Fundstück

Lesestoff für Gründer: Hier gibt’s 15 Startup-Bücher zum kleinen Preis

(Foto: Shutterstock)

Im Humble Bundle gibt es derzeit bis zu 15 E-Book-Versionen von Startup-Büchern für unter 13 Euro. Die ersten vier könnt ihr sogar für nur 0,86 Euro abstauben.

Startup-Bücher im Humble Bundle

Bis zum 20. November 2017 gibt es auf der Humble-Bundle-Website ein interessantes Angebot für alle Gründer: Insgesamt 15 E-Books zu Startup-Themen werden als Teil eines E-Book-Pakets angeboten. Die englischsprachigen Bücher sind nicht kopiergeschützt und kosten einzeln teilweise deutlich mehr als das gesamte Paket, das ihr für umgerechnet etwas weniger als 13 Euro erwerben könnt.

Wie beim Humble Bundle üblich entscheidet ihr selbst, wie viel ihr bezahlen wollt. Ihr bekommt dann aber je nach gezahlter Summe natürlich auch nicht alle E-Books. Die ersten vier E-Books erhaltet ihr beispielsweise schon für umgerechnet 0,89 Euro. Weitere fünf Bücher erhaltet ihr, sobald ihr knapp sieben Euro oder mehr bezahlt. Für das gesamte Paket aus 15 Startup-Büchern müsst ihr etwas weniger als 13 Euro bezahlen. Ein Teil des Verkaufserlöses geht an eine gemeinnützige Organisation eurer Wahl.

Startup-Lektüre im Humble Bundle. (Screenshot: Humble Bundle)

E-Books für Gründer: Diese Titel sind im Startup-Paket enthalten

  • Verfügbar ab einem US-Dollar:
    • The Other „F“ Word: How Smart Leaders, Teams, and Entrepreneurs Put Failure to Work
    • Business Development For Dummies
    • Startup Mixology: Tech Cocktail‘s Guide to Building, Growing, and Celebrating Startup Success
    • Starting a Tech Business: A Practical
  • Zusätzlich ab acht US-Dollar enthalten:
    • The Four Lenses of Innovation: A Power Tool for Creative Thinking
    • Startupland: How Three Guys Risked Everything to Turn an Idea into a Global Business
    • All In Startup: Launching a New Idea When Everything Is on the Line
    • The Customer-Funded Business: Start, Finance, or Grow Your Company with Your Customers‘ Cash
    • Trend-Driven Innovation: Beat Accelerating Customer Expectations
  • Zusätzlich ab 15 US-Dollar enthalten:
    • Monetizing Innovation: How Smart Companies Design the Product Around the Price
    • The Ways to New: 15 Paths to Disruptive Innovation
    • The Startup Checklist: 25 Steps to a Scalable, High-Growth Business
    • The Art of Startup Fundraising: Pitching Investors, Negotiating the Deal, and Everything Else Entrepreneurs Need to Know
    • Disciplined Entrepreneurship: 24 Steps to a Successful Startup

Ebenfalls interessant:

Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Wir freuen uns über kontroverse Diskussionen, die gerne auch mal hitzig geführt werden dürfen. Beleidigende, grob anstößige, rassistische und strafrechtlich relevante Äußerungen und Beiträge tolerieren wir nicht. Bitte achte darauf, dass du keine Texte veröffentlichst, für die du keine ausdrückliche Erlaubnis des Urhebers hast. Ebenfalls nicht erlaubt ist der Missbrauch der Webangebote unter t3n.de als Werbeplattform. Die Nennung von Produktnamen, Herstellern, Dienstleistern und Websites ist nur dann zulässig, wenn damit nicht vorrangig der Zweck der Werbung verfolgt wird. Wir behalten uns vor, Beiträge, die diese Regeln verletzen, zu löschen und Accounts zeitweilig oder auf Dauer zu sperren.

Trotz all dieser notwendigen Regeln: Diskutiere kontrovers, sage anderen deine Meinung, trage mit weiterführenden Informationen zum Wissensaustausch bei, aber bleibe dabei fair und respektiere die Meinung anderer. Wir wünschen Dir viel Spaß mit den Webangeboten von t3n und freuen uns auf spannende Beiträge.

Dein t3n-Team

Schreib den ersten Kommentar!

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus!

Hey du! Schön, dass du hier bist. 😊

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus, um diesen Artikel zu lesen.

Wir sind ein unabhängiger Publisher mit einem Team bestehend aus 65 fantastischen Menschen, aber ohne riesigen Konzern im Rücken. Banner und ähnliche Werbemittel sind für unsere Finanzierung sehr wichtig.

Danke für deine Unterstützung.

Digitales High Five,
Stephan Dörner (Chefredakteur t3n.de) & das gesamte t3n-Team

Anleitung zur Deaktivierung