Anzeige
Anzeige
News
Artikel merken

iPhone 13 ab heute verfügbar – teils mit Lieferzeiten bis November

Apples iPhone-13-Serie ist ab heute verfügbar. Die neuen Modelle scheinen sich gut zu verkaufen, denn es ist schon jetzt mit langen Wartezeiten zu rechnen.

2 Min. Lesezeit
Anzeige
Anzeige

Apples iPhone-13-Serie ist ab heute verfügbar. (Foto: Apple)

Anderthalb Wochen nach ihrer Vorstellung sind alle vier Modelle der iPhone-13-Serie ab sofort erhältlich. Die Preise bewegen sich von 799 für das Mini mit kleinstem Speicher bis 1.829 Euro für das Pro Max mit einem Terabyte Speicher. Wer jetzt eines der Geräte direkt bei Apple bestellt, kann sich darauf einstellen, dass sie je nach Version zwischen Mitte Oktober bis Anfang November ausgeliefert werden.

iPhone 13 soll sich gut verkaufen

Anzeige
Anzeige

Die verzögerten Auslieferungen sagen zwar nicht viel über die Nachfrage der neuen Modelle aus. Denn Apple gibt weder Einblicke in das zum Marktstart abrufbare Produktionsvolumen, noch gibt der Hersteller Zahlen zu den Vorbestellungen oder allgemeine Verkaufszahlen heraus. Glaubt man indes der renommierten Morgan-Stanley-Analystin Katy Huberty, habe Apple eine „starke frühe Nachfrage“ erfahren.

Ihr Einschätzungen basieren jedoch wiederum unter anderem auf der schnellen Verlängerung der Lieferzeiten. Ihren Angaben zufolge waren bestimmte Modelle schon kurz nach dem Vorbestellstart am 17. September nicht mehr vor Mitte Oktober zu bekommen. Vor allem beobachtete sie diesen Trend bei den beiden Pro-Modellen.

Anzeige
Anzeige

In dieselbe Kerbe schlägt auch Analyst Ming-Chi Kuo und ist überzeugt, dass die iPhone-13-Serie sich besser verkauft als die Vorjahresmodelle. In Bezug auf Lieferprobleme sagt Kuo, dass das iPhone 13 Pro und iPhone 13 Pro Max wahrscheinlich weniger Engpässe haben würden als das iPhone 12 Pro und Pro Max im vergangenen Jahr. Eines der Probleme, mit denen Apple im letzten Jahr zu kämpfen hatte, betraf die Telezoomkameras, das aber in diesem Jahr behoben werden konnte, so der Analyst.

Anzeige
Anzeige

iPhone 13 Pro Max bis iPhone 13 Mini – Spezifikationen im Überblick

 iPhone 13 Pro MaxiPhone 13 ProiPhone 13iPhone 13 mini
Display6,7-Zoll OLED Super Retina XDR Display mit 120 Hz und 10-bit Farbtiefe; 2.778 x 1.284 Pixel, 19,5:9, 458 ppi; 1.000 Nits maximale typische Helligkeit6,1-Zoll OLED Super Retina XDR Display mit 120 Hz und 10-bit Farbtiefe; 2.532 x 1.170 Pixel, 19,5:9, 460 ppi; 1.000 Nits maximale typische Helligkeit6,1-Zoll OLED Super Retina XDR Display; 2.532 x 1.170 Pixel, 19,5:9, 460 ppi; 800 Nits maximale typische Helligkeit5,4-Zoll OLED Super Retina XDR Display; 2.340 x 1.080 Pixel, 19,5:9, 476 ppi; 800 Nits maximale typische Helligkeit
ProzessorA15 Bionic, 5 nmA15 Bionic, 5 nmA15 Bionic, 5 nmA15 Bionic, 5 nm
RAM6 GB6 GB4 GB4 GB
Flashspeicher128, 256, 512 GB, 1 TB128, 256, 512 GB, 1 TB128, 256, 512 GB128, 256, 512 GB
RahmenEdelstahlEdelstahlAluminumAluminum
KameraWeitwinkel: 12 MP f/1.5
Ultraweitwinkel: 12 MP, f/2.4, 120 Grad
Telezoom: 12 MP mit ƒ/2.8, 3x optischer Zoom (6x optischer Zoombereich), 15x Digital;
LiDAR Scanner;
Sensor-Shift optical image stabilization, Apple ProRAW, Nachtmodus Porträts
Weitwinkel: 12 MP f/1.5
Ultraweitwinkel: 12 MP, f/2.4, 120 Grad
Telezoom: 12 MP mit ƒ/2.8, 3x optischer Zoom (6x optischer Zoombereich), 15x Digital
LiDAR Scanner;
Sensor-Shift optical image stabilization, Apple ProRAW, Nachtmodus Porträts
Weitwinkel: 12 MP f/1.6
Ultraweitwinkel: 12 MP, f/2.4, 120 Grad
Weitwinkel: 12 MP f/1.6
Ultraweitwinkel: 12 MP, f/2.4, 120 Grad
Frontkamera12 MP mit ƒ/2.2m Smart HDR 4 mit Szenenerkennung, 4K Video12 MP mit ƒ/2.2m Smart HDR 4 mit Szenenerkennung, 4K Video12 MP mit ƒ/2.2m Smart HDR 4 mit Szenenerkennung, 4K Video12 MP mit ƒ/2.2m Smart HDR 4 mit Szenenerkennung, 4K Video
SonstigesMagsafe, 15 Watt drahtloses Laden, IP68, 5G (Sub‑6 GHz und mmWave, Wifi 6, Bluetooth 5, IP68
Magsafe, 15 Watt drahtloses Laden, IP68, 5G (Sub‑6 GHz und mmWave, Wifi 6, Bluetooth 5, IP68
Magsafe, 15 Watt drahtloses Laden, IP68, 5G (Sub‑6 GHz und mmWave, Wifi 6, Bluetooth 5, IP68
Magsafe, 12 Watt drahtloses Laden, IP68, 5G (Sub‑6 GHz und mmWave, Wifi 6, Bluetooth 5, IP68
FarbenGold, Silber, Graphit, SierrablauGold, Silber, Graphit, SierrablauRosé, Blau, Mitternacht, Polarstern und (PRODUCT)REDRosé, Blau, Mitternacht, Polarstern und (PRODUCT)RED
Abmessungen160,8 x 78,1 x 7,65 mm146,7 x 71,5 x 7,65 mm146,7 x 71,5 x 7,65 mm131,5 x 64,2 x 7,65 mm
Gewicht238 g
203 g
173 g
140 g
Preisab 1.249 Euro*ab 1.149 Euro*ab 899 Euro*ab 799 Euro*

iPhone 13 – eigentlich ein iPhone 12s

Die neuen iPhones wären vor Jahren noch S-Modelle gewesen. Diese Bezeichnung hatte Apple aber nach dem iPhone Xs allem Anschein nach abgeschafft. Unter der S-Klasse wurden bei Apple iPhones bezeichnet, die sich optisch von der Vorgängergeneration kaum unterschieden und nur inkrementelle Verbesserungen mit sich brachten, wie es bei der iPhone-13-Serie weitgehend der Fall ist.

Dass Apple mit seinen neuen Geräten trotz ihrer inkrementellen Natur gute Absätze erzielen würde, hat der Hersteller offenbar schon geahnt. Denn im Juni wurde bereits berichtet, dass Apple allein für 2021 90 Millionen Einheiten in Auftrag gegeben haben soll.

Mehr zu diesem Thema
Fast fertig!

Bitte klicke auf den Link in der Bestätigungsmail, um deine Anmeldung abzuschließen.

Du willst noch weitere Infos zum Newsletter? Jetzt mehr erfahren

Anzeige
Anzeige
Schreib den ersten Kommentar!
Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Wir freuen uns über kontroverse Diskussionen, die gerne auch mal hitzig geführt werden dürfen. Beleidigende, grob anstößige, rassistische und strafrechtlich relevante Äußerungen und Beiträge tolerieren wir nicht. Bitte achte darauf, dass du keine Texte veröffentlichst, für die du keine ausdrückliche Erlaubnis des Urhebers hast. Ebenfalls nicht erlaubt ist der Missbrauch der Webangebote unter t3n.de als Werbeplattform. Die Nennung von Produktnamen, Herstellern, Dienstleistern und Websites ist nur dann zulässig, wenn damit nicht vorrangig der Zweck der Werbung verfolgt wird. Wir behalten uns vor, Beiträge, die diese Regeln verletzen, zu löschen und Accounts zeitweilig oder auf Dauer zu sperren.

Trotz all dieser notwendigen Regeln: Diskutiere kontrovers, sage anderen deine Meinung, trage mit weiterführenden Informationen zum Wissensaustausch bei, aber bleibe dabei fair und respektiere die Meinung anderer. Wir wünschen Dir viel Spaß mit den Webangeboten von t3n und freuen uns auf spannende Beiträge.

Dein t3n-Team

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus!
Hallo und herzlich willkommen bei t3n!

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus, um diesen Artikel zu lesen.

Wir sind ein unabhängiger Publisher mit einem Team von mehr als 75 fantastischen Menschen, aber ohne riesigen Konzern im Rücken. Banner und ähnliche Werbemittel sind für unsere Finanzierung sehr wichtig.

Schon jetzt und im Namen der gesamten t3n-Crew: vielen Dank für deine Unterstützung! 🙌

Deine t3n-Crew

Anleitung zur Deaktivierung
Artikel merken

Bitte melde dich an, um diesen Artikel in deiner persönlichen Merkliste auf t3n zu speichern.

Jetzt registrieren und merken

Du hast schon einen t3n-Account? Hier anmelden

oder
Auf Mastodon teilen

Gib die URL deiner Mastodon-Instanz ein, um den Artikel zu teilen.

Anzeige
Anzeige