex legte um 5,7 auf 40,7 Punkte zu.

Anzeige
Anzeige

Der Mangel an Fachkräften in der Digitalbranche hat sich weiter verschärft. Der Indikator für den Fachkräftemangel befindet sich auf Rekordniveau. Er ist mit aktuell 47,3 Punkten so hoch wie seit Ersterhebung 2006 noch nie. Dagegen gibt es auf Seite der Nachfrage kaum eine Veränderung. Der Index für mangelnde Nachfrage stieg im Vergleich zum Vormonat nur um 0,6 Punkte. Finanzierungsschwierigkeiten spielen aktuell mit 2,1 Punkten keine Rolle.

Anzeige
Anzeige
Mehr zu diesem Thema
Fast fertig!

Bitte klicke auf den Link in der Bestätigungsmail, um deine Anmeldung abzuschließen.

Du willst noch weitere Infos zum Newsletter? Jetzt mehr erfahren

Anzeige
Anzeige
Schreib den ersten Kommentar!
Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Wir freuen uns über kontroverse Diskussionen, die gerne auch mal hitzig geführt werden dürfen. Beleidigende, grob anstößige, rassistische und strafrechtlich relevante Äußerungen und Beiträge tolerieren wir nicht. Bitte achte darauf, dass du keine Texte veröffentlichst, für die du keine ausdrückliche Erlaubnis des Urhebers hast. Ebenfalls nicht erlaubt ist der Missbrauch der Webangebote unter t3n.de als Werbeplattform. Die Nennung von Produktnamen, Herstellern, Dienstleistern und Websites ist nur dann zulässig, wenn damit nicht vorrangig der Zweck der Werbung verfolgt wird. Wir behalten uns vor, Beiträge, die diese Regeln verletzen, zu löschen und Accounts zeitweilig oder auf Dauer zu sperren.

Trotz all dieser notwendigen Regeln: Diskutiere kontrovers, sage anderen deine Meinung, trage mit weiterführenden Informationen zum Wissensaustausch bei, aber bleibe dabei fair und respektiere die Meinung anderer. Wir wünschen Dir viel Spaß mit den Webangeboten von t3n und freuen uns auf spannende Beiträge.

Dein t3n-Team

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus!
Hallo und herzlich willkommen bei t3n!

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus, um diesen Artikel zu lesen.

Wir sind ein unabhängiger Publisher mit einem Team von mehr als 75 fantastischen Menschen, aber ohne riesigen Konzern im Rücken. Banner und ähnliche Werbemittel sind für unsere Finanzierung sehr wichtig.

Schon jetzt und im Namen der gesamten t3n-Crew: vielen Dank für deine Unterstützung! 🙌

Deine t3n-Crew

Anleitung zur Deaktivierung
Artikel merken

Bitte melde dich an, um diesen Artikel in deiner persönlichen Merkliste auf t3n zu speichern.

Jetzt registrieren und merken

Du hast schon einen t3n-Account? Hier anmelden

oder
Auf Mastodon teilen

Gib die URL deiner Mastodon-Instanz ein, um den Artikel zu teilen.

Anzeige
Anzeige