Du hast deinen AdBlocker an?

Es wäre ein Traum, wenn du ihn für t3n.de deaktivierst. Wir zeigen dir gerne, wie das geht. Und natürlich erklären wir dir auch, warum uns das so wichtig ist. Digitales High-five, deine t3n-Redaktion

Listicle

Geschenke für Geeks: 20 Empfehlungen zu Weihnachten 2016

Bild: Invisible Creature

Geschenke für Geeks sind gar nicht so schwer zu finden. Auch in diesem Jahr haben wir euch die t3n-Empfehlungen zu Weihnachten mit tollen Gimmicks und Gadgets zusammengestellt.

Die Geschenke-Tipps für Geeks verteilen sich auf die Kategorien „unter 50 Euro“, „50 bis 100 Euro“, „100 bis 200 Euro“ und „über 200 Euro“. Somit sollte für jedes Budget etwas dabei sein, um den Lieblings-Geek zu Weihnachten zu beschenken. Eine Übersicht aller Empfehlungen findet sich in der folgenden Galerie.

Riesige Mechs und jede Menge Action – Titanfall 2 macht auf PC, Xbox One oder PlayStation 4 eine gute Figur. (Bild: Electronic Arts)

1 von 21

Weihnachtsgeschenke über 200 Euro

Handgefertigte Feuerstelle Todesstern

xxx
Unter den Geschenken für Geeks ist das sicherlich die teuerste, wenn auch ausgefallenste Variante: eine handgefertigte Feuerstelle in Form des Todessterns. (Foto: Etsy / KGFirePits)

Rund 1.000 Euro plus erhebliches Porto sind für die handgefertigten Feuerstellen nach dem Vorbild des Todessterns fällig. Wer sich das Monster allerdings in den Garten stellt, dürfte sich des Neids von Star-Wars-Geeks im Umkreis von hunderten Kilometern sicher sein. Die Feuerstellen werden von einem 85-jährigen Amerikaner gefertigt und auf Wunsch auch bemalt.

Gopro Hero 5 Black

Die neue GoPro Hero 5 Black bietet gegenüber der Vorgängerin einige sinnvolle Neuerungen. (Foto: GoPro)
Die neue Gopro Hero 5 Black bietet gegenüber der Vorgängerin einige sinnvolle Neuerungen. (Foto: GoPro)

Unter den Action-Kameras hat die Gopro immer noch einen besonderen Stellenwert. Die kürzlich erschienene Gopro Hero 5 Black ist auch ohne Gehäuse wasserdicht, bietet ein Touchdisplay, Sprachsteuerung und viele weitere Features. Die Kamera eignet sich eher für körperlich aktive Geeks und kostet rund 430 Euro.

Insta360 nano: 360-Grad-Kamera für das iPhone

xxx
Dieses Geschenk für Geeks macht ein iPhone zur 360-Grad-Kamera. (Foto: hardwrk)

360-Grad-Kameras liegen voll im Trend. Mit der Insta360 nano von hardwrk werden aktuelle iPhones zu einer vollwertigen 360-Grad-Kamera. Egal ob beim Snowboarden, der nächsten Klettertour durch die Berge oder beim Feiern: Mit der Insta360 Nano lassen sich Erinnerungen in einer völlig neuen Dimension festhalten. Mithilfe der Insta360 Nano-App kann man Videos und Bilder zudem problemlos auf Facebook und YouTube teilen. Für rund 240 Euro wechselt die Kamera den Besitzer.

Tado: Starter-Kit Heizungssteuerung

xxx
Neben dem smarten Thermostat bietet Tado auch Module für Heizkörper an. (Foto: Tado)

Das smarte Thermostat von Tado steuert Heizungen ortsabhängig und heizt nur, wenn der Besitzer zu Hause ist. Mit der Smartphone-App hat der Nutzer jederzeit volle Kontrolle über seine Heizung. Laut Hersteller lassen sich Energie und bis zu 31 Prozent Heizkosten einsparen. Das Starter-Kit kostet inklusive Smart Thermostat, Internet Bridge, USB-Kabel, Stecker, Ethernetkabel, Befestigungsschrauben, Dübel, Klebepads, Aufkleber zum Markieren der Kabel und drei AAA-Batterien rund 250 Euro.

Polaroid Snap Touch

Wie in guten, alten Zeiten – nur mit Touchdisplay und Bluetooth-Verbindung zum Smartphone. (Foto: Polaroid)
Wie in guten, alten Zeiten – nur mit Touchdisplay und Bluetooth-Verbindung zum Smartphone. (Foto: Polaroid)

Seit ein paar Jahren feiern Sofortbildkameras ein Comeback. Die Polaroid Snap Touch ist ein neues, digitales Modell, das über ein Touchdisplay verfügt und nicht nur mit der Kamera selbst geschossene Fotos ausdruckt. Dank integriertem Bluetooth lassen sich auch Fotos von anderen Geräten wie zum Beispiel einem Smartphone an die Snap Touch senden, so dass das Gadget auch als mobiler Mini-Drucker verstanden werden kann. Die Polaroid Snap Touch schlägt mit rund 200 Euro zu Buche.

Anki Cozmo

Nicht nur für Kinder geeignet: der Anki Cozmo. (Foto: Anki)
Nicht nur für Kinder geeignet: der Anki Cozmo. (Foto: Anki)

Wer bei Cosmo an Wall-E denkt, liegt nicht ganz falsch, denn die Ähnlichkeiten sind frappierend. Der handtellergroße Roboter setzt auf künstliche Intelligenz, um seinen Besitzer um den nicht vorhandenen Finger zu wickeln. Der Beschenkte kann mit dem kleinen Roboter diverse Spiele spielen, ihn als fahrbare Kamera verwenden und sich der integrierten Emotions-Routinen erfreuen. Cozmo ist aktuell nur in den USA erhältlich und kostet rund 180 US-Dollar.

Weihnachtsgeschenke von 100 bis 200 Euro

Dronen-Set X-Wing vs. Todesstern

Welcher Geek träumt nicht von einer Drone in Form eines X-Wing? (Foto: ThinkGeek)
Welcher Geek träumt nicht von einer Drone in Form eines X-Wing? (Foto: ThinkGeek)

Diese ferngesteuerte Drone sieht aus wie ein X-Wing und wird inklusive einem selbst schwebenden Todesstern ausgeliefert. Mit von der Partie sind auch waschechte Kampfgeräusche, die den Mini-Kampf um den Todesstern noch ein wenig unterhaltsamer gestalten. Das Kit ist für rund 130 US-Dollar erhältlich.

Visions of the Future: 3 Drucke

Warum nicht mal Kunst verschenken? Drei Drucke mit Sci-Fi-Bezug gibt es zum Preis von 60 US-Dollar. (Bild: Invisible Creature)
Warum nicht mal Kunst verschenken? Drei Drucke mit Sci-Fi-Bezug gibt es zum Preis von 60 US-Dollar. (Bild: Invisible Creature)

Diese drei Kunstdrucke sind inspiriert von der Reihe Visions of the Future. Dabei handelt es sich um Poster, mit denen die Nasa und das Jet Propulsion Laboratory für Weltraum-Tourismus wirbt. Insgesamt 14 dieser tollen Science-Fiction-Motive können beim JPL der Nasa kostenlos heruntergeladen werden. Auf diese Weise können sich Interessierte die Poster auch wo anders ausdrucken lassen. Bei Invisible Creature gibt es drei Motive als Kunstdruck zum Preis von 60 US-Dollar.

Parrot Pot: Der Roboter mit dem grünen Daumen

Der Parrot Pot ist ein Blumentopf, der sich automatisch um eure Zimmerpflanzen kümmert. (Foto: Parrot Pot)
Der Parrot Pot ist ein Blumentopf, der sich automatisch um eure Zimmerpflanzen kümmert. (Foto: Parrot Pot)

Der Parrot Pot eignet sich für alle Geeks ohne grünen Daumen, die sich aber dennoch gern mit Zimmerpflanzen umgeben. Der automatisierte Blumentopf überwacht mit Hilfe von Sensoren die Pflanze und die Blumenerde, bewässert selbstständig und sammelt Informationen über das verfügbare Licht, die Temperatur, die Feuchtigkeit der Erde und den Anteil an Dünger. Der Parrot Pot schlägt mit rund 140 US-Dollar zu Buche.

Osmo Coding Wonder-Kit

Nachwuchs-Geeks können mit diesem Geschenk und einem iPad das Programmieren lernen. (Foto: Osmo)
Nachwuchs-Geeks können mit diesem Geschenk und einem iPad das Programmieren lernen. (Foto: Osmo)

Für Osmo Coding ist ein iPad die Grundvoraussetzung und es handelt sich bei diesem Konzept um eine Möglichkeit, Kindern spielend das Programmieren beizubringen.  Mit Hilfe von Code-Blöcken, einem Ständer für das iPad und einer Spezialkamera lassen sich Befehle mit den speziellen Bauklötzen legen. Es stehen zudem viele Erweiterungen zur Verfügung. Das umfangreiche Wonder-Kit kostet rund 130 Euro.

Weihnachtsgeschenke von 50 bis 100 Euro

3D-Stift für Einsteiger

Der 3D-Stifft 3Doodler ist ein guter Einstieg in die Maker-Szene. (Foto: ThinkGeek)
Der 3D-Stift 3Doodler ist ein guter Einstieg in die Maker-Szene. (Foto: ThinkGeek)

Bei dem 3Doodler Start handelt es sich um eine besonders sichere Version des 3Doodler 3D Druckstifts. Dank des zum Einsatz kommenden Bioplastiks liegt der Schmelzpunkt bei der Hälfte von herkömmlichen Materialien, so dass weder der Stift selbst noch die Kreationen zu heiß zum Berühren sind. Da das Material nicht giftig und biologisch abbaubar ist, eignet sich dieser 3D-Druckstift auch für Kinder. Das Einsteiger-Set ist für rund 50 US-Dollar zu haben.

Smartglove: Lederhandschue für Smartphone-Junkies

geschenke-fuer-geeks-smartglove
Mit feschen Lederhandschuhen, die sich auch für die Bedienung von Touchscreens eignen, kann man nichts falsch machen. (Foto: artwizz)

Handschuhe, mit denen sich Touchscreens bedienen lassen, sind nicht neu. Es ist aber weiterhin gar nicht so einfach, Exemplare zu finden, die nicht total geekig aussehen. Der Smartglove von Artwizz ist ein positives Beispiel für die Verbindung von Style und Funktion. Das Paar kostet rund 80 Euro und besteht aus Lammleder, einem weichem Wollmix und einer Fleece-Innenfütterung.

Titanfall 2

Riesige Mechs und jede Menge Action – Titanfall 2 macht auf PC, Xbox One oder PlayStation 4 eine gute Figur. (Bild: Electronic Arts)
Riesige Mechs und jede Menge Action – Titanfall 2 macht auf PC, Xbox One oder PlayStation 4 eine gute Figur. (Bild: Electronic Arts)

Die Vorweihnachtszeit ist traditionell bei Zockern bekannt als die Zeit des Jahres, in der die besten Spiele auf den Markt kommen. Besonders Shooter-Freunde fiebern jedes Jahr aufs Neue dem Jahresende entgegen. Mit Titanfall 2 kam in kürzlich ein Titel heraus, der neben den großen Blockbustern wie Battlefield 1 und Call of Duty ein wenig untergeht, aber dennoch sehr empfehlenswert ist. Das Sci-Fi-Szenario bietet neben einem gelungenen Multiplayer eine gute, wenn auch kurze, Kampagne, in der auch die riesigen Mechs nicht zu kurz kommen. Titanfall 2 ist für PC, Xbox One und PlayStation 4 erhältlich und kostet zwischen 30 und 60 Euro.

Agic Circuit Marker Set

Mit diesem Geschenk lassen sich Schaltpläne dank leitender Tinte direkt auf Papier zeichnen. (Foto: Agic)
Mit diesem Geschenk lassen sich Schaltpläne dank leitender Tinte direkt auf Papier zeichnen. (Foto: Agic)

Schaltkreise finden sich normalerweise auf einer Platine. Das japanische Unternehmen Agic hat allerdings eine silberhaltige Tinte entwickelt, die es Tüftlern erlaubt, auf speziellem Papier einfach Schaltkreise zu zeichnen. Das ermöglicht einige interessante Anwendungsfälle, die sich besonders für blutige Anfänger eignen. Mit dem Starter-Kit lassen sich beispielsweise beleuchtete Weihnachtskarten basteln. Für rund 32 US-Dollar erhält man alle benötigten Materialien, um spielend am Beispiel einer leuchtenden Weihnachtskarte zu lernen.

Khet Laser Spiel 2.0

Strategie und echte Laser! Mehr muss man zu diesem Brettspiel nicht sagen. (Foto: Getdigital)
Strategie und echte Laser! Mehr muss man zu diesem Brettspiel nicht sagen. (Foto: Getdigital)

Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

3 Reaktionen
Karsten Schramm

Ganz oben auf der Geschenkliste stehen ja in diesem Jahr wieder smarte Elektrogeräte, die Spaß bringen oder das Leben komfortabler machen. Aber bei allem Spaß, sollte man den Spaß an Datenschutz und Privatsphäre nicht vergessen!!

Dennis

Ganz klar der dreiköpfige Affe :-)

Maria Tannenhof

Für unter 15€ habe ich meinen Freund einen Steve Jobs und Elon Musk aus Lego bei http://www.famousbrick.de bestellt.

Muss ja nicht immer 50€ aufwärts sein ...

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Jetzt anmelden

Finde einen Job, den du liebst