Anzeige
Anzeige
Tool-Tipp

Jottt – der wohl cleanste und simpelste Notizdienst

Du suchst ein simples und cleanes Tool, um deine Notizen zu sammeln und zu organisieren? Unser Tool-Tipp könnte dir weiterhelfen.

1 Min.
Artikel merken
Anzeige
Anzeige
Mit Jottt tippst du deine Notizen einfach in den Browser. (Bild: Smartmockups/Jottt/t3n)

Genau genommen gibt es zwei Arten von Menschen: die, die ihre spontanen Ideen, Gedanken und To-dos auf Papier festhalten, und die, die dafür auf ein Tool setzen. Digitale Tools haben dabei natürlich den Vorteil, dass sie flexibler sind und teils mit zahlreichen Zusatzfunktionen aufwarten. Die einen finden das praktisch, anderen ist das eigentlich schon wieder zu viel.

Jottt nimmt deine Notizen auf – und nicht viel mehr

Anzeige
Anzeige

Wer seine Notizen eigentlich nur festhalten und nicht von unzähligen weiteren Features abgelenkt werden will, sollte sich Jottt einmal ansehen. Der Name des Tools kommt vom englischen „to jot something down“ – etwas schnell hinschreiben – und ist Programm. Ruft ihr die Website auf, könnt ihr direkt im Browser lostippen. Über „Enter“ beginnt ihr neue Notizen, die ihr dann auch nach Belieben organisieren, ergänzen oder löschen könnt.

Dabei ist Jottt im Browser sogar kostenfrei nutzbar – nur wer seine Notizen lokal oder in der Cloud speichern will, muss einmalig zehn US-Dollar zahlen. Eine mobil-optimierte Version gibt es nicht, die Grundfunktionalitäten sind aber auch auf dem Smartphone gegeben. Lediglich Links können nicht geklickt werden.

Anzeige
Anzeige

Auch andere Tools organisieren deine Notizen

Wem Jottt dann doch etwas zu reduziert daherkommt, muss trotzdem nicht gleich zur Zettelwirtschaft zurückkehren: Apps wie Milanote und andere, die wir in unserer großen Übersicht zusammengestellt haben, helfen euch sicher, eure Gedanken und To-dos zu sortieren.

Anzeige
Anzeige
Mehr zu diesem Thema
Fast fertig!

Bitte klicke auf den Link in der Bestätigungsmail, um deine Anmeldung abzuschließen.

Du willst noch weitere Infos zum Newsletter? Jetzt mehr erfahren

Anzeige
Anzeige
Schreib den ersten Kommentar!
Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Wir freuen uns über kontroverse Diskussionen, die gerne auch mal hitzig geführt werden dürfen. Beleidigende, grob anstößige, rassistische und strafrechtlich relevante Äußerungen und Beiträge tolerieren wir nicht. Bitte achte darauf, dass du keine Texte veröffentlichst, für die du keine ausdrückliche Erlaubnis des Urhebers hast. Ebenfalls nicht erlaubt ist der Missbrauch der Webangebote unter t3n.de als Werbeplattform. Die Nennung von Produktnamen, Herstellern, Dienstleistern und Websites ist nur dann zulässig, wenn damit nicht vorrangig der Zweck der Werbung verfolgt wird. Wir behalten uns vor, Beiträge, die diese Regeln verletzen, zu löschen und Accounts zeitweilig oder auf Dauer zu sperren.

Trotz all dieser notwendigen Regeln: Diskutiere kontrovers, sage anderen deine Meinung, trage mit weiterführenden Informationen zum Wissensaustausch bei, aber bleibe dabei fair und respektiere die Meinung anderer. Wir wünschen Dir viel Spaß mit den Webangeboten von t3n und freuen uns auf spannende Beiträge.

Dein t3n-Team

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus!
Hallo und herzlich willkommen bei t3n!

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus, um diesen Artikel zu lesen.

Wir sind ein unabhängiger Publisher mit einem Team von mehr als 75 fantastischen Menschen, aber ohne riesigen Konzern im Rücken. Banner und ähnliche Werbemittel sind für unsere Finanzierung sehr wichtig.

Schon jetzt und im Namen der gesamten t3n-Crew: vielen Dank für deine Unterstützung! 🙌

Deine t3n-Crew

Anleitung zur Deaktivierung
Artikel merken

Bitte melde dich an, um diesen Artikel in deiner persönlichen Merkliste auf t3n zu speichern.

Jetzt registrieren und merken

Du hast schon einen t3n-Account? Hier anmelden

oder
Auf Mastodon teilen

Gib die URL deiner Mastodon-Instanz ein, um den Artikel zu teilen.

Anzeige
Anzeige