Anzeige
Anzeige
Daily
Artikel merken

Teslas brauchen ein Update und Valve rät vom Schnuppern ab

Hallo und willkommen zum t3n Daily vom 13. Dezember. Heute geht es um den Rückruf von Millionen Tesla-Fahrzeugen. Außerdem bittet Valve Gamer:innen eindringlich, nicht am laufenden Lüfter des Steam Deck zu schnuppern, und Apple will iPhone-Daten besser vor Dieben schützen.

1 Min. Lesezeit
Anzeige
Anzeige

Tesla muss den Autopilot bei zwei Millionen Fahrzeugen verbessern. (Bild: canadianPhotographer56 / Shutterstock)

Wir hoffen, du hattest einen guten Tag, und wollen dir jetzt noch ein paar spannende Informationen mit auf den Weg in den Abend geben. t3n Daily gibt es auch als Newsletter. Hier kommen die Themen des Tages.

Anzeige
Anzeige

Autopilot braucht ein Update

Die National Highway Traffic Safety Administration (NHTSA) hat Tesla aufgrund von Sicherheitsbedenken zu einem Rückruf von etwa zwei Millionen Fahrzeugen veranlasst. Der Fokus liegt auf Problemen mit dem Autopilotsystem, das nicht zuverlässig sicherstellt, dass Fahrer:innen aufmerksam bleiben. Tesla plant, die Probleme durch ein Softwareupdate zu beheben, das unter anderem die Aktivierungsbedingungen des Autopilots verschärft und visuelle Warnungen verstärkt. Trotz seines Namens erfordert der Autopilot ständige Aufmerksamkeit des Fahrenden, um riskantes Verhalten wie das Schlafen während der Fahrt zu verhindern.

Smells like Meme-Spirit

An neuen Elektronikgeräten haben wir alle wahrscheinlich schonmal gerochen. Einige Gamer:innen gehen aber noch ein paar Schritte weiter: Auf Reddit versammeln sich User:innen, die gerne an der Lüftung des Steam Deck schnüffeln. Das geht so weit, dass aus diesem Umstand nun schon ein Meme geworden ist – und Valve sich gezwungen sah, Stellung zu den Schnüffler:innen zu beziehen.

Anzeige
Anzeige

iPhone-Diebstahl lohnt sich nicht

Apple will eure iPhones besser vor Diebstahl schützen. Mit iOS 17.3 führt der Hersteller dafür die Funktion „Schutz für gestohlene Geräte“ ein. Wie das neue Feature funktioniert und was es bringt, erklären wir in einem Ratgeber. Ferner verraten wir, wie ihr euer iPhone jetzt schon besser schützen solltet.

Das war es schon wieder mit dem t3n Daily für heute. Noch viel mehr zu allen Aspekten des digitalen Lebens, des Arbeitslebens und der Zukunft findest du rund um die Uhr auf t3n.de.

Anzeige
Anzeige
Mehr zu diesem Thema
Fast fertig!

Bitte klicke auf den Link in der Bestätigungsmail, um deine Anmeldung abzuschließen.

Du willst noch weitere Infos zum Newsletter? Jetzt mehr erfahren

Anzeige
Anzeige
Schreib den ersten Kommentar!
Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Wir freuen uns über kontroverse Diskussionen, die gerne auch mal hitzig geführt werden dürfen. Beleidigende, grob anstößige, rassistische und strafrechtlich relevante Äußerungen und Beiträge tolerieren wir nicht. Bitte achte darauf, dass du keine Texte veröffentlichst, für die du keine ausdrückliche Erlaubnis des Urhebers hast. Ebenfalls nicht erlaubt ist der Missbrauch der Webangebote unter t3n.de als Werbeplattform. Die Nennung von Produktnamen, Herstellern, Dienstleistern und Websites ist nur dann zulässig, wenn damit nicht vorrangig der Zweck der Werbung verfolgt wird. Wir behalten uns vor, Beiträge, die diese Regeln verletzen, zu löschen und Accounts zeitweilig oder auf Dauer zu sperren.

Trotz all dieser notwendigen Regeln: Diskutiere kontrovers, sage anderen deine Meinung, trage mit weiterführenden Informationen zum Wissensaustausch bei, aber bleibe dabei fair und respektiere die Meinung anderer. Wir wünschen Dir viel Spaß mit den Webangeboten von t3n und freuen uns auf spannende Beiträge.

Dein t3n-Team

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus!
Hallo und herzlich willkommen bei t3n!

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus, um diesen Artikel zu lesen.

Wir sind ein unabhängiger Publisher mit einem Team von mehr als 75 fantastischen Menschen, aber ohne riesigen Konzern im Rücken. Banner und ähnliche Werbemittel sind für unsere Finanzierung sehr wichtig.

Schon jetzt und im Namen der gesamten t3n-Crew: vielen Dank für deine Unterstützung! 🙌

Deine t3n-Crew

Anleitung zur Deaktivierung
Artikel merken

Bitte melde dich an, um diesen Artikel in deiner persönlichen Merkliste auf t3n zu speichern.

Jetzt registrieren und merken

Du hast schon einen t3n-Account? Hier anmelden

oder
Auf Mastodon teilen

Gib die URL deiner Mastodon-Instanz ein, um den Artikel zu teilen.

Anzeige
Anzeige