Anzeige
Anzeige
News

Ebay vereinfacht Zahlungsabwicklung bei Preisvorschlägen

Ebay plant einige Neuerungen für Händler:innen, die in den nächsten Wochen nach und nach ausgerollt werden sollen. Auch wenn es dabei um Details geht, könnten es für verbesserten und schnelleren Cashflow sorgen.

2 Min.
Artikel merken
Anzeige
Anzeige
(Foto: JHVEPhoto / Shutterstock.com)

Einmal mehr stehen bei Ebay einige Neuerungen für gewerbliche Verkäufer:innen an. Da ist zunächst eine Optimierung bei der Abwicklung im Zusammenhang mit Preisvorschlägen. Ab April kann Ebay automatisch Geld von den Käufer:innen einziehen, sobald diese einen Preisvorschlag akzeptiert haben. Hierfür verwendet Ebay die Zahlungs- und Versanddaten, die Kund:innen vor Abgabe des Preisvorschlags angegeben haben. Nach und nach werden sämtliche Konten umgestellt, was bis Mitte des Jahres prozessual abgeschlossen sein wird.

Anzeige
Anzeige

Neu ist auch, dass die Funktionen des „Verkaufsmanager Pro“ und von „Verkaufsberichte Plus“ bald für alle gewerblichen Verkäufer:innen verfügbar sein werden. Händler:innen sollen in Zukunft außerdem mithilfe automatisierter Bewertungen für Käufer:innen Zeit sparen können. Sie können dazu bis zu zehn Bewertungen im Voraus erstellen und timen, wann Ebay diese veröffentlicht – entweder direkt nach Zahlungseingang oder nach Abgabe einer positiven Bewertung der Käufer:innen. Für Händler:innen, die die Funktion bereits im Verkaufsmanager Pro nutzen, ändert sich dabei lediglich das Design.

Neue Funktionen für Ebay-Anzeigenkampagnen

Darüber hinaus können Händler:innen in Zukunft im „Verkäufer-Cockpit Pro“ festlegen, ob zutreffende Auktionsangebote automatisch wiedereingestellt werden sollen. Zusätzlich wurden das Design sowie die Optionen zum automatischen Wiedereinstellen vereinfacht. Einige Veränderungen gibt’s auch bei den Berichten im „Verkäufer-Cockpit Pro“. Die Startzeitplanung wird für alle gewerblichen Verkäufer:innen kostenlos – unabhängig davon, ob sie ein „Verkaufsmanager Pro“-Abonnement haben.

Anzeige
Anzeige

Einige Neuerungen gibt es auch in den Kampagnentypen des Anzeigen-Tools. Mit den Ebay-Anzeigenkampagnen erzielte das Unternehmen im dritten Quartal einen Umsatz von über 207 Millionen US-Dollar, ein Plus von zwölf Prozent – und somit ein nicht zu vernachlässigendes Erlösmodell der Plattform. Bei Anzeigen Standard lassen sich Optimierungen mithilfe von Filtern vornehmen. Das Anzeigen-Express-Tool für Auktionsangebote ist weiterhin in der App und künftig auch auf dem Desktop verfügbar. Bei „Anzeigen Erweitert Beta“ arbeitet das Unternehmen schließlich an der Einführung der Option „Weitgehend passende Suchanfrage“, womit die Angebote in Zukunft mehr potenziellen Käufer:innen angezeigt werden kann. Weiterhin arbeitet Ebay an der Einführung der Option „Passende Wortgruppe“ für negative Keywords. Testen können Händler:innen außerdem innerhalb der App ein neues Nachrichtensystem – dieses bereitet Nachrichten thread-orientiert nach Käufer:innen und Angeboten sortiert auf und soll so mehr Ordnung und Übersicht schaffen. „Anzeigen Erweitert Beta“ ist ein Cost-per-Click-Modell, bei dem die Verkäufer ihr Tagesbudget selbst bestimmen, festlegen, wie viel ihnen ein Klick wert ist, und dann für jeden Klick bezahlen.

Anzeige
Anzeige
Mehr zu diesem Thema
Fast fertig!

Bitte klicke auf den Link in der Bestätigungsmail, um deine Anmeldung abzuschließen.

Du willst noch weitere Infos zum Newsletter? Jetzt mehr erfahren

Anzeige
Anzeige
Kommentare

Community-Richtlinien

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus!
Hallo und herzlich willkommen bei t3n!

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus, um diesen Artikel zu lesen.

Wir sind ein unabhängiger Publisher mit einem Team von mehr als 75 fantastischen Menschen, aber ohne riesigen Konzern im Rücken. Banner und ähnliche Werbemittel sind für unsere Finanzierung sehr wichtig.

Schon jetzt und im Namen der gesamten t3n-Crew: vielen Dank für deine Unterstützung! 🙌

Deine t3n-Crew

Anleitung zur Deaktivierung
Artikel merken

Bitte melde dich an, um diesen Artikel in deiner persönlichen Merkliste auf t3n zu speichern.

Jetzt registrieren und merken

Du hast schon einen t3n-Account? Hier anmelden

oder
Auf Mastodon teilen

Gib die URL deiner Mastodon-Instanz ein, um den Artikel zu teilen.

Community-Richtlinien

Wir freuen uns über kontroverse Diskussionen, die gerne auch mal hitzig geführt werden dürfen. Beleidigende, grob anstößige, rassistische und strafrechtlich relevante Äußerungen und Beiträge tolerieren wir nicht. Bitte achte darauf, dass du keine Texte veröffentlichst, für die du keine ausdrückliche Erlaubnis des Urhebers hast. Ebenfalls nicht erlaubt ist der Missbrauch der Webangebote unter t3n.de als Werbeplattform. Die Nennung von Produktnamen, Herstellern, Dienstleistern und Websites ist nur dann zulässig, wenn damit nicht vorrangig der Zweck der Werbung verfolgt wird. Wir behalten uns vor, Beiträge, die diese Regeln verletzen, zu löschen und Accounts zeitweilig oder auf Dauer zu sperren.

Trotz all dieser notwendigen Regeln: Diskutiere kontrovers, sage anderen deine Meinung, trage mit weiterführenden Informationen zum Wissensaustausch bei, aber bleibe dabei fair und respektiere die Meinung anderer. Wir wünschen Dir viel Spaß mit den Webangeboten von t3n und freuen uns auf spannende Beiträge.

Dein t3n-Team

Kommentar abgeben

Melde dich an, um Kommentare schreiben und mit anderen Leser:innen und unseren Autor:innen diskutieren zu können.

Anmelden und kommentieren

Du hast noch keinen t3n-Account? Hier registrieren

Anzeige
Anzeige