Anzeige
Anzeige
News
Artikel merken

Warum eure Reddit-Beiträge bald als KI-Trainingsdaten genutzt werden könnten

Vor dem Börsengang macht Reddit offenbar die von Nutzer:innen generierten Inhalte zu Geld: Laut einem Medienbericht hat sich ein KI-Unternehmen für einen Millionenbetrag das Recht gesichert, die Inhalte als Trainingsdaten zu verwenden.

1 Min. Lesezeit
Anzeige
Anzeige
Die von Nutzer:innen erstellten Beiträge auf Reddit könnten zu KI-Traingsdaten werden. (Foto: Poetra.RH / Shutterstock.com)

Reddit könnte schon im März 2024 an die Börse gehen. Zuvor hat die Social-Media-Seite offenbar eine neue Einnahmequelle aufgetan. Wie die Nachrichtenagentur Bloomberg unter Berufung auf Insider berichtet, will Reddit die von seinen Nutzer:innen erzeugten Inhalte als Trainingsdaten an ein namentlich nicht genanntes „großes KI-Unternehmen“ verkaufen.

Anzeige
Anzeige

Laut dem Bloomberg-Bericht soll Reddit durch den Deal jährlich etwa 60 Millionen US-Dollar erhalten. Zum Vergleich: Der Umsatz der Plattform lag im vergangenen Jahr bei insgesamt 800 Millionen Dollar.

Medienberichten zufolge strebt Reddit bei dem geplanten Börsengang eine Bewertung in Höhe von mindestens fünf Milliarden Dollar an. Laut Bloomberg könnten sich die Details aber noch ändern.

Anzeige
Anzeige

Reddit hat API-Zugang vor dem Verkauf der Trainingsdaten eingeschränkt

Schon im April 2023 hatte Reddit angekündigt, dass der zuvor kostenfreie Zugriff auf die API der Plattform zukünftig Geld kosten würde. Reddit-CEO Steve Huffman erklärte damals gegenüber der New York Times: „Der Datenbestand von Reddit ist wirklich wertvoll, aber wir müssen diesen Wert nicht kostenlos an einige der größten Unternehmen der Welt abgeben.“

Die Änderung führte dazu, dass einige beliebte Drittanbieter-Apps und Moderationswerkzeuge eingestellt werden mussten. Das führte zu massiven Protesten unter den Nutzer:innen und den unbezahlten Moderator:innen der Plattform.

Anzeige
Anzeige

Im Juni 2023 protestierten die Betreiber:innen von 7.000 Reddit-Communitys, indem sie einen sogenannten „Blackout“ organisierten. In dieser Zeit waren die betroffenen Communitys nur noch für Mitglieder einsehbar. Reddit drohte den Moderator:innen daraufhin, sie durch andere zu ersetzen, wenn sie ihre Communitys nicht wieder öffnen.

Als weitere Form des Protests versahen einige Moderator:innen ihre Communitys mit dem sogenannten Not-Safe-For-Work-Hinweis (NSFW). Der ist eigentlich für pornografische Communitys gedacht und sorgt unter anderem dafür, dass in diesen Communitys keine Werbung ausgespielt wird. Auch hier reagierte Reddit mit der Entmachtung der Moderator:innen.

Unverschämte Stellenanzeigen: Reddit-Nutzer sammeln Mega-Fails

Unverschämte Stellenanzeigen: Reddit-Nutzer sammeln Mega-Fails Quelle: camilo Concha / shutterstock.com
Mehr zu diesem Thema
Fast fertig!

Bitte klicke auf den Link in der Bestätigungsmail, um deine Anmeldung abzuschließen.

Du willst noch weitere Infos zum Newsletter? Jetzt mehr erfahren

Anzeige
Anzeige
Schreib den ersten Kommentar!
Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Wir freuen uns über kontroverse Diskussionen, die gerne auch mal hitzig geführt werden dürfen. Beleidigende, grob anstößige, rassistische und strafrechtlich relevante Äußerungen und Beiträge tolerieren wir nicht. Bitte achte darauf, dass du keine Texte veröffentlichst, für die du keine ausdrückliche Erlaubnis des Urhebers hast. Ebenfalls nicht erlaubt ist der Missbrauch der Webangebote unter t3n.de als Werbeplattform. Die Nennung von Produktnamen, Herstellern, Dienstleistern und Websites ist nur dann zulässig, wenn damit nicht vorrangig der Zweck der Werbung verfolgt wird. Wir behalten uns vor, Beiträge, die diese Regeln verletzen, zu löschen und Accounts zeitweilig oder auf Dauer zu sperren.

Trotz all dieser notwendigen Regeln: Diskutiere kontrovers, sage anderen deine Meinung, trage mit weiterführenden Informationen zum Wissensaustausch bei, aber bleibe dabei fair und respektiere die Meinung anderer. Wir wünschen Dir viel Spaß mit den Webangeboten von t3n und freuen uns auf spannende Beiträge.

Dein t3n-Team

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus!
Hallo und herzlich willkommen bei t3n!

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus, um diesen Artikel zu lesen.

Wir sind ein unabhängiger Publisher mit einem Team von mehr als 75 fantastischen Menschen, aber ohne riesigen Konzern im Rücken. Banner und ähnliche Werbemittel sind für unsere Finanzierung sehr wichtig.

Schon jetzt und im Namen der gesamten t3n-Crew: vielen Dank für deine Unterstützung! 🙌

Deine t3n-Crew

Anleitung zur Deaktivierung
Artikel merken

Bitte melde dich an, um diesen Artikel in deiner persönlichen Merkliste auf t3n zu speichern.

Jetzt registrieren und merken

Du hast schon einen t3n-Account? Hier anmelden

oder
Auf Mastodon teilen

Gib die URL deiner Mastodon-Instanz ein, um den Artikel zu teilen.

Anzeige
Anzeige