Anzeige
Anzeige
News
Artikel merken

NFT per Kreditkarte: Coinbase und Mastercard gehen Partnerschaft ein

Coinbase geht eine Partnerschaft mit Mastercard ein. Dadurch soll es bald möglich sein, NFTs mit per Kreditkarte zu kaufen.

Von Hannah Klaiber
1 Min. Lesezeit
Anzeige
Anzeige
Mastercard ermöglicht den NFT-Handel über die Kreditkarte. (Foto: Shutterstock / Ezphoto)

Hinweis: Wir haben in diesem Artikel Provisions-Links verwendet und sie durch "*" gekennzeichnet. Erfolgt über diese Links eine Bestellung, erhält t3n.de eine Provision.

Coinbase-NFT-User* müssen in Zukunft nicht mehr erst eine Kryptowährung kaufen, um mit dem Handeln loszulegen. Sie können den Kauf direkt über eine Kreditkarte und damit über eine Standardwährung abwickeln.

Kommt die „nächste Evolution des digitalen Handels“?

Anzeige
Anzeige

Die Handelsplattform für Kryptowährungen erklärte in einer Pressemitteilung, sie kooperiere mit Mastercard, um „NFT als ‚digitale Güter‘ zu klassifizieren“. Das soll all jenen den Zugang zu NFT erleichtern, die dafür keine Kryptowährungen verwenden wollen. Die meisten NFT-Marktplätze erfordern nämlich beim Kauf die Verwendung von Kryptowährungen – ein Prozess, der bisher offensichtlich nicht so angenommen wird wie ein normaler Onlinekauf.

„Die Ausweitung des NFT-Publikums könnte die nächste Evolution des digitalen Handels auslösen“, sagte Raj Dhamodharan, ein führender Mastercard-Mitarbeiter in einer Ankündigung des Unternehmens. „Mehr Menschen auf sichere Weise zu involvieren, ist vielleicht der beste Weg, um den NFT-Markt zum Blühen zu bringen.“ Dhamodharan sagte auch, dass Mastercard seine Übernahme von Ciphertrace, einem Unternehmen für Kryptowährungs-Intelligenz, nutzen werde, um die Sicherheit von NFT-Käufen zu verbessern.

Anzeige
Anzeige

Coinbase NFT ist allerdings noch nicht live

Coinbase hatte seinen NFT-Marktplatz namens Coinbase NFT im Oktober angekündigt und beschrieb ihn als eine Plattform, auf der NFT gehandelt, verkauft und erstellt werden können. Coinbase NFT ist noch immer nicht live gegangen, aber es gibt eine Warteliste, auf der sich Interessierte eintragen können.

Anzeige
Anzeige

Auch andere NFT-Marktplätze bieten bereits die Möglichkeit, Kredit- und Debitkartenzahlungen zu nutzen. Bei Nifty Gateway oder Rarible ist das bereits möglich. Bei Opensea muss noch Geld über einen Drittanbieter eingezahlt und dann eine „normale“ Währung in Ethereum umgewandelt werden, bevor man einen Kauf tätigen kann.

Mehr zu diesem Thema
Fast fertig!

Bitte klicke auf den Link in der Bestätigungsmail, um deine Anmeldung abzuschließen.

Du willst noch weitere Infos zum Newsletter? Jetzt mehr erfahren

Anzeige
Anzeige
Schreib den ersten Kommentar!
Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Wir freuen uns über kontroverse Diskussionen, die gerne auch mal hitzig geführt werden dürfen. Beleidigende, grob anstößige, rassistische und strafrechtlich relevante Äußerungen und Beiträge tolerieren wir nicht. Bitte achte darauf, dass du keine Texte veröffentlichst, für die du keine ausdrückliche Erlaubnis des Urhebers hast. Ebenfalls nicht erlaubt ist der Missbrauch der Webangebote unter t3n.de als Werbeplattform. Die Nennung von Produktnamen, Herstellern, Dienstleistern und Websites ist nur dann zulässig, wenn damit nicht vorrangig der Zweck der Werbung verfolgt wird. Wir behalten uns vor, Beiträge, die diese Regeln verletzen, zu löschen und Accounts zeitweilig oder auf Dauer zu sperren.

Trotz all dieser notwendigen Regeln: Diskutiere kontrovers, sage anderen deine Meinung, trage mit weiterführenden Informationen zum Wissensaustausch bei, aber bleibe dabei fair und respektiere die Meinung anderer. Wir wünschen Dir viel Spaß mit den Webangeboten von t3n und freuen uns auf spannende Beiträge.

Dein t3n-Team

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus!
Hallo und herzlich willkommen bei t3n!

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus, um diesen Artikel zu lesen.

Wir sind ein unabhängiger Publisher mit einem Team von mehr als 75 fantastischen Menschen, aber ohne riesigen Konzern im Rücken. Banner und ähnliche Werbemittel sind für unsere Finanzierung sehr wichtig.

Schon jetzt und im Namen der gesamten t3n-Crew: vielen Dank für deine Unterstützung! 🙌

Deine t3n-Crew

Anleitung zur Deaktivierung
Artikel merken

Bitte melde dich an, um diesen Artikel in deiner persönlichen Merkliste auf t3n zu speichern.

Jetzt registrieren und merken

Du hast schon einen t3n-Account? Hier anmelden

oder
Auf Mastodon teilen

Gib die URL deiner Mastodon-Instanz ein, um den Artikel zu teilen.

Anzeige
Anzeige