Anzeige
Anzeige
News
Artikel merken

iPhone SE (2022): Apple kündigt neues Budget-Modell mit Chip des iPhone 13 an

Apple hat seinem Budget-Modell iPhone SE ein Update verpasst. Es sieht zwar weiterhin aus wie das iPhone 8, unter der Haube hat sich aber allerhand getan.

2 Min. Lesezeit
Anzeige
Anzeige
iPhone SE 2022. (Bild: Apple)

Die mittlerweile dritte iPhone-SE-Generation ist offiziell. Auch nach 2016 und 2020 hat der iPhone-Bauer nicht am Design geändert. Es ist weiterhin das günstigste Modell der iPhone-Familie und dürfte vor allem wegen seines Preises zahlreiche Käufer:innen finden. Zudem bietet der Hersteller das iPhone 13 und 13 Pro in neuen Grüntönen an.

iPhone SE (2022): Alte Schale, neuer Kern

Anzeige
Anzeige

Wie vorab bereits durchgesickert ist, bleibt das bekannte Design erhalten, sodass es das einzige iPhone mit Touch-ID-Button unter dem Display bleibt. Gerüchte, dass Apple die neue SE-Generation auf dem iPhone Xr basieren lässt haben sich nicht bewahrheitet.

iPhone SE 2022. (Screenshot: t3n)

Unter der Haube steckt der gleiche A15-Bionic-Prozessor, der auch im iPhone 13 (Pro) zum Einsatz kommt. Der Chip hat sechs CPU- und vier GPU-Kerne. Die CPU besitzt laut Apple zwei Kernen mit hoher Leistung und vier Kerne mit hoher Effizienz. Wie erwartet setzt Apple auch beim iPhone SE auf ein 5G-Modul, damit das Gerät vom aktuellen Mobilfunkstandard profitieren kann. Durch den neuen Chip soll das iPhone SE bis zu 1,8-mal schneller als das iPhone 8 sein. Dank der 16-Core Neural-Engine könne der Chip 15,8 Billionen Rechenoperationen pro Sekunde ausführen.

Anzeige
Anzeige

Das iPhone SE 2022 steckt weiterhin im Gehäuse des iPhone 8 mit Touch-ID-Sensor. (Screenshot: t3n)

Im iPhone SE 3 steckt weiterhin ein 4,7-Zoll-Bildschirm, der vom gleichen gehärtetem Glas geschützt wird, welches auch beim iPhone 13 verwendet wird. Auch die Rückseite des iPhone SE verfügt über das gleiche Glas. Zudem ist es Staub- und wasserresistent nach IP67.

Anzeige
Anzeige

iPhone SE (2022) mit verbesserter Kamera und 5G

Die Eckdaten des iPhone SE 2022. (Screenshot: t3n)

Laut Apple hat auch die Kamera mit Zwölf-Megapixel-Sensor mit  mit ƒ/1,8-Blende ein Update erhalten und soll nun dank Smart HDR 4 und eines neuen ISPs bessere Fotos und Videos schießen. Auch das Deep-Fusion-Feature der teureren iPhone-Modelle habe das SE-Modell erhalten. Apple verspricht ferner, dass die Akkulaufzeit dank des A15-Chip und einer neuen Batteriechemie sich verbessert habe. Das iPhone SE unterstützt wie die Vorgänger auch kabelloses Laden per Qi-Wireless-Standard.

Preis und Modelle des neuen iPhone SE

Das neue iPhone SE wird in den drei Farben Schwarz (Mitternacht), Weiß (Polarstern) und (Product) Red in den Speichervarianten 64, 128 und 256 Gigabyte angeboten. Ab 519 Euro geht es los, was etwa 40 Euro mehr sind als noch beim 2020er Modell. Ab Freitag,  den 11. März kann es vorbestellt werden und ist ab Freitag, 18. März erhältlich, so Apple.

Mehr zu diesem Thema
Fast fertig!

Bitte klicke auf den Link in der Bestätigungsmail, um deine Anmeldung abzuschließen.

Du willst noch weitere Infos zum Newsletter? Jetzt mehr erfahren

Anzeige
Anzeige
Schreib den ersten Kommentar!
Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Wir freuen uns über kontroverse Diskussionen, die gerne auch mal hitzig geführt werden dürfen. Beleidigende, grob anstößige, rassistische und strafrechtlich relevante Äußerungen und Beiträge tolerieren wir nicht. Bitte achte darauf, dass du keine Texte veröffentlichst, für die du keine ausdrückliche Erlaubnis des Urhebers hast. Ebenfalls nicht erlaubt ist der Missbrauch der Webangebote unter t3n.de als Werbeplattform. Die Nennung von Produktnamen, Herstellern, Dienstleistern und Websites ist nur dann zulässig, wenn damit nicht vorrangig der Zweck der Werbung verfolgt wird. Wir behalten uns vor, Beiträge, die diese Regeln verletzen, zu löschen und Accounts zeitweilig oder auf Dauer zu sperren.

Trotz all dieser notwendigen Regeln: Diskutiere kontrovers, sage anderen deine Meinung, trage mit weiterführenden Informationen zum Wissensaustausch bei, aber bleibe dabei fair und respektiere die Meinung anderer. Wir wünschen Dir viel Spaß mit den Webangeboten von t3n und freuen uns auf spannende Beiträge.

Dein t3n-Team

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus!
Hallo und herzlich willkommen bei t3n!

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus, um diesen Artikel zu lesen.

Wir sind ein unabhängiger Publisher mit einem Team von mehr als 75 fantastischen Menschen, aber ohne riesigen Konzern im Rücken. Banner und ähnliche Werbemittel sind für unsere Finanzierung sehr wichtig.

Schon jetzt und im Namen der gesamten t3n-Crew: vielen Dank für deine Unterstützung! 🙌

Deine t3n-Crew

Anleitung zur Deaktivierung
Artikel merken

Bitte melde dich an, um diesen Artikel in deiner persönlichen Merkliste auf t3n zu speichern.

Jetzt registrieren und merken

Du hast schon einen t3n-Account? Hier anmelden

oder
Auf Mastodon teilen

Gib die URL deiner Mastodon-Instanz ein, um den Artikel zu teilen.

Anzeige
Anzeige